Brand bricht in Kindergarten aus und droht, auf Mehrfamilienhaus überzugreifen

Wendlingen am Neckar - Am Morgen des 1. Weihnachtsfeiertages ist es in Wendlingen am Neckar zu einem Brand gekommen.
Wieso das Feuer in dem Kindergarten ausbrach, ist noch unklar.
Wieso das Feuer in dem Kindergarten ausbrach, ist noch unklar.  © SDMG/Kohls

Wie die Polizei Reutlingen mitteilte, rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr gegen 6.42 Uhr zu in die Bismarckstraße nach Wendlingen aus.

Dort brach aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer im Kindergarten aus, der sich dort befand. Dabei drang der Rauch über einen Verbindungsbau auch in ein angrenzendes Mehrfamilienhaus ein.

Deshalb wurden die Bewohner vorsorglich evakuiert und keine Insassen verletzt. Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löscharbeiten leicht.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 100.000 Euro ein.

Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löscharbeiten leicht.
Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löscharbeiten leicht.  © SDMG/Kohls

Titelfoto: SDMG/Kohls

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0