Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

Neu

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

Neu

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

Neu

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.053
Anzeige
1.298

Weg mit der Uranhalde in Coschütz-Gittersee

Dresden - Zwischen 1993 und 2012 sanierte die Stadt für 45 Millionen Euro das alte, uranbelastete Wismut-Gebiet in Coschütz-Gittersee. Gestern fiel der Startschuss für das letzte Großprojekt - die Collmberghalde.
Christian Korndörfer (59), Chef im Dresdner Umweltamt, zeigt die verbuddelten Schichten mit Kraftwerks-Asche.
Christian Korndörfer (59), Chef im Dresdner Umweltamt, zeigt die verbuddelten Schichten mit Kraftwerks-Asche.

Von Dirk Hein

Dresden - Zwischen 1993 und 2012 sanierte die Stadt für 45 Millionen Euro das alte, uranbelastete Wismut-Gebiet in Coschütz-Gittersee. Gestern fiel der Startschuss für das letzte Großprojekt - die Collmberghalde.

Läuft alles nach Plan, will die Stadt die einstige Uranhalde (17 Hektar) zwischen Potschappler- und Tharandter Straße bis zum Jahr 2022 für etwa sieben Millionen Euro saniert haben.

Die Halde wurde bis 1953 genutzt, um insgesamt 200.000 Kubikmeter strahlenden Müll zu lagern. Noch heute liegt daher die Strahlenbelastung teils dreifach über den erlaubten Grenzwerten.

In den 1960er- und 70er- Jahren nutzte die Stadt die Halde, um insgesamt 700.000 Kubikmeter Hausmüll abzulagern. Bis 1994 folgten weitere 1,2 Millionen Kubikmeter Braunkohleasche aus dem Kraftwerk an der Nossener Brücke.

Mit schwerem Gerät finden aktuell Probebohrungen statt. Bis zu 50 Meter tief kann pro Tag gebohrt werden.
Mit schwerem Gerät finden aktuell Probebohrungen statt. Bis zu 50 Meter tief kann pro Tag gebohrt werden.

Insgesamt türmten sich so über 60 Meter Schutt.

Der ist Fluch und Segen zugleich. Zum einen will die Stadt die Braunkohleasche als zwei Meter dicke Radon-Sperre gleich wiederverwenden.

„Die Wirkung ist erwiesen.Zudem sparen wir so eine Menge Geld. Wichtig ist immer, dass kein Material nach außen transportiert wird“, so Manfred Speer (59), Chef sämtlicher Wismut-Sanierungs-Standorte.

Dennoch wartet reichlich Arbeit in den nächsten Jahren. Die Hänge sind mit bis zu 60 Metern Höhe und 37 Grad Gefälle zu steil und müssen abgeflacht werden.

Aktuell bohren Experten dutzende Löcher in den Halden-Untergrund. So sollen Hohlräume aufgespürt werden. Die werden, falls Gefahr besteht, mit Beton gefüllt.

2022 soll die Halde saniert sein.

„Oben drauf wird ein Wald angelegt. Sanierungsvorgabe ist, dass die für Parkanlagen geltenden Strahlen-Grenzwerte nie überschritten werden“, so Christian Korndörfer (59), Chef im Dresdner Umweltamt.

Fotos: Ove Landgraf

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

Neu

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.282
Anzeige

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

Neu

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

Neu

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

Neu

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

Neu

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

Neu

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

Neu

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.644
Anzeige

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

2.064

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

2.351

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.158
Anzeige

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

1.530

Frau schubst fremden Mann vor U-Bahn

3.034

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.133
Anzeige

Millionen-Streit um Biografie: Helmut Kohl wird entschädigt

776

Diese 11-jährige hat ein riesiges Herz für Obdachlose

1.330

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.100
Anzeige

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

3.660

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

4.013

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.216
Anzeige

Einen Tag vor der Hinrichtung bekommt dieser Mörder unerwartet Besuch

3.099

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

7.245

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.302
Anzeige

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

4.425

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

3.071

Schon wieder! Pilot wirft Paar nach Zoff aus dem Flieger

1.609

So sieht Moderatorin Nazan Eckes ganz früh am Morgen aus

4.622

Aktenzeichen XY: Frau erkennt brutalen Killer im TV wieder

21.749

Versuchter Gasanschlag: Tatverdächtiger streitet alles ab

2.010

Säuglings-Leiche aus Weißenfels: Baby kam durch "massive Gewalt" zu Tode

3.146

Skandal bei der Bundeswehr! Oberleutnant als Terror-Verdächtiger verhaftet

11.987
Update

Nach Prügel-Skandal: So reagiert die Flug-Gesellschaft

3.428

Hier wird ein Wettermoderator während der Live-Schalte vom Blitz getroffen

6.336

Rückruf! Diese Babyschuhe sollten Eure Kinder nicht mehr tragen

2.920

Razzia und Festnahmen! Haben diese beiden Fußballclubs bei Spieler-Transfers betrogen?

2.172

Ärztin tot in ihrer Praxis gefunden

6.764

Zu wenige Haftplätze: Polizei muss abgelehnte Asylbewerber laufen lassen

3.108

Absoluter Rekord! So viel kassieren die Stars aus "Game of Thrones"

1.712

Wetten, dass Du dieses Eis noch nie gesehen hast... !?

4.028

Was ist denn auf dieser Ski-Piste in Sibirien los?

5.563

Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

7.292
Update

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

1.649

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

11.634

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

3.100

Warum steht denn hier ein Panzer vor dem Reichstag?

5.129

Zwölf Tote und elf Verletzte bei Meuterei in Gefängnis

1.583

Bei Einsatz wegen Ruhestörung! Polizei erschießt Mann

8.587

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

4.426

Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

2.784

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

7.056

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

11.563