Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

TOP

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

852

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

8.866

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
4.355

Was denkt der Aue-Präsident über die VW-Krise?

Chemnitz - FCE-Boss und Autohausbesitzer Helge Leonhardt über die Volkswagen-Krise - „Ein kleineres Unternehmen wäre jetzt tot, aber VW schafft das.“ Helge Leonhardt (56) ist Präsident des FC Erzgebirge Aue und mit seinem Zwillingsbruder Uwe Chef der Leonhardt-Group. Beide haben VW-Autohäuser in Aue, Bad Schlema und Ronneburg sowie das Audi-Zentrum Chemnitz. Mit ihm sprach die MOPO über die VW-Krise, über im Raum stehende 18 Milliarden Euro Strafe, Kursverluste - und wie er die Situation zu spüren bekommt.
Eines der Autohäuser von Helge Leonhardt.
Eines der Autohäuser von Helge Leonhardt.

Von Thomas Nahrendorf

Chemnitz - Helge Leonhardt (56) ist Präsident des FC Erzgebirge Aue und mit seinem Zwillingsbruder Uwe Chef der Leonhardt-Group. Beide haben VW-Autohäuser in Aue, Bad Schlema und Ronneburg sowie das Audi-Zentrum Chemnitz. Mit ihm sprach die MOPO über die VW-Krise, über im Raum stehende 18 Milliarden Euro Strafe, Kursverluste - und wie er die Situation zu spüren bekommt.

MOPO: Wie schafft der Konzern den Schritt aus der Krise?

Helge Leonhardt: „Durch Tempo bei einer sorgfältigen Aufklärung. Er muss dabei transparent sein, darf nicht mauern. Er hat den Fehler begangen. Sämtliche betroffene Autos müssen umgerüstet werden. VW muss schleunigst mit diesem Thema aus den Medien verschwinden. Ein kleineres Unternehmen wäre jetzt tot, aber VW schafft das. Es ist immer noch ein Vorzeige-Konzern. Aber ich warne jetzt davor, mit dem Finger nur auf VW zu zeigen. Andere Konzerne sitzen auch im Glashaus und sollten nicht mit Steinen werfen. Die Scheiben sind dünn und gehen schnell kaputt ...“

VW-Autohausbesitzer Helge Leonhardt (56) beantwortet Fragen verunsicherter Kunden gern ausführlich.
VW-Autohausbesitzer Helge Leonhardt (56) beantwortet Fragen verunsicherter Kunden gern ausführlich.

MOPO: Der Skandal wurde in den USA just in dem Moment aufgedeckt, als dort der neue Passat vorgestellt wurde. Zufall?

Helge Leonhardt: „Möglicherweise. Die Manipulation hat VW begangen, die USA versuchen, das jetzt für sich zu nutzen. Der Automarkt dort ist knüppelhart, äußerst brutal. Ford und General Motors schwächeln, die deutschen Marken preschen vor. Ein Verdrängungswettbewerb. Da kam es den Amerikanern gelegen, den Deutschen eins überzuziehen, um uns zu schwächen und ihre eigene Wirtschaft zu stärken.“

MOPO: Wird es Ihnen gelingen?

Helge Leonhardt: „Glaube ich persönlich nicht, obwohl die Amerikaner sehr rigoros in solchen Dingen sind. Die sprechen Strafen aus, die sind in Europa so nicht möglich. Aber: Die Verhältnismäßigkeit passt nicht. General Motors musste im Vorjahr 900 Millionen Dollar Strafe bezahlen, weil durch defekte Zündschlösser knapp 200 Menschen ums Leben kamen. VW soll jetzt für gefälschte Abgaswerte das Zwanzigfache zahlen - seltsam.“

MOPO: Merken Sie in Ihren Autohäusern schon Umsatzeinbrüche?

Helge Leonhardt: „Nein, bisher noch nicht. Ausschließen kann ich es aber auch nicht. Es gibt bisher nur vereinzelt verunsicherte Kunden. Ihre Fragen beantworten wir ausführlich. Sie sind sehr loyal.“

MOPO: Wenn jetzt Kunden auf Sie zukommen: Würden Sie zum Kauf eines VWs raten?

Helge Leonhardt: „Natürlich. Der VW ist immer noch ein zuverlässiges Auto. Das ist deutsche Wertarbeit. Schauen Sie: Die Kunden fragen nach dem Preis, der Ausstattung und nach dem Verbrauch. Die Abgaswerte spielen kaum eine Rolle.“

MOPO: Was passiert mit betroffenen Autos, die zum TÜV müssen?

Helge Leonhardt: „VW wird bei den Autos die neue Software gleich einbauen. Da gibt es keine Probleme.“

Fotos: S. Sonntag/Picturepoint, Uwe Meinhold

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.195

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

6.854

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

615

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

5.812

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

5.813

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

21.320

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.307

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

3.625

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

5.811

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

4.755

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

5.317

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

4.727

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.628

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.171

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

19.562

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.309

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.566

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

366

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.650

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.215

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.727

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.077
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

3.002

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.594

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.720

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.852

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

10.151

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

2.890

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

7.830

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.113

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.046

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.438

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

920

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

16.967

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

5.025

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

35.796

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

159

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.637

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.643

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

7.112

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

9.123

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.421

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

5.178