Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

Top

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

Top

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

3.127

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

621
2.389

So bunt feierten Millionen Menschen weltweit den Jahreswechsel

Riesenfeuerwerke von Sydney bis Berlin: Für viele Menschen auf der Welt hat das Jahr 2017 bereits begonnen. Überschattet wird das Fest von der Tragödie in Istanbul.
Am Brandenburger Tor in Berlin feierten Hundertausend das neue Jahr.
Am Brandenburger Tor in Berlin feierten Hundertausend das neue Jahr.

Sydney/Peking/Berlin - Das Jahr 2017 ist da. Millionen Menschen weltweit begrüßten bereits das neue Jahr. Auch in Deutschland feierten sie mit großen Feuerwerken. In Berlin, München und Köln verliefen die Partys bislang friedlich, aber unter strengem Polizeischutz. Als erste hatten die Menschen auf Samoa und anderen pazifischen Inseln den Jahreswechsel bejubelt: Punkt 11.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) begann dort 2017.

Die Feiern wurden allerdings von einem Terrorangriff in Istanbul überschattet (TAG24 berichtete). Bei der Attacke in einem der größten Nachtclubs im Zentrum der Stadt wurden mindestens 39 Menschen getötet, mindestens 40 verletzt.

In Berlin kamen zu Deutschlands größter Silvesterparty laut der Veranstalter Hunderttausende Besucher. Die Partymeile vor dem Brandenburger Tor wurde mit Betonpollern und anderen Sperren gegen mögliche Angriffe mit Fahrzeugen gesichert.

In Köln wurde mit einem großen Polizeiaufgebot zelebriert.
In Köln wurde mit einem großen Polizeiaufgebot zelebriert.

Köln feierte ein Jahr nach den massenhaften sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht ebenfalls mit einem großen Polizeiaufgebot den Jahreswechsel.

Auch im Ausland gab es häufig strenge Sicherheitsvorkehrungen - zum Beispiel in Paris. Mit einem Feuerwerk am Prachtboulevard Champs-Élysées feierten die Menschen dort trotz eisiger Temperaturen das neue Jahr. Wegen der Terrorgefahr hatten die Behörden etwa Zufahrten mit Betonblöcken und Fahrzeugen versperrt.

Schon um 14.00 Uhr deutscher Zeit erlebten allein im Hafen von Sydney mehr als eine Million Zuschauer ein gigantisches Feuerwerk. Über dem berühmten Opernhaus in der australischen Metropole flogen bei sommerlichen Temperaturen zwölf Minuten lang Raketen in den Nachthimmel. Bei Unfällen mit Feuerwerkskörpern starben in der Nacht zwei Männer.

In London gab es ein zwölminütiges Feuerwerk.
In London gab es ein zwölminütiges Feuerwerk.

Pünktlich zum Glockenschlag des Big Ben um Mitternacht begrüßten die Londoner das neue Jahr mit einem knapp zwölfminütigen Feuerwerk am Riesenrad London Eye an der Themse. Abgestimmt war das Spektakel zu Musik, unter anderem auch von Pop-Größen wie Prince, David Bowie und George Michael, die im vergangenen Jahr gestorben waren.

In Tokio ließen die Menschen Hunderte weiße Ballons in die Luft steigen. In den buddhistischen Tempeln in ganz Japan läuteten die Glocken genau 108 Mal, um die Menschen von einer der 108 irdischen Begierden zu befreien.

Für die mehr als 1,3 Milliarden Einwohner Chinas - des bevölkerungsreichsten Landes der Erde - begann das neue Jahr gleichzeitig (um 17.00 Uhr MEZ); das Riesenreich hat nur eine einzige Zeitzone. In den großen Städten des Landes gab es in diesem Jahr keine offiziellen Feiern zu Silvester.

Hongkong richtete ein spektakuläres Feuerwerk aus.
Hongkong richtete ein spektakuläres Feuerwerk aus.

Der 1. Januar ist zwar auch in der Volksrepublik ein Feiertag, nach dem traditionellen Mondkalender der Chinesen beginnt das neue Jahr aber erst gut einen Monat später. Allerdings richtete die Sonderverwaltungszone Hongkong ein spektakuläres Feuerwerk zum Jahreswechsel 2016/17 aus.

In vielen Städten Indiens wie Neu Delhi und Bangalore strömten die Menschen zu Partys im Stile von Bollywood-Filmen. Aus Sorge um Terrorattacken herrschten vielerorts ebenfalls strenge Sicherheitsvorkehrungen.

Auch in Italien war man vorsichtig, nachdem vor wenigen Tagen nahe Mailand der mutmaßliche Attentäter von Berlin erschossen wurde. In Rom und anderen großen Städten des Landes galten verschärfte Sicherheitsvorkehrungen.

Unter anderem in Turin, Bologna und Venedig war Medienberichten zufolge ein Böllerverbot in Kraft.

Silvester in New York.
Silvester in New York.
Neujahrs-Plantschen in Rio de Janeiro.
Neujahrs-Plantschen in Rio de Janeiro.
Auch wenn der Tag vom Anschlag in einem Nachtclub überschattet wurde, feierten viele Menschen in Istanbul das neue Jahr mit weißen Ballons.
Auch wenn der Tag vom Anschlag in einem Nachtclub überschattet wurde, feierten viele Menschen in Istanbul das neue Jahr mit weißen Ballons.

Fotos: DPA

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

3.758

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

2.212

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.792
Anzeige

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

529

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

4.901

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

722

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

10.728

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.424
Anzeige

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

6.259

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

5.557

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

1.596

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.976
Anzeige

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

2.306

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

4.416

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.965
Anzeige

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

19.713

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.360

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.483
Anzeige

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

2.758

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

2.794

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.117
Anzeige

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

8.617

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

1.616

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.768
Anzeige

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

8.059

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

5.169

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

16.211

BVG planen Offensive gegen Schwarzfahrer in Bussen

483

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

377

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

5.931

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

16.620

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

10.194

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

4.846

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

4.922

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

7.995

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

7.926

Berliner Polizei fährt teilweise noch mit Autos aus den 80ern

1.051

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

38.589

Berliner Polizei zieht positive Pokalfinal-Bilanz

139

Wegen dieses Fehlers waren plötzlich all ihre Fotos auf dem iPhone weg

4.949

Nach erneutem Pyro-Ärger: DFB spricht von "krimineller Energie"

10.953

Nackter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

5.068

Vorfahrt genommen: 21-Jähriger stirbt noch an Unfallstelle

13.491

Einbruch ins Finanzamt: Mann will nicht sprechen

3.632

Nach Melanie Müller: Bald ein Baby für Micaela Schäfer?

3.129

Er sehnt sich nach seinen Delfinen: Benjamin braucht Eure Hilfe!

2.844

2:1! Dortmund holt DFB-Pokal gegen Frankfurt

1.618

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

5.408

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

2.550

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

2.519

Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

6.280

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

8.426

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

5.734

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

917

Von dieser Katze bekommt man Albträume

5.743