15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

TOP
Update

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

1.485

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

4.801

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

2.269
7.081

Orkanwinde und Hochwasser: So heftig wütet das Sturmtief in Deutschland

Heftige Böen, Hochwasser und vereiste Straßen: Die Feiertage enden alles andere als gemütlich.
In Thüringen riss der Sturm ein Silo für Getreide um.
In Thüringen riss der Sturm ein Silo für Getreide um.

Hamburg - Die Weihnachtstage haben sich mit stürmischem Wetter verabschiedet. In der Nacht zum Dienstag gab es vor allem in Norddeutschland heftige Böen, Hochwasser und vereiste Straßen.

Mancherorts wurden gar Orkanwinde der höchsten Stufe 12 gemessen. Bei wetterbedingten Unfällen gab es Verletzte und mindestens eine Tote.

Ein meterhohes Silo für Getreide wurde zwischen Berlstedt und Neumark in Thüringen vom Sturm umgerissen. Der Schaden beläuft sich auf rund 100.00 Euro.

Bei Kiel kam am Abend eine 34 Jahre alte Autofahrerin ums Leben, als ein wegen des Sturms umstürzender Baum auf ihr fahrendes Auto krachte. Ihr 24 Jahre alter Freund wurde bei dem Unfall in Westensee lebensgefährlich verletzt.

Ein Hamburger Mehrfamilienhaus musste zudem evakuiert werden, weil wegen des Windes das 50 Meter lange Baugerüst eines Nebengebäudes einzustürzen drohte. Laut dem Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) gab es auch an der Nordseeküste Pegelstände von teilweise über zwei Metern.

In Hamburg setzte eine Sturmflut verschiedene Hafenbereiche an der Elbe unter Wasser. Der Polizei zufolge lag der Scheitelpunkt des Hochwassers in der Nacht 2,73 Meter höher als das mittlere Hochwasser. Straßen im Hafengebiet und unter anderem auch der Fischmarkt wurden dadurch überflutet. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht.

Dem Seewetterdienst zufolge kam es dort mancherorts - etwa auf der Insel Sylt - zu nächtlichen Windböen der Stärke 11, an der Ostseeküste vereinzelt sogar zu Böen der höchsten Stufe 12 mit bis zu 120 Stundenkilometern.

In Mecklenburg-Vorpommern gab es zahlreiche Autounfälle wegen des Wetters. Herunterfallende Äste beschädigten Fahrzeuge, umgefallene Bäume blockierten Straßen. Ein fahrender Wagen wurde auf der Autobahn 20 von einer Böe gegen die Leitplanke gedrückt. Auf der Autobahn 14 bei Schwerin sorgte ein Hagelschauer für eine vereiste Strecke, auf der mehrere Autos ins Schleudern gerieten und gegeneinander krachten. Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus.

Im Norden von Niedersachsen bei Buxtehude kollidierte am Abend eine S-Bahn mit einem umgestürzten Baum. Verletzt wurde dabei niemand, die Strecke wurde gesperrt.

Über Berlin und Brandenburg zogen Gewitter wie Sturmböen mit geringen Schäden hinweg, lediglich von einigen umgestürzten Bäumen war die Rede.

Ab Dienstag macht sich dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge das Hoch "Yörn" über Deutschland breit und bringt etwas ruhigeres, aber auch kühleres Wetter. In den Morgenstunden müsse überall mit Glätte gerechnet werden, hieß es.

Fotos: DPA

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

1.931

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

2.844

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.224
Anzeige

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

4.582

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.019

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.367
Anzeige

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

18.289

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

1.649

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.560
Anzeige

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

8.106

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

1.678

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

1.005

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

905

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

15.093

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

6.444

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

6.280

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.181

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

2.669

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

7.431

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

1.946

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

6.343

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

2.154

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

4.762

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

8.075

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

3.267

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

4.226

Chantal ist wieder da! Vermisste aus Berlin unverletzt gefunden

6.547
Update

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

7.572

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

3.072

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

10.145

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

6.960

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

5.203

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

2.205

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

7.858

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.815

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

6.492

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

5.495

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

4.409

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

6.306

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.835

Hundebesitzerin schreibt diesen bösen Aushang, und der hat es in sich

14.952

Mitten in der Innenstadt! Linienbus fängt Feuer und brennt komplett aus

8.492

Elfjähriger wird nach 120 Kilometern von Polizei gestoppt

5.346