Was denn nun? NASA-Chef macht Pluto wieder zum Planeten

USA - NASA-Administrator Jim Bridenstine glaubt weiterhin daran, dass Pluto ein Planet ist. Auf einer Konferenz stand er jetzt öffentlich für seine Meinung ein.

Zwergplanet oder Planet? Der Pluto.
Zwergplanet oder Planet? Der Pluto.  © 123RF Vadim Sadovski

Der 24. August 2006 war der Tag, an dem unserer Planetensystem um einen Planeten kleiner wurde. Wissenschaftler erklärten an diesem Donnerstag, dass der Pluto offiziell kein Planet mehr ist und fortan als Zwergplanet eingestuft wird.

Nahezu 13 Jahre später sorgt der NASA-Administrator Jim Bridenstine jetzt mit einer Aussage für Schlagzeilen. Aus seiner "Sicht ist Pluto nach wie vor ein Planet. So habe ich es gelernt und ich fühle mich dazu verpflichtet."

"Schreiben sie ruhig, dass der NASA-Administrator Pluto wieder zum Planeten erklärt hat."

Natürlich wertet diese Aussage Pluto nicht automatisch wieder auf. Nur weil ein ranghoher NASA-Funktionär an Pluto als Planeten glaubt, wird sich sein Status nicht automatisch wieder ändern.

Die Wissenschaft macht Fortschritte und mit diesen Fortschritten ändern sich Sichtweisen und Definitionen. Fest steht aber, dass diese Aussagen neuen Zündstoff in die nie abgekühlte Diskussion um Plutos Status bringen.

Die Reaktionen auf Twitter: Zwischen Belustigung und belustigter Überzeugung

Zahlreiche User kommentierten den Tweet mit Bridenstines Rede. Zwischen einigen belustigten Kommentaren wie "Ja! Pluto ist zurück. Hab dich vermisst Kumpel", bekam der NASA-Administrator auch Zustimmung. "Es ist ein kleiner Planet, aber es ist ein Planet" war genauso zu lesen wie "Pluto IST ein Planet! Jeder der was anderes behauptet, muss krank sein".

Natürlich gab es auch Kritik an der Aussage: "Pluto ist kleiner als der Mond..."

Was ist eigentlich ein Zwergplanet?

Prinzipiell haben Zwergplaneten viele Eigenschaften, die gleich denen der normalen Planeten sind. Sie befinden sich auf einer Umlaufbahn mit der Sonne, sind keine Satelliten eines anderen Planeten und verfügen über ausreichend Masse, um durch Eigengravitation eine runde Form anzunehmen.

Eine wesentliche Eigenschaft der Planeten erfüllen Zwergplaneten allerdings nicht. Ein Planet hat seine unmittelbare Umgebung von kosmischen Material bereinigt. Und genau dies ist bei Pluto nicht der Fall. Er bewegt sich im Kuiper-Gürtel, gemeinsam mit einer Vielzahl von anderen Himmelskörpern, durch den Weltraum.

Titelfoto: 123RF Vadim Sadovski


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0