Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

NEU

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

NEU

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.689
Anzeige
6.111

Was wird aus dem "Führerturm"?

Chemnitz - Die Diskussion um den Abriss des Marathonturmes im Sportforum verschärft sich. Denkmalschützer sind verärgert und widersprechen Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (54, SPD). Sie hält den "Führerturm" für nicht zwingend schützenswert.
Stadthistoriker Sandro Schmalfuß (38) vor dem Marathonturm.
Stadthistoriker Sandro Schmalfuß (38) vor dem Marathonturm.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Die Diskussion um den Abriss des Marathonturmes im Sportforum (MOPO24 berichtete) verschärft sich. Im Amtsblatt hatte OB Barbara Ludwig (54, SPD) begründet, warum der Turm im Gegensatz zu anderen Denkmälern (Viadukt) nicht zwingend erhalten werden muss. Denkmalschützer sind verärgert.

Demnach sei das Viadukt ein Denkmal mit funktionaler Bedeutung, das die Bahn jahrelang vernachlässigt habe, und eine wichtiger Verkehrsader der Sachsen-Franken-Magistrale.

Der Marathonturm hingegen, die OB nennt ihn „Führerturm“, sei funktionslos mit zweifelhafter Geschichte und auch nicht Teil der ursprünglichen Sportstätte gewesen.

„Erst mit Ausbau der Anlage zu einer Aufmarschstätte der NSDAP für Tausende Nazis kam der Befehlsturm dazu“, so die OB.

Quatsch!, meint Stadthistoriker Sandro Schmalfuß (38): „Alte Aufnahmen zeigen, dass die ursprüngliche Südkampfbahn bereits als Stadion geplant war. Da gab es schon ein Turmgebäude.“ Denkmalschutz funktioniere nicht nach politischer Ideologie.

Das Stadtoberhaupt hält dennoch daran fest, das marode Denkmal abreißen zu lassen.

Von Doreen Grasselt

Mit zweierlei Maß gemessen

Was macht ein Denkmal erhaltenswert? Eine lupenreine Entstehungsgeschichte, einmalige Bauelemente oder Funktionalität? Laut OB Ludwig muss wenigstens das letzte Kriterium erfüllt sein.
Denn den „Führerturm“ allein nur auf das Dritte Reich zu reduzieren, ist kein Argument. Immerhin war das Stadtbad - ebenfalls ein Bauwerk des berühmten Architekten Fred Otto - zu seiner Eröffnung 1935 ebenfalls Naziaufmarschstätte (selbst Gauleiter Mutschmann durfte da nicht fehlen). Nun erfüllt das Stadtbad jedoch im Gegensatz zum Turm eine Funktion, ebenso das Viadukt. So sieht es jedenfalls die Stadtchefin und schimpft auf die Bahn, die das Viadukt 25 Jahre lang vernachlässigt habe.
Dabei vergisst die OB aber, dass die Stadt den Stadionturm auch über Jahre hat vergammeln lassen. Sie verlangt von einem Denkmal Funktionalität, das die Stadt längst abgeschrieben hat. Die Bahn für Fehler zu kritisieren, die das Rathaus selber macht, ist Messen mit zweierlei Maß.

Fotos: Sven Gleisberg

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

NEU

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.427
Anzeige

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

5.145

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

1.651

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.540

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

7.783

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

1.225

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

10.122

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.165

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

6.009

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.276

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

8.833

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.188

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

2.890

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

923

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.606

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.656

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.135

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

9.572

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

5.215

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

14.196

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.577

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

4.743

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.593

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.208

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.234

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.554

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.746

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.183

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.460

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.735

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

6.907

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

3.928

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

20.815

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.351

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.810

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.439

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.519

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.369

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.142

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.749

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.978