Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

Neu

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.612
Anzeige

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

1.842
5.177

Weltkriegsbombe muss gesprengt werden

Plauen - Die in Plauen gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg kann nicht entschärft werden. Nun bereiten die Einsatzkräfte die Sprengung vor.
Einsatzleiter Thomas Lange erklärt, wie er bei der Sprengung vorgehen will.
Einsatzleiter Thomas Lange erklärt, wie er bei der Sprengung vorgehen will.

Von Caroline Staude

Plauen - Die in Plauen gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg kann nicht entschärft werden. Nun bereiten die Einsatzkräfte die Sprengung vor.

Seit Mittwochmorgen um 9 Uhr sind Mitarbeiter des Ordnungsamts vor Ort, um die Anwohner der umliegenden Straßen zu evakuieren. Etwa 100 Personen sind betroffen.

"Die meisten Anwohner sind berufstätig und somit sowieso nicht zu Hause, andere haben sich privat organisiert", sagt Silvia Weck, Pressesprecherin der Stadt Plauen.

Einsatzleiter Thomas Lange vom Kampfmittelräumdienst kann die Bombe nicht entschärfen. "Nun müssen wir sprengen. Dafür werden durch die Feuerwehr Wassertanks befüllt und über die Bombe gelegt, um die Sprengkraft zu minimieren."

Gegen 12.30 Uhr will er mit der kontrollierten Sprengung beginnen. Die Bahnstrecke zwischen Plauen und Gera wird derzeit nicht befahren.

Der Verkehr im betreffenden Evakuierungsgebiet des Elsteruferweges ab Chrieschwitzer Straße sowie Friesenweg bis Kläranlage und in den Bereichen Pietzschebachweg, Oelweg, Rosengrabenstraße und An den Thößehäusern sowie Reißigwald wird umgeleitet.

Betroffene wenden sich bitte an das Bürgerbüro der Stadt Plauen (Tel. 03741/291 1020).

Update 13.20 Uhr

Die Bombe wurde um 12.50 Uhr kontrolliert gesprengt. Die Sprengung war nötig geworden, weil der Zünder der Weltkriegsbombe stark deformiert war und so mit nicht gefahrlos entfernt werden konnte.

Die Wassertanks, die mit insgesamt 45000 Liter Wasser befüllt waren, milderten die Sprengung ab. Die Einsatzkräfte vermuten in dem Gebiet noch weitere Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg.

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind vor Ort.
Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind vor Ort.
Seit heute morgen sind Mitarbeiter des Ordnungsamts unterwegs, um die Anwohner zu evakuieren.
Seit heute morgen sind Mitarbeiter des Ordnungsamts unterwegs, um die Anwohner zu evakuieren.

Fotos: Ellen Liebner

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

5.509

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

3.595

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.022

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

2.161

TAG24 sucht genau Dich!

62.396
Anzeige

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

4.097

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

3.272

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

93.964
Anzeige

Mann ist die Mutter seines Kindes

4.084

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

2.128

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

6.397

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

9.949
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

3.000

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

5.842

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

2.259

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

959

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

9.971

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

7.527

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

4.115

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

97

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

1.128

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

2.719

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

4.626

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

3.737

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

1.782

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

6.866

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

5.261

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.191

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

18.082

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

732

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

8.291

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

753

Mann landet nach Besuch im Wahllokal im Gefängnis

4.288

Das nächste Ziel der AfD: Hessen für Landtagswahl überzeugen

188

Gruselfund! Spaziergängerin findet Skelett neben Waldweg

4.673

Dynamo-Fans plündern Raststätte in Thüringen

11.147

Mädchen von Pferd mitgeschleift: Jetzt wird gegen den Vater ermittelt

1.929

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

10.481

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

3.140

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

2.372

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

2.634

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

4.980

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

3.068

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

12.871

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

1.673

Panische Kuh verletzt zwölf Menschen

1.178

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

6.040

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

5.850

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

6.314

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

3.643

Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

17.658

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

5.086

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

4.085

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

11.223

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

7.112