Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

Top

Sensation! Dresdner ist erster Deutscher Wrestling-Champion

Top

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

Neu

Alle Fotos gelöscht! Ist Rocco Stark wieder Single?

Neu
1.042

Oberster Job-Vermittler Weise auch Chef des Flüchtlingsamtes

Berlin - Zwei Riesenbehörden für große Problembereiche werden künftig in Personalunion geführt: Arbeitsagentur-Chef Weise wird auch das zuletzt scharf kritisierte Bundesflüchtlingsamt führen. Der Innenminister lobt den 63-Jährigen als den Besten, den er dafür hat.
Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise. Weise wird auch neuer Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).
Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise. Weise wird auch neuer Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Berlin - Zwei Riesenbehörden für große Problembereiche werden künftig in Personalunion geführt: Arbeitsagentur-Chef Weise wird auch das zuletzt scharf kritisierte Bundesflüchtlingsamt führen. Der Innenminister lobt den 63-Jährigen als den Besten, den er dafür hat.

Der bisherige BAMF-Präsident Manfred Schmidt war am Donnerstag "aus persönlichen Gründen" zurückgetreten. Er war zuletzt - wie auch Innenminister de Maizière - wegen der schleppenden Behandlung von Asylanträgen massiv in die Kritik geraten.

"Herr Weise gehört zu den erfahrensten und besten Behördenleitern, die wir in Deutschland haben, zu den besten öffentlichen Managern", lobte de Maizière den 63-jährigen BA-Chef. "Er kann führen, er kann eine Behörde modernisieren, er ist jetzt für diese Aufgabe der Beste."

Nach Worten de Maizières übernimmt Weise angesichts der jetzigen Lage eines schwierigsten Ämter, die die Bundesrepublik zu vergeben hat. Dies sei hoch anzuerkennen und ein großer Dienst für Deutschland.

"Herr Weise gehört zu den erfahrensten und besten Behördenleitern, die wir in Deutschland haben, zu den besten öffentlichen Managern", lobte de Maizière (re.) den 63-jährigen BA-Chef.
"Herr Weise gehört zu den erfahrensten und besten Behördenleitern, die wir in Deutschland haben, zu den besten öffentlichen Managern", lobte de Maizière (re.) den 63-jährigen BA-Chef.

Weise war bereits von der Bundesregierung zum Flüchtlingskoordinator berufen worden. Er soll einen neu eingerichteten Arbeitsstab leiten und erste Vorschläge zur Beschleunigung von Verfahrens bereits auf dem Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern am 24. September vorlegen. An den Strukturen und an der Arbeit von BA und BAMF selbst werde sich nichts ändern, sagte der Innenminister. Die Berufung Weises an die Spitze beider Behörden sei keine vorübergehende Lösung.

Nach den Worten von de Maizière bringt Weise als BA-Vorstandschef wie kein anderer Erfahrungen aus dem Personalmanagement sowie bei der Integration in den Arbeitsmarkt mit.

"Beides brauchen wir jetzt." Das Personal beim BAMF müsse rasch aufgestockt werden, zudem müssten die Verfahren erheblich beschleunigt werden.

Schließlich gehe es um eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen mit Bleibeperspektive in Deutschland.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) betonte, Weise sei "der richtige Mann für diese Mammutaufgabe".
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) betonte, Weise sei "der richtige Mann für diese Mammutaufgabe".

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) betonte, Weise sei "der richtige Mann für diese Mammutaufgabe" und mit seiner großen Erfahrung "einer, der das eben auch noch zusätzlich stemmen kann". Sie habe ihn daher zu der Doppelaufgabe ermuntert und sei "froh und dankbar", dass Weise zugestimmt habe. "Es geht darum, die Abläufe besser miteinander zu verzahnen."

Die Ernennung Weises folgt der Vereinbarung über eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Behörden.

Darüber hatten sich Kanzlerin Angela Merkel und Kanzleramtschef Peter Altmaier (beide CDU) bereits vor einer Woche mit Weise und Schmidt verständigt.

Regierungssprecher Steffen Seibert sagte am Freitag über die Kooperation: "Wir wollen die heute schon gute Zusammenarbeit an entscheidenden Schnittstellen noch verbessern."

Fotos: dpa

Nach Anschlag in Barcelona: Dieser Junge wird immer noch vermisst!

Neu

Unfassbar! Peta schläfert kleinen Familienhund einfach ein

Neu

10 Tage nach Geburt! Wer überrascht mit diesem flachen Bauch?

Neu

Die meisten, die sie hassen, sind Türken: Sibel Kekilli schmeißt auf Instagram hin

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

49.643
Anzeige

Welche schwangere Promi-Nixe räkelt sich denn hier am Strand?

Neu

Anzeige gegen Kraftklub-Frontmann: So hat die Staatsanwaltschaft entschieden

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.594
Anzeige

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

Neu

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

Neu

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

1.062

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.000
Anzeige

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

2.266

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

583

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

1.439

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

858

Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

4.607

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

1.715

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

2.328

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

3.808

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

5.770

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

5.171

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

3.723

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

462

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

983

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

456

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

405

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

2.256

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

10.732

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

4.194

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

4.131

Ups, wie ist das denn passiert?

6.621

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

521

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

4.429

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

812

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

4.604

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

4.738

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

18.942

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

20.495

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

2.325

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

5.942

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

7.532

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

1.124

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

2.945

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

2.996

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

9.892

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

4.679

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

2.598

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

4.062

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

10.966

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

16.003

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

6.365

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

8.764

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

6.674

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

2.028