"In aller Freundschaft"-Star frisch verliebt... in die Sächsische Schweiz!

Wehlen - Ein Marktplatz wird zum Filmset: Für die zweite Staffel der Serie "Der Ranger" ist das Team um Schauspieler Philipp Danne (34) derzeit wieder in der Sächsischen Schweiz unterwegs.

Philipp Danne (34) in seiner Rolle als Jonas Waldeck und seine Serien-Liebe Lisa Tzschirner (32) alias Emilia am Set.
Philipp Danne (34) in seiner Rolle als Jonas Waldeck und seine Serien-Liebe Lisa Tzschirner (32) alias Emilia am Set.  © Eric Münch

Unter anderem wurde der Wehlener Marktplatz komplett zur Fernsehkulisse umfunktioniert. Bei einem Termin am Set verriet der Schauspieler, dass er sich in bei den Dreharbeiten in Sachsen verliebt hat...

Und zwar in die Sächsische Schweiz! "Die Gegend ist ein totales Kontrastprogramm zu meiner Heimat Köln, wo ich aufgewachsen bin", erzählt Danne. "Hier findet man wirklich Ruhe mitten in der Natur. Der Blick von den Bergen in die Täler ist jedes Mal wieder schön."

Bereits beim Dreh zu den ersten beiden Folgen der Serie im vergangenen Jahr hatte Danne freie Tage immer mal wieder genutzt, um in der Sächsischen Schweiz wandern zu gehen.

"Diesmal hatten wir auch ein Klettertraining, das war richtig toll. An den Wochenenden, wenn wir nicht drehen, kommt meine Frau oft her und wir erkunden gemeinsam die Gegend."

Zwei neue, je 90 Minuten lange Fernsehfilme entstehen noch bis 6. September im Elbsandsteingebirge. "Entscheidungen" und "Zeit der Wahrheit" heißen die beiden Teile.

Es wird spektakulär

Philipp Danne (34) dreht noch bis Anfang September in der Sächsischen Schweiz die zweite Staffel von "Der Ranger".
Philipp Danne (34) dreht noch bis Anfang September in der Sächsischen Schweiz die zweite Staffel von "Der Ranger".  © Eric Münch

Darin wird es unter anderem ziemlich spektakulär. Einmal muss der Ranger ein Kind retten, dass von einem Felsen gefallen ist, ein anderes Mal stürzt eine Propellermaschine sogar über dem Nationalpark ab.

"Genau solche Szenen machen dann natürlich richtig Spaß", so Danne. "Das ist sehr emotional, sehr intensiv, da ist Action drin."

In Sachen Liebe gibt's aber natürlich auch Nachschub für alle Romantiker unter den Zuschauern. Denn: Jonas Waldecks Liebste, Emilia, gespielt von Lisa Tzschirner, wird plötzlich wieder von ihrem Ex Moritz (Bernd-Christian Althoff) umgarnt. Eifersucht vorprogrammiert!

Für die Dreharbeiten in Wehlen musste einiges auf dem Marktplatz umgestellt werden. Ein Hotel wurde umbenannt und in einem Nachbargebäude musste ein richtiges Hotelzimmer nachgebaut werden.

"Naja und für den Flugzeugabsturz, den wir in den kommenden Tagen noch drehen werden, haben wir schon ein Wrack im Wald platziert", sagt Serien-Redakteurin Melanie Brozeit (47).

Sendetermine für die beiden neuen Folgen stehen noch nicht fest.

Na, wenn der Ranger da mal nicht eifersüchtig wird ... Emilia (Lisa Tzschirner) und Moritz (Bernd-Christian Althoff, 36) waren früher ein Paar.
Na, wenn der Ranger da mal nicht eifersüchtig wird ... Emilia (Lisa Tzschirner) und Moritz (Bernd-Christian Althoff, 36) waren früher ein Paar.  © Eric Münch

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0