Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

TOP

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

TOP

Diese Blind-Hochzeit hat sich jetzt schon gelohnt

NEU

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

NEU

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

NEU
3.329

Streit um AfD-Liste: Drohen Sachsen neue Landtagswahlen?

Weil ein Petry und Co. einen Mann aus den eigenen Reihen vermutlich unrechtmäßig von der AfD-Liste strich, fordern viele Juristen Neuwahlen in Sachsen.
Arvid Samtleben wurde vor den Landtagswahlen 2014 von der eigenen Partei geschasst.
Arvid Samtleben wurde vor den Landtagswahlen 2014 von der eigenen Partei geschasst.

Dresden - Vor den Landtagswahlen 2014 strich die AfD-Spitze ihren Kandidaten Arvid Samtleben von der Liste. Ein Prüfungsauschuss nahm sich der Sache an, vor dem Chefin Frauke Petry (41) und Vize Carsten Hütter (52) widersprüchliche Aussagen machten. Jetzt fordern Juristen Neuwahlen.

Das sächsische Parlament war wegen der Streichung Samtlebens von der Landesliste bei der Wahl 2014 "nicht verfassungsgemäß zusammengesetzt", sagte der Jurist, Martin Morlok, dem Nachrichtenmagazin "Spiegel". "An Neuwahlen führt kein Weg vorbei", so der Düsseldorfer.

Der Fall beschäftigt seit zwei Jahren den Wahlprüfungsausschuss des sächsischen Landtages. Der frühere Bautzener AfD-Kreischef, Arvid Samtleben, hatte gegen die Landtagswahl vom 31. August 2014 Einspruch erhoben. 

Er führt seine Streichung von der AfD-Liste darauf zurück, dass er der Partei im Gegenzug für den Listenplatz kein Darlehen gewährt habe. Petry und Hütter behaupteten jedoch, dass Samtleben kein Engagement mehr für die Partei gezeigt habe.

Nach Auffassung von Morloks Kollegin Sophie Schönberger von der Universität Konstanz hätte der Landeswahlausschuss die AfD-Liste zurückweisen müssen. Die Streichung eines gewählten Kandidaten durch den Vorstand aus politischen Gründen sei "ein klarer Verstoß gegen das Gebot innerparteilicher Demokratie", sagte Schönberger dem "Spiegel".

Würden sich die Aussagen Samtlebens bestätigen, wäre Petry in letzter Instanz dafür verantwortlich zu machen, dass Sachsen Neuwahlen drohen.

Die Staatsanwaltschaft Dresden ermittelt in der Sache gegen AfD-Chefin Frauke Petry wegen des Verdachts auf Meineid und uneidliche Falschaussage (TAG24 berichtete). Sie soll vor dem Wahlprüfungsausschuss womöglich falsche Angaben gemacht haben.

Mittlerweile ermittelt die Dresdner Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts auf Meineid gegen AfD-Chefin Frauke Petry.
Mittlerweile ermittelt die Dresdner Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts auf Meineid gegen AfD-Chefin Frauke Petry.

Fotos: Bernd März, DPA

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

7.310

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

3.208

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

4.523

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

1.285

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

2.417

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

715

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.136

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.886

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

2.888

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.717

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

4.026

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.685

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

4.523

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

9.093

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

7.759

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

4.075

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.316

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.452

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

12.696

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

3.476

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.348

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.144

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

21.641

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.715

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.296

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

2.050

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

2.057

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

467

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.207

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.567

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.125

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.591

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.377

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.711

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

9.057

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.708

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.369

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

3.090

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.903

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.786

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.919

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.861

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.891