Vier Tote bei Flugzeug-Katastrophe

Top

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

Neu

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

Neu

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

Neu
135

Warum sich Berliner gegen Einbrüche schützen müssen

In Deutschlands Hauptstadt gibt es viel zu holen: Das denken sich wohl EInbrecherbanden, die Berlin unsicher machen. Warum und wie sich die Berliner dagegen schützen, erklären wir im Text.

Berlin - Es ist ein Szenario, vor dem sich wohl jeder Hausbesitzer fürchtet: Man kommt nach der Arbeit oder aus dem Urlaub zurück und findet sein Heim vollkommen verwüstet vor. Einbrüche sind aus vielerlei Hinsicht eine Belastung für die Opfer.

Oft entstehen immense materielle Schäden durch gestohlene Wertgegenstände, Bargeld oder auch Schäden, die durch das Aufbrechen von Türen und Fenstern verursacht wurden. Nicht minder belastend sind die seelischen Folgen, unter denen Einbruchsopfer leiden: Neben einem Unsicherheitsgefühl, das sich nur ganz allmählich wieder bessert, treiben Geschädigte auch enorme Schuldgefühle um. Was hätte getan werden können, um einen Einbruch im Vorfeld zu verhindern?

Wie gehen die Einbrecher vor?

Du kannst einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit nach dem Urlaub keine böse Überraschung auf Dich wartet.
Du kannst einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit nach dem Urlaub keine böse Überraschung auf Dich wartet.

Ein Blick auf die Einbruchsstatistik von Berlin zeigt, dass die Zahl der Einbrüche in der Hauptstadt in den vergangenen fünf Jahren dramatisch angestiegen ist. Auch in anderen Städten Ostdeutschlands sind regelrechte Einbruchsserien festzustellen, wie beispielsweise hier nachzulesen ist. Einbrecher sind heute in aller Regel keine Kleinkriminellen mehr, die auf gut Glück in ein Haus einsteigen und hoffen, etwas Bargeld unter dem Kopfkissen zu finden. Die meisten Einbrüche werden heute von hochprofessionellen Einbrecherbanden begangen, die ihre Straftaten unglaublich gut organisiert und nahezu unbemerkt begehen.

Doch wie gehen sie genau vor?


Die meisten Einbrecher beobachten das Objekt, in das sie einsteigen wollen, im Vorfeld ganz genau. Oft nutzen sie eine Art Geheimsprache und bringen vor dem Haus ein Symbol an, das ihren Komplizen verrät, ob es sich lohnt, hier einzubrechen. Eine Übersicht über die gängigen Codes der Einbrecher finden interessierte Bürger in dieser Grafik. Die meisten Einbrecher gelangen über das Fenster oder die Terrassentür in das Haus. Einbrecher kommen meist in der Mittagszeit oder am Abend. Sie verkleiden sich als Handwerker oder tarnen sich im Schutz der Dunkelheit.

Die Wintermonate und die Ferienzeit sind Hochsaison für Einbrüche. Einfamilienhäuser in den Berliner Randbezirken sind deutlich häufiger von Einbrüchen betroffen als Häuser in der Innenstadt.

Wie können sich Hausbesitzer schützen?

Auf der Seite ado-berlin.de finden sich Schaubilder und Auszüge aus einer Studie, die genaue Hinweise darauf gibt, welche Schwachstellen am Haus identifiziert und direkte Lösungsvorschläge anbietet. Wer es sich leisten kann, engagiert eine private Sicherheitsfirma, die das Objekt schützt. Aber auch eine gute Beleuchtung des Hauses, entsprechende Fensterriegel und Sicherheitsschlösser machen Einbrechern das Leben schwer.

Die Bedeutung eines wachsamen Nachbars, der immer mal vorbeischaut, wenn man verreist, ist nicht zu überschätzen! Jede Maßnahme, die einen Einbruchsversuch erschwert, ist eine gute Maßnahme. Denn Einbrüche, die nicht schnell gehen, werden in aller Regel abgebrochen! Die Anschaffung modernster Sicherheitstechnik ist eine Investition in eine sichere Zukunft.

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

Neu

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

Neu

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

Neu

Hier wird ne Runde Bierpong auf der Autobahn gespielt

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.419
Anzeige

Zeigt der MDR demnächst Amateurpornos aus der DDR?

Neu

Da arbeiten, wo andere Urlaub machen: Sie haben's gewagt

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

78.511
Anzeige

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

3.932

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

652

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

327

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.010
Anzeige

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

7.226

So mangelhaft ist vegetarisches und veganes Essen

2.367

"Cold-Water-Challenge" endet für Familienvater tödlich

5.785

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen

4.572

Jan Böhmermann lässt Nazi-Themenpark entwerfen

3.630

Trump hebt Importverbot für Elefanten-Trophäen auf: Das ist seine Begründung

1.501

Hollywood-Beau Christian Bale hat sich so krass verändert

3.230

Horror-Entdeckung im Teltowkanal: Frau treibt im Wasser

2.475

User rasten aus: Wer bitte ist hier die Mutter (40)?

5.480

Unvorstellbar, wo bei dieser Patientin ein Zahn wuchs

4.256

Neonazi-Attacke auf Holocaust-Überlebenden: Täter ermittelt

2.855

Was machen diese Nackten in der Innenstadt?

5.195
Update

Drogenring ausgehoben: Vier Tonnen Kokain und 13 Millionen Euro Bargeld beschlagnahmt

4.103

Wie Feige: Mann mit Glatze prügelt im Suff auf Achtjährigen ein

2.873

Zwangsumzug! Elefanten-Mama Bibi tötete ihre zwei Jungtiere

4.913

Blutige Messerattacke in Asylheim: Wachmann verletzt

4.287

Spanner versteckt Kameras auf Messe-Toilette

1.361

Kein Scherz: Kabarettist geht für Gratis-Pinkeln vor Gericht

2.072

Politiker fordert DNA-Datenbank für Hundekot, jetzt fliegen ihm Eier um die Ohren

972

Bayer-Spieler Volland: Deshalb habe ich mich gegen RB Leipzig entschieden

2.023

Mysteriös: U-Boot mit 27-köpfiger Besatzung verschwunden

5.250

AfD-Fraktion will IQ-Test für neue Mitglieder

1.071

Auf Autobahn: Schwangere Ziege will zurück zu ihrem Bock

1.111

Hier wird demonstriert, um 7000 Jobs zu retten

402

Er versteckte sich im Rockermilieu, jetzt wurde der Flüchtige gefasst

2.807

Vier auf einen Streich: Hier ist Babykuscheln angesagt

785

Heldin auf vier Pfoten: Hündin rettet ihrem Frauchen das Leben

1.403

81-Jähriger crasht fünf Autos beim Einparken

2.846

Illegale Raser verlieren Rennen gegen Undercover-Polizei

8.411

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres

3.784

Seit September vermisst: Polizei rettet 16-Jährige aus Bordell

14.533

Tödlicher Messerangriff in der Kita: Angeklagter verzieht keine Miene

4.283

Asylheim-Angreifer soll jahrelang ins Gefängnis

1.751

Ekelskandal bei Nordsee! Sieben Zentimeter langer Wurm im Essen

6.944

Frau hat mehrere Flaschen Schnaps intus, dann setzt sie sich ans Steuer

2.073

Familie feiert: Lotto-Jackpot dank toter Mutter geknackt

30.052

Zwei Frauen getötet: Das ist der Leipziger Stückelmörder

5.855

Jamiroquai muss Konzert schon nach einem Song abblasen

3.040

An Tankstelle: Mann setzt sich selbst in Brand

2.993

Lkw steckt auf Schienen fest, und dann kommt ein Zug...

3.453

Video: Hier konfrontieren die Studenten den Hetz-Professor mit seinen Tweets

8.453

Hi, ich bin der Neue: Gibt es in diesem Zoo bald süße Otter-Babys?

366

Vier Schafe auf Weide verendet: Biss sie ein Wolf zu Tode?

1.263