Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

TOP

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

NEU

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

NEU

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
2.187

Was hat Greenpeace mit Sachsens Tagebauen vor?

Cottbus/ Stockholm - Greenpeace zeigt Interesse an den Vattenfall-Tagebauen. Damit will die Umweltschutz-Organisation sicherstellen, dass keine weitere Braunkohle gefördert wird.
Greenpeace fordert den sofortigen Kohleausstieg.
Greenpeace fordert den sofortigen Kohleausstieg.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Der schwedische Staatskonzern verkauft seine Braunkohle-Sparte. Jetzt ein überraschendes Angebot: Greenpeace Schweden will die Tagebaue und Kraftwerke in der Lausitz kaufen! Die Umweltschützer wollen so dafür sorgen, dass die Kohle in der Erde bleibt.

Greenpeace Schweden appellierte an die schwedische Regierung, die Vattenfall-Braunkohle-Sparte an sie zu verkaufen. „Wir werden eine ernsthafte Diskussion mit Vattenfall über den Kauf führen“, erklärte Greenpeace-Managerin Annika Jacobson.

Die schwedische Regierung dürfe es nicht hinnehmen, wenn ein Käufer dagegen weiter große Kohlemengen verbrenne.

Derzeit betreibt Vattenfall noch fünf Kohlegruben und drei Kraftwerke in Sachsen.
Derzeit betreibt Vattenfall noch fünf Kohlegruben und drei Kraftwerke in Sachsen.

Dies könne ein Signal für die bevorstehende Weltklimakonferenz in Paris sein. Angedacht sei, den Kauf mit Spendengeldern oder Schwarmfinanzierung zu bezahlen.

Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende von Vattenfall Europe Mining, Rüdiger Siebers, bezeichnete das Kaufinteresse der Umweltorganisation als einen "PR-Gag". "Das nehmen wir nicht ernst.“

Die Frist für Kauf-Interessensbekundungen endete Mittwoch um 12 Uhr.

In Sachsen und Brandenburg betreibt Vattenfall derzeit noch fünf Kohlegruben und drei Kraftwerke mit zusammen rund 8000 Mitarbeitern: Jänschwalde, Schwarze Pumpe und Boxberg. Ein weiteres Kraftwerk, Lippendorf im Landkreis Leipzig, gehört den Schweden zusammen mit dem Karlsruher Energiekonzern EnBW.

Sachsen wünsche sich einen verantwortungsvollen Investor möglichst aus der Energiewirtschaft, „nicht irgendeine Heuschrecke oder einen Hedgefonds“, sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) unlängst. Obwohl der Freistaat nicht an den Verkaufsverhandlungen teilhabe, gelte es, Interessen zu wahren.

Das betreffe die Renaturierung der Tagebaue, den Erhalt der Arbeitsplätze in der Lausitz, entsprechende Förderverträge und die Möglichkeit zur Nutzung von Optionen für neue Gruben.

Fotos: Patrick Pleul

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

NEU

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

NEU

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

4.623

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

1.083

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

2.010

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

1.878

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

3.840
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

455

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.701

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

6.473

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

795

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.843

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.967

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

12.175

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

16.321

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.581

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.599

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.076

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.617

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.830

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.637

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

8.512

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

10.115

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

3.170

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.880

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.323

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

3.060

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.885

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

9.253

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

13.507

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.465

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.124

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.453

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.483

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.705

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.768

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.448