Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

Top

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

Top
Update

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

Top

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

Top
2.915

Trumps Sprecher sorgt mit Hitler-Vergleich für massive Empörung

Bei dem Versuch, sich zu erklären, geriet er nur noch mehr ins Straucheln. #Washington
Bei dem Versuch, sich zu erklären, geriet er nur noch mehr ins Straucheln. Viele fordern nun den Rücktritt von Sean Spicer.
Bei dem Versuch, sich zu erklären, geriet er nur noch mehr ins Straucheln. Viele fordern nun den Rücktritt von Sean Spicer.

Washington - Mit einem Satz über Adolf Hitler hat der Sprecher von US-Präsident Donald Trump, Sean Spicer, massive Empörung auf sich gezogen.

Spicer sagte am Dienstag, nicht einmal jemand, der so "verabscheuungswürdig" gewesen sei wie Hitler, sei so tief gesunken, chemische Waffen einzusetzen.

Dafür schlug ihm eine Welle der Kritik entgegen. Auch Rücktrittsforderungen wurden laut. Spicer entschuldigte sich daraufhin.

Ein Journalist hatte den 45-Jährigen während des täglichen Presse- Briefings gefragt, warum er glaube, dass Russland seine Unterstützung für den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad ausgerechnet jetzt einstellen werde, wo beide doch schon seit Jahren kooperierten.

Spicer sagte daraufhin, nicht einmal im Zweiten Weltkrieg seien chemische Waffen eingesetzt worden. Dann zog er den Vergleich zu Hitler. Russland müsse daher seine Unterstützung für Assad überdenken, erklärte er.

Als eine Reporterin ihn wenig später bat, die Äußerung zu erklären, geriet Spicer ins Straucheln. Er sagte: "Er (Hitler) hat Gas nicht auf dieselbe Art und Weise gegen sein eigenes Volk eingesetzt, wie es Assad tut. (...) Er hat es in die Holocaust-Zentren gebracht, das ist mir klar. Aber was ich zum Ausdruck bringen will, ist die Art, wie Assad es eingesetzt hat, indem er in die Städte geht und es über den Stadtzentren abwirft."

Mit dem Begriff "Holcaust-Zentren" meinte er offensichtlich die Konzentrations- und Vernichtungslager der Nationalsozialisten. Diese hatten in den Gaskammern in Auschwitz und anderen Lagern mehr als eine Million Menschen mit Giftgas ermordet, vor allem Juden, aber auch viele Sinti und Roma sowie andere Gruppen. Insgesamt brachten die Nationalsozialisten sechs Millionen Juden um.

Schon kurz nach der Pressekonferenz war Spicer bemüht, seine Worte klarzustellen. "Ich habe in keiner Weise versucht, die Abscheulichkeit des Holocaustes zu schmälern", erklärte er. Es sei ihm um eine Unterscheidung zu der Taktik gegangen, chemische Waffen über Bevölkerungszentren einzusetzen. "Jeder Angriff auf unschuldige Menschen ist verwerflich und unentschuldbar", fügte er hinzu.

Am Abend entschuldigte er sich in einem Interview des Senders CNN. Er habe einen "unangebrachten und unsensiblen" Bezug zum Holocaust verwendet, erklärte er. "Es war ein Fehler, das zu tun."

Fotos: DPA

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub als wäre nichts

Neu

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

15.848
Anzeige

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

Neu

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.928
Anzeige

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

Neu

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.043
Anzeige

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

Neu

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

Neu

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

Neu

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

Neu

Jugendlicher im Rhein vermisst

Neu

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

Neu

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

Neu

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

Neu

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

Neu

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

Neu

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

Neu

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

78

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

777

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

2.976

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

9.763

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

465

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

259

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

27.322

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

271

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

2.111

81-Jährige übersieht Rettungswagen im Einsatz: Crash!

3.666

Leiche auf Autobahn-Parkplatz: Woran starb der Mann?

3.133

Gefahrgut-Unfall: Autobahn komplett gesperrt

4.355
Update

Wo steckt die "Big Maple Leaf? Riesen-Goldmünze aus Berlin bleibt verschwunden

992

Du trinkst deinen Kaffee ohne Milch und Zucker? Dann bist du vielleicht ein Psychopath!

2.890

Der Horror-Haus Prozess: Jetzt berichtet ein Vernehmungsbeamter

1.755
Update

Mann suchte Mittäter im Netz, die mit ihm seine Kollegin töten und essen sollten

4.310

Dramatische Prognose: "Terrorgefahr die höchste seit vielen Jahren. Und sie steigt..."

3.260

Ausweglose Lage: Siebenjährige bleibt mit Finger in Bohrloch stecken

3.035

Mutter verliert Zweijährigen aus den Augen: Dann findet sie ihn leblos

11.033

Zu viele Unfälle! Das ändert sich an der Überfahrt von der A38 zur A14

4.898

Nichte aus Fenster gestürzt: Todes-Drama bei Natascha Ochsenknecht!

10.729

Exklusiv: Ticket-Skandal bei Dresdner Robbie-Williams-Konzert!

18.295

Das Bündnis zwischen CDU und FDP steht: Armin Laschet fast am Ziel

50

Ein Traum! Dieser Mann bringt sogar Schreibabys zur Ruhe

1.917

Zwickauer reisen quer durch Deutschland, um sich im Gackern zu messen

153

Robbie verleitet junge Frau in Dresden, ihre nackten Brüste zu zeigen

33.513

Er war erst sieben Monate! Baby zehn Stunden lang in heißem Auto vergessen

9.022

Heißes Date! Brad Pitt flirtet heftig mit schöner Schauspielerin

3.235

Lebensgefahr: Polizei warnt vor geklauten Medikamenten

390

Huch! Mysteriöse Schöne verdreht Bachelorette-Boys die Köpfe

6.842

Antrag: Mann fragt erst die Mutter, danach ihre Tochter

4.650

Mann installiert Kamera in Umkleide-Kabine: Einkaufszentrum evakuiert

7.095

Das stinkt! 40 Grad und die Müllabfuhr streikt

2.038

Er drückte seinen Penis gegen Scheibe! S-Bahn-Fahrer onaniert vor Reisenden

17.783

Schlangenplage in Österreich: Jetzt geht es ums Überleben!

12.129