Nach Echo-Skandal um Farid Bang und Kollegah: Musikpreis wird abgeschafft Top Räuber überfällt Taxi und entschuldigt sich mit diesen Worten Top Gänsehaut-Auftritt von Pfarrer in Casting-Show rührt alle zu Tränen Top Wieso stehen hier Menschen mit Ohrenschützern an der Autobahn? Neu
6.657

Sind das UFOs? Videos von geheimem US-Regierungs-Projekt freigegeben!

Nachdem das US-Pentagon geheimgehaltene Berichte über ein millionenschweres Projekt bekanntgeben hat. wurde nun ein Video veröffentlicht, das UFOs zeigen soll!
Die Piloten der Navy, konnten nicht glauben was sie da sahen.
Die Piloten der Navy, konnten nicht glauben was sie da sahen.

Washington - Das Pentagon ist jahrelang in aller Stille Berichten über mysteriöse Flugobjekte oder UFOs nachgegangen. Dabei wurden Beobachtungen "unnormaler Flugzeuge", die Militärpiloten gemacht hatten, dokumentiert und ausgewertet, wie mehrere US-Medien am Wochenende berichteten.

Dazu zählen mit Cockpit-Kameras aufgenommene Videos von oval geformten Objekten, die mit einer enormen Geschwindigkeit davonzufliegen scheinen - so schnell, dass die Piloten vor Überraschung hörbar nach Luft schnappten.

Nach Angaben von "Politico", der "New York Times" und "Washington Post" bestätigten Pentagon-Vertreter jetzt erstmals die Existenz eines solches Programms von 2007 bis 2012.

Dann sei die Finanzierung eingestellt worden. Man habe seinerzeit entschieden, dass es wichtigere Dinge gebe, in die man das Geld stecken könne, zitierten die Medien Ministeriumssprecher.

Dennoch: Unheimliches Material, das zusammen mit der Anerkennung eines Programms zur Erforschung des außerirdischen Lebens durch das Pentagon veröffentlicht wurde, zeigt ein unbekanntes Objekt, das 2004 von zwei amerikanischen Kampfjets vor der Küste von San Diego verfolgt wurde.

"Es gibt eine ganze Flotte von ihnen", hört man einen Piloten entsetzt sagen.
"Es gibt eine ganze Flotte von ihnen", hört man einen Piloten entsetzt sagen.

"Das ist eine fxxx-King Drohne, Bruder", murmelt einer der Piloten des Navy F / A-18F Kampfjets. "Es gibt eine ganze Flotte von ihnen", sagt eine andere Stimme bevor sie ausruft: "Es dreht sich!"

Das Material zeigt ein leuchtendes weißliches Oval und eine dunklere Kugel, während die vom Flugzeugträger Nimitz entsandten Jets das Schiff verfolgen, berichtet die "New York Post".

Das Filmmaterial wurde vom "Advanced Aerospace Threat Identification Program" (Programm zur Identifizierung von Bedrohungen im Luft-und Weltraum) des Verteidigungsministeriums freigegeben.

Dieses hat zwischen 2008 und 2012 22 Millionen US-Dollar für die Untersuchung von Berichten von Militär- und kommerziellen Piloten über nicht identifizierte Flugobjekte ausgegeben.

Die Mittel seien im Verteidigungshaushalt versteckt gewesen, nur wenige hätten von dem Programm gewusst. Gedient habe es der Identifizierung möglicher Bedrohungen durch technologisch supermoderne Flugzeuge traditioneller US-Gegner wie Russland oder China, aber auch durch etwaige Besucher aus dem All.

Laut "New York Times" werteten Mitarbeiter auch nach dem Finanzierungsstopp 2012 weiter Berichte über mysteriöse Flugobjekte aus, dies aber nur noch neben ihren anderen Pentagon-Aufgaben.

Wie es weiter hieß, kam das Programm auf Initiative von Harry Reid aus Nevada zustande, dem damaligen demokratischen Mehrheitsführer im US-Senat. Er habe schon immer großes Interesse an Weltraumphänomenen gehabt.

"Es dreht sich" stellt einer der Piloten perplex fest.
"Es dreht sich" stellt einer der Piloten perplex fest.

Geleitet wurde das Programm den Angaben zufolge von Luis Elizondo, einem militärischen Geheimdienstbeamten. Das meiste Geld sei an das vom Milliardär Robert Bigelow betriebene Forschungsunternehmen Bigelow Aerospace geflossen, eine Firma, die Module für Raumstationen herstellt.

Sie habe mindestens einen Bericht angefertigt - 490 Seiten lang. Darin seien angebliche UFO-Beobachtungen in den USA und vielen anderen Ländern über mehrere Jahrzehnte hinweg beschrieben worden.

Bigelow, ein langjähriger Reid-Freund, hatte im vergangenen Mai in einer CBS-Sendung betont, er sei «absolut überzeugt», dass UFOs existierten und die Erde besucht hätten. Aber weder das Pentagon noch Programm-Mitarbeiter haben den Medienberichten zufolge jemals behauptet, dass sie schlüssige Beweise für außerirdische Besuche gefunden hätten.

Elizondo, der im Oktober das Pentagon verlassen hat, beklage jedoch, dass das Ministerium den Videos und zahlreichen anderen Unterlagen nicht die verdiente Aufmerksamkeit geschenkt habe.

"Trotz überwältigender Beweise (...) sind Personen im Ministerium strikt gegen weitere Untersuchungen dessen, was sich als eine taktische Bedrohung für unsere Piloten, Matrosen und Soldaten und vielleicht sogar als eine existenzielle Bedrohung für unsere nationale Sicherheit herausstellen könnte", zitiert die "Washington Post" aus einem Brief, den Elizondo an Verteidigungsminister James Mattis geschickt hat.

Elizondo arbeitet jetzt für eine private Forschungsfirma und setzt dort seine Untersuchungen fort.

Fotos: Youtube/Screenshot

So äußert sich Wolfgang Niedecken zum Echo-Aus Neu 33 Minuten Geisterspiel: Skandal-Derby wird ohne Fans zu Ende gespielt Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.361 Anzeige Moderator über Bachelor in Paradise: "Es liegt definitiv Knistern in der Luft!" Neu Versammlung abgebrochen: Angriffe auf Demo gegen Antisemitismus Neu Update
GZSZ-Maren verrät: Deshalb ist die Serien-Schwangerschaft so belastend! Neu Sensationsfund! Tausende Jahre altes Skelett entdeckt Neu
Youtube-Star Katja Krasavice spritzt sich durch London Neu Nach Lkw-Crash: A6 in Richtung Mannheim vollgesperrt Neu Urteil gefallen: Schwerer sexueller Missbrauch an Achtjähriger! Neu Studie belegt: Das verschmutzt unsere Städte am meisten Neu Baby totgeschüttelt? Vater nach erschütternder Aussage freigesprochen Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.669 Anzeige Frau wacht bei Vergewaltigung auf, dann sagt ein Mann: Jetzt bin ich dran Neu War es der eigene Vater? Misshandeltes Mädchen (3) stirbt an Verletzungen Neu Fans schockiert: Was ist mit Jessica Paszkas Gesicht passiert? Neu Hier soll's bald Deutschlands ersten 3D-Zebrastreifen geben Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.972 Anzeige Wisst ihr, vor wem dieses Schild warnen soll? Neu Spektakulärer Plan! Kommt die Formel 1 nach Berlin? Neu Wird James das Spiel gegen Real Madrid entscheiden? 338 Horror-Unfall! Betrunkener rast mit Tempo 200 Frau tot 1.575 Kaufhof-Krise: Bis 2020 soll die Trendwende kommen 157 Hepatitis-Ausbruch an Schule: 220 Schüler in Zwangs-Ferien 5.454 Mann flieht aus Psychiatrie und attackiert Frauen mit Axt! 1.586 Das ging ja fix! Sylvie Meis schon wieder Single? 2.064 Tür plötzlich zu: Zug fährt ohne kleines Mädchen (2) los 2.482 Wenn diese Frau aus dem Koma erwacht, muss man ihr die schlimmste Nachricht überbringen 4.234 Ist das der wahre Grund für ihre Pause? Baby-Gerüchte um Lena Meyer-Landrut 2.497 Schwerer Arbeitsunfall an Bundesstraße: Mann von Bagger zerquetscht 8.683 Brummi-Fahrer verhindert mit Blitz-Reaktion Umweltkatastrophe 2.768 Wirtschaftsminister Altmaier mit klarer Botschaft an Opel-Mutter PSA 154 Trauriges Statement von Revolverheld-Sänger: "Habe gelernt, alleine zu sein" 1.251 Rentner hortet Waffen und kiloweise Schwarzpulver 1.425 Bei Blitzbesuch: Genervter Verkehrsminister Scheuer drängt auf BER-Eröffnung 2020 578 Mann greift Joggerin an und vergewaltigt sie 4.192 Wie romantisch! Festbesucherin verliebt sich in Polizisten, nun helfen seine Kollegen 1.775 Erwischt! "Polizeiruf"-Star verrät Jugendsünde 701 Ladys aufgepasst: Darauf müsstet Ihr verzichten, um 55 Orgasmen pro Woche zu bekommen! 5.028 Diese Stars könnt Ihr bald bei "Holiday on Ice" sehen 573 Deckt dieser Hinweis die Identität eines unbekannten Toten auf? 3.879 Unerwartet! So reagiert Grünen-Chef auf Rap-Musik 843 Kein Scherz! Dunja Hayali moderiert jetzt das ZDF-Sportstudio 904 Nach Schüssen auf Rocker-Boss: Täter bekannt und auf der Flucht 2.358 Abrechnungs-Betrug in Klinikum: Bundesweite Razzia! 3.404 Update Obdachloser grausam gesteinigt: Täter immer noch auf freiem Fuß! 2.993 Der kommende Gegner macht Mut! Packt der HSV die Rettung? 239 Justizministerin Barley: "Angriff auf jüdisches Leben ist Angriff auf uns alle" 228 Schwesta Ewa ist clean und hat einen Ratschlag für die Nutten 3.264 Verteidiger weisen Vorwürfe gegen Zschäpe scharf zurück 580 Mann bringt seine Frau um und ruft dann die Polizei 1.447