So lief Stephanie Stumphs letzter Riverboat-Auftritt Top Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.866 Anzeige Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern Top Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 8.973 Anzeige
43

So kurbeln Weihnachtsmärkte den Handel an

Kauflaune wächst in der Vorweihnachtszeit

So läuft die Verkaufsmaschinerie zur Vorweihnachtszeit.

München - Neben der guten Wirtschaftslage und der Vollbeschäftigung in Bayern sollen die Weihnachtsmärkte für Kauflaune sorgen: "Die schaffen eine Atmosphäre, wo's Spaß macht einzukaufen. Das sind Inszenierungen, die wir brauchen", erklärte Hauptgeschäftsführer des Handesverband Bayern (HBE) Wolfgang Puff.

Weihnachtsmärkte, wie in München, sorgen für eine passende Einkaufsstimmung in der Innenstadt. (Archivbild)
Weihnachtsmärkte, wie in München, sorgen für eine passende Einkaufsstimmung in der Innenstadt. (Archivbild)

Die Weihnachts- und Christkindlesmärkte in München und Nürnberg etwa lockten zusammen fünf Millionen Besucher an. "Dafür muss man aber auch mehr bieten als einen Bratwurststand neben dem anderen." Jeder Besucher gibt im Schnitt 32 Euro direkt auf dem Weihnachtsmarkt aus - macht insgesamt fünf Milliarden Euro auf den 2500 deutschen Weihnachtsmärkten, wie Puff sagte.

Wichtig fürs ganze Geschäft sei auch das Wetter: "Wir hoffen auf einen kalten Advent."

Jeder zweite Bayer will Gutscheine unter den Weihnachtsbaum legen. Als Geschenke stehen Kosmetik, Bücher, Konzertkarten, Uhren und Schmuck ganz oben auf der Einkaufsliste. Nahezu ein Drittel des Jahresumsatzes mit diesen Dingen mache der Handel im November und Dezember, sagte HBE-Sprecher Bernd Ohlmann. Und ein Viertel aller Spielsachen werde für Erwachsene gekauft.

Die Umfrage der Münchner FOM-Hochschule für den HBE zeigt, dass fast die Hälfte der Männer Geschenke erst ab dem 16. Dezember kauft - neun Prozent der Männer sogar auf den letzten Drücker am 23. oder 24. Dezember. Aber Vorsicht, sagte Ohlmann: An Heiligabend schließen die Geschäfte schon um 14 Uhr!

Im bundesweiten Vergleich schenken die Bayern großzügiger: Im Schnitt wollen die Bundesbürger 472 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Insgesamt rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE) mit 100 Milliarden Euro Umsatz.

In München starten die meistern Weihnachsmärkte am Montag. Das Tollwood hat bereits seit vergangenem Freitag geöffnet, schließt aber über den Totensonntag.

Weihnachtsgeschenke: Jeder zweiter Bayern will Gutscheine unter den Baum legen.
Weihnachtsgeschenke: Jeder zweiter Bayern will Gutscheine unter den Baum legen.

Fotos: DPA

Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert Neu Paar tötet Frauen, um sie zu Pasteten zu verarbeiten und zu verkaufen Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.435 Anzeige Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! Neu Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! Neu Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! Neu Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 13.694 Anzeige Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp Neu Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger Neu Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star Neu
Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein Neu Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste Neu Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke Neu Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt Neu
Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand Neu 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen Neu Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg Neu Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 864 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 2.339 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.347 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 5.142 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 700 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 687 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 2.267 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 33 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 750 Streit in Asylunterkunft eskaliert: Frau kippt kochendes Wasser über 28-Jährige 961 "Fügt SPD schweren Schaden zu!" Vorstand will Sarrazin ausschließen 650 Trauer um Gentners Vater: Starb er an einem Aneurysma? 1.396 Zurück an den Ort des Grauens: Sophia Flörsch will wieder nach Macao 960 Botschaft für alle getrennten Eltern: Pietro Lombardi lobt Mama Sarah 819 Christian Tramitz bleibt privat und beruflich lieber auf dem Land 735 Frau benutzt Nasendusche, danach zerfressen Amöben ihr Gehirn 1.287 Weil sein Papa AfD-Politiker ist! Waldorfschule lehnt Kind ab 1.199 Oberbürgermeister bei Autounfall schwer verletzt 267 Der Kampf verschärft sich! So wird 2019 für GZSZ-Katrin 2.030 Umfrage: AKK mächtig, SPD besonders im Osten ohne Chancen 1.313 Schönste Frau der Welt gekürt: Transfrau verpasst Sieg nur knapp! 1.154 Diese 15-Jährige macht mit Politikern kurzen Prozess 1.886 Darum lacht keiner mehr über den HSV! Und BVB begeistert weiterhin! 2.836 Darf man Fake News verbreiten? Blogger wegen Anschlags-Meldung vor Gericht 407 Update Tod mit 35! Boss von Quiz-App leblos in Wohnung gefunden 3.372 Bahnverkehr lahmgelegt: Zug überfährt mehrere Wildschweine 335 Yagmur (3) starb an Misshandlung: Was hat sich seit ihrem Tod verändert? 1.488 Erschreckend: So viele Reichsbürger im Nordosten besitzen Waffen 354 Rührende Worte der "Sportler des Jahres" für Kristina Vogel 1.190 Autofahrer aufgepasst! Schneefall und Nässe sorgen für glatte Straßen 2.535 Schock im Wald: Spaziergänger finden menschliches Skelett 2.865 Update