Mann fährt besoffen und baut Unfall, zwei Mädchen (18) schwer verletzt

Wegeleben - Am späten Samstagabend wurde die Polizei an ein Maisfeld gerufen.

Auf dem Dach kam der Pkw Ford zum Liegen. Die beiden Insassinnen wurden schwer verletzt.
Auf dem Dach kam der Pkw Ford zum Liegen. Die beiden Insassinnen wurden schwer verletzt.  © Polizei

Dort hatte sich ein 32-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw Ford gegen 22.10 Uhr überschlagen. Wie die Polizei mitteilte, waren der 32-Jährige und zwei Teenie-Mädchen (18) mit dem Auto vom Badesee in Richtung Wegeleben (Landkreis Harz) unterwegs.

Plötzlich kam der Mann mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, die beiden jungen Insassinnen aber erlitten schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war völlig schrott.

Die Polizisten führten bei dem 32-Jährigen einen Atemalkoholtest durch. Er hatte einen Wert von 1,75 Promille. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher und ordneten einen Bluttest an.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0