Legte Augenarzt halbblinder Frau ein AfD-Formular zur Unterschrift vor?

Neu

Welche wichtige Botschaft hinter diesem Arsch-Foto steckt!

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.682
Anzeige

Blaskapelle sorgt für Nazi-Skandal auf Oktoberfest

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.328
Anzeige
3.211

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

Steve Bannon behauptet nach seiner Entlassung freiwillig gegangen zu sein. Außerdem erklärte er die derzeitige Trump-Präsidentschaft für beendet.
Wer wird nach Bannon entlassen? Trump?
Wer wird nach Bannon entlassen? Trump?

Washington - Donald Trumps (71) bisheriger Chefstratege Stephen Bannon (63) hält seinen Weggang aus dem Weißen Haus für einen Wendepunkt in der Präsidentschaft des Republikaners.

"Die Trump-Präsidentschaft, für die wir gekämpft und die wir errungen haben, ist vorüber", sagte Bannon am Freitag unmittelbar nach seiner Demission der Nachrichtenseite "The Weekly Standard".

"Wir haben noch immer eine große Bewegung und wir werden etwas aus dieser Präsidentschaft machen, aber diese Präsidentschaft ist vorbei", sagte Bannon. "Sie wird etwas anderes sein."

Und er fügte hinzu: "Es wird alle möglichen Kämpfe geben, und es wird gute Tage geben und schlechte - aber diese Präsidentschaft ist vorbei."

Steve Bannon: "Jetzt habe ich die Hände wieder an den Waffen."
Steve Bannon: "Jetzt habe ich die Hände wieder an den Waffen."

Bannon legte Wert auf die Feststellung, dass er selbst zurückgetreten sei und seinen Rücktritt bereits am 7. August bei Trump und dessen Stabschef John Kelly eingereicht habe. Er habe von Anfang an nur ein Jahr in der Politik bleiben wollen, sagte er.

Im Einvernehmen habe man wegen der rechtsextremen Ausschreitungen in Charlottesville und der politischen Turbulenzen danach die Bekanntgabe seines Rücktritts aber noch um einige Tage verzögert.

Allgemein wird jedoch angenommen, dass Bannons Äußerungen zur Nordkorea-Politik der USA am vergangenen Mittwoch, die in Teilen Trumps Politik konterkarierten, mit ausschlaggebend für die Personalentscheidung waren - und Bannon aus dem Amt gedrängt wurde.

Trump werde es in Zukunft noch schwerer haben, seine Vorhaben durchzusetzen, sagte Bannon. "Das republikanische Establishment hat kein Interesse daran, dass Trump Erfolg hat", meint er.

"Sie sind keine Populisten, keine Nationalisten, sie haben kein Interesse an seinem Programm. Null", sagte Bannon. Außer einer abgeschwächten Steuerreform, wie sie für Republikaner üblich sei, werde nichts von Trumps Programm umgesetzt werden.

Er selbst werde nach der Rückkehr zur konservativen Nachrichtenseite "Breitbart News" weiter Politik für Trump machen.

"Ich werde definitiv die Opposition zermalmen", sagte er. "Jetzt habe ich die Hände wieder an den Waffen."

Fotos: Evan Vucci/AP/dpa, Andrew Harnik/AP/dpa

Drama! Hier wird eine GZSZ-Schauspielerin geschlagen

Neu

Was macht ein Auto dieser deutschen Firma im Ed-Sheeran-Video?

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

86.979
Anzeige

Eine Woche vermisst: Junger Mann tot aus Fluss geborgen

Neu

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke von Air Berlin

Neu

Nachbarn nach Abschiebe-Drama entsetzt! So erlebten sie die fünfköpfige Familie

Neu

Nach Ehe-Eklat mit Josef! Riesige Überraschung für Narumol

Neu

Unbekannter schickt Gift-Brief an Göring-Eckardt!

Neu

Diese sexy Anzeige hat einen ernsten Hintergrund

Neu

Pop-Star verrät Sex-Geheimnis auf der IAA

Neu

Messerstecher vom Leipziger Hauptbahnhof wird wohl nicht bestraft werden

Neu

Kampf gegen Abschiebung! Asylbewerber klettert auf Rheinbrücke

1.889

Sie wollte sich umbringen: Krasses Geständnis von Ilka Bessin

2.587

Gehbehinderte Rentnerin sammelt eine Pfandflasche, nun geht es ihr an den Kragen

4.212

Ehepaar tot in Wohnung aufgefunden

2.947

Frau setzt sich Kontaktlinsen ein, 30 Minuten später verspürt sie höllische Schmerzen

1.127

Pädophiler Straftäter: Per WhatsApp zum Missbrauch verabredet

2.145

Geiselnahme und Misshandlung! Ärztin wurde für Rentner zum Alptraum

1.428

Feuerwehr in Aufregung: Radioaktiver Gegenstand entdeckt

4.530
Update

43-Jähriger schneidet eigenem Vater von hinten die Kehle durch

3.030

Nach schwerem Erdbeben: Zahl der Todesopfer weiter gestiegen

431

Student stellt sich als Bürgermeister auf, nun steht er vor Gericht

1.203

Drei Männer feiern laute Party: Gefängnis!

1.020

Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition

1.052

Betrunkene schließt sich vorm Amt mit ihrem Kleinkind im Auto ein

837

Bekommt diese hübsche Studentin aus Halle bald die Krone aufgesetzt?

1.096

Mega-Deal mit US-Firma: Lovoo-Gründer jetzt Multi-Millionäre?

1.750

Tag der Entscheidung bei Air Berlin: Droht erneut Streik?

370

In Dresden wiederentdeckt! Jetzt will Löbau seinen Panzer zurück

2.125

Merkel: Deutschland ist im Kampf gegen den Terror gewappnet

558

Ist das der Einkaufswagen der Zukunft?

1.264

Schwerer Unfall auf der B249: Eine Frau tot, zwei weitere Personen verletzt

599

Weil er ins Bett gemacht hat: Mann prügelt Jungen (3) ins Koma!

4.029

Briefwahl-Ergebnis dreist manipuliert! Wie sicher ist die Bundestagswahl?

1.440

Kunde beschwert sich bei Möbelhaus und bringt alle zum Lachen!

16.168

Wie süß! Melanie Müller zeigt uns ihre kleine Tochter!

15.167
Update

Groß geworden: Kommt ihr drauf, wessen Promi-Tochter das ist?

7.300

Petry über AfD: "Verstehe, wenn die Wähler entsetzt sind"

8.171

Gerade aus Psychiatrie entlassen: Mann köpft Baby

17.975

Wildpinkeln: Richter verurteilt Frau mit haarsträubender Begründung

4.395

99-jähriger Rollstuhlfahrer wird bei Grün angefahren und schwer verletzt

187

Gerichtsurteil: Flüchtlinge können Familien leichter nachholen

7.526

Neue Abschiebungswelle: Sachsen lässt Tunesier ausreisen

5.938

Mann bedroht Bauarbeiter: Spezialeinheit nimmt 22-Jährigen fest

3.606

Deshalb solltet Ihr Eier nie auf Schüssel-Rändern aufschlagen!

8.420

"Symbolwahl": Diese Parteien sind bei Ausländern hoch im Kurs

1.185

Unfassbar! 38 tote Kaninchen mit abgeschnittenen Ohren entdeckt

3.291

Horror-Unfall! Extrem heiße Zellstoff-Masse verbrennt Arbeiter

2.843

Mit dem Güterzug in die Freiheit: Bundespolizei greift immer mehr Flüchtlinge auf

3.760

Schwarzfahrer bewirft Kontrolleure mit Steinen

2.524

Video: Frau pinkelt vor Einkaufszentrum in den Brunnen

15.206

Mächtig was los in "Bombenburg": Weltkriegs-Überbleibsel entdeckt, Autobahn dicht

276

Spotten statt helfen: Radlerin stürzt, und Tramfahrer macht sich lustig

3.702

Grausamer Mord an Vierjährigem: Sektenanführerin nach 29 Jahren angeklagt

2.238