Die Fassade fällt: AfD macht eindeutige Kampfansage

Top

50 Millionen Vorbestellungen: Müssen Apple-Fans ewig aufs neue iPhone X warten?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

6.301
Anzeige

Flutlicht-Ausfall bei RB-Leipzig-Spiel in Istanbul

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

62.864
Anzeige
23.439

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

Schaut euch eure Zahnbürste das nächste mal ganz genau an.
Mit heruntergelassener Hose reibt er sich die Zahnbürste an seinen Genitalien.
Mit heruntergelassener Hose reibt er sich die Zahnbürste an seinen Genitalien.

Neuseeland - Dem WG-Mitbewohner ein paar kleine Fallen stellen? Klar, das hat bestimmt jeder von uns schon mal gemacht. Ob Sachen versteckt, oder Lieblings-Joghurt gegessen, das gehört zum Einmaleins der guten WG-Freundschaften. Aber was sich ein Mitbewohner in Neuseeland leistete, sprengt alle Vorstellungsgrenzen.

Eigentlich wollten die 28-Jährige Sarah und ihr Freund nur herausfinden, wer ihre Sachen heimlich benutzt. Denn einige Monate nach dem Einzug eines anderen Paares merkte Sarah, dass ihre Sachen sich immer wieder an anderen Orten wiederfanden. Im Verdacht hatte sie ihre Mitbewohnerin.

"Wenn du die blonden Haare deiner Mitbewohnerin in der Schublade findest, dann fragt man sich schon", erzählte die 28-Jährige dem Sender "9Honey".

Nach mehreren Anzeichen, dass ihre Mitbewohnerin die diebische Elster sein könnte, legten Sarah und ihr Freund jeden Tag einen Schuh hinter ihre Tür. "Und jeden Tag wurde er bewegt", so Sarah.

Um wirkliche Beweise zu erhalten entschied sich das Paar eine versteckte Kamera aufzustellen. Und die Wahrheit war weitaus schockierender als eine Mitbewohnerin die das Make-Up benutzt.

Nicht nur Sarahs Mitbewohnerin bediente sich an ihren Sachen, sondern auch ihr Mitbewohner. Und der rieb sich Sarahs Zahnbürste genüsslich an seine Genitalien!

Diese wirklich widerliche Aktion leugnete der Mitbewohner zunächst noch: "Wir haben zwei neue Zahnbürsten gekauft und sind nach Hause gefahren. Ich habe nett gefragt, ob er uns irgendetwas sagen möchte."

Ihr Mitbewohner verneinte. Auch auf die erneute Nachfrage keine Antwort. Das machte Sarah richtig wütend. Sie zeigte dem perversen Mitbewohner die beiden neuen Zahnbürsten und fragte: "Warum zur Hölle brauchen wir diese beiden Neuen?"

Der ertappte wurde rot und schockierte mit einer unfassbaren Aussage: "Ich habe eine Zahnbürsten-Besessenheit."

Nur einen Tag später zogen Sarah und ihr Freund aus. Die beiden werden jetzt wohl öfter ihre Zahnbürsten wechseln.

Fotos: Screenshot/YouTube

Saudi-Arabien will Frauen ans Autosteuer lassen

Neu

Schock! TV-Traumpaar hat sich getrennt

4.399

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

95.213
Anzeige

Großeinsatz: Psychiatrie-Ausbrecher geschnappt!

3.579

Ranking: Mercedes ist wertvollste deutsche Marke

736

Nach Shitstorm: Polizei entschuldigt sich für Flüchtlingsbericht

4.981

Doppelmörder von Herne wollte JVA-Beamtin strangulieren

2.471

Verfolgungsjagd mit Zivilstreife: Fahrer grinst Beamte an

3.083

Britin vermutlich von tollwütigen Wölfen zerfleischt

4.239

Unfassbar! Eltern nehmen Baby mit auf Oktoberfest und werfen Kinderwagen um

4.229

17-Jähriger bedroht Polizist mit Axt und ersticht 15-Jährigen

4.100

Süß! 13-Jährige schreibt Polizei einen ganz besonderen Brief

2.841

Paar will Spaß in der Badewanne haben, dann rücken Polizei und Feuerwehr an

6.215

Krasses Video aus Sachsen! Hier kommt ein Wolf unglaublich nah!

4.481

Nach Anschlag an Haltestelle: Explosion in Londoner U-Bahn!

4.303

Fast zehn Meter lang: Was wurde hier für ein Monster angespült?

5.893

YouTuberin spricht Klartext: So ist es wirklich, Single zu sein

2.860

Nach Raub: Polizei fahndet nach diesem Zausel

1.501

Nach Gesichts-Brüchen: VfB-Kapitän Gentner erneut operiert

676

Bei Hochzeits-Shooting: Bräutigam stürzt sich in Fluss!

3.410

Rentnerin verwechselt Bremse mit Gas und landet in Schaufenster

1.186

12-Jährige schmiedet skurrilen Plan, um todkranke Schwester zu retten

10.413

Im Zug: Lokführer zusammengeschlagen und getreten

4.626

Busfahrer verhindert schweren Unfall und befreit Fahrgäste

2.507

Berlin und Brandenburg wollen über Tegel-Zukunft beraten

83

SPD nicht mehr handlungsfähig: CDU fordert Neuwahlen in Brandenburg

733

Trauriges Bekenntnis: Nach den Todesfällen fühlt sie sich allein gelassen

3.167

"Zeitverschwendung": Jürgen Klopp entnervt von Reporter-Frage

1.278

Spontanheilung? Inhaftierter im Rollstuhl flüchtet zu Fuß

1.494

Herzlos! Süße Katzenbabys sollten im Kartoffelsack sterben

1.315

Aus Angst vor Terror: Schule sagt Fahrten ins europäische Ausland ab

1.543

Dieser Mann wurde fast von einem Autoteil geköpft

2.856

Hunderttausende unterschreiben offenen Brief an die AfD

15.527

In diesem Auto verunglückte ein Baby: Fuhr der Vater zu schnell?

3.495

Mann mit "Loch im Schritt" masturbiert vor junger Frau im Zug

4.420

Hier verkündet Frauke Petry ihren nächsten Rückzug

16.077
Update

Er ist zwölf Jahre jünger! Hat sich Heidi Klum schon den Nächsten geangelt?

6.822

Dresdens umstrittenste Abschiebung wird zum Härtefall

8.531

Wie aus einem SciFi-Film: So überwacht China seine Bürger

2.117

Saudumm: Einbrecher pennt auf Couch ein

127

Berlin bringt Schweinehaltung vor Verfassungsgericht

1.033

Als diese Frau die Nacht auf dem Flughafen verbringen musst, kommt sie auf eine geniale Idee

5.318

Täter geben Schläge und Tritte auf Fußball-Profi Großkreutz zu

1.665

Wie viel weiß mein Auto bald über mich?

512

Großbrand in Wohnhaus: Was hier geschah, könnte jedem passieren!

2.938

Extrawurst? Twitter will seine Regeln für Trump anpassen

683

Junger Mann verwundert: Nachbarin setzt sich jeden Abend in ihr Auto

8.042

Liebt Miss Universe Germany diesen Profi-Kicker?

1.676

"Das war Spitze": Halbnackter Opi macht hier den Flitzer

1.582

Erster Test in Dubai: Das soll das Taxi der Zukunft sein

1.004

Hurrikane aus Amerika nehmen Kurs auf Europa: Was uns jetzt blüht

37.238

Vulkanausbruch in Urlaubsparadies! Hälfte der Bevölkerung auf der Flucht

6.135

Unfall auf A81: Frau schwebt in Lebensgefahr

1.939

Wie geht es jetzt weiter mit der besetzten Volksbühne?

205