Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

TOP

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

TOP

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

TOP

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.789
Anzeige
2.457

Wer isn dette?

Berlin - David Wnendt verfilmte den Bestseller "Er ist wieder da".
Der wiederauferstandene „Führer“ (Oliver Masucci) mit seiner neuen Sekretärin Fräulein Krömeier (Franziska Wulf).
Der wiederauferstandene „Führer“ (Oliver Masucci) mit seiner neuen Sekretärin Fräulein Krömeier (Franziska Wulf).

Von Nada Weigelt

Berlin - Darf man über Hitler lachen? David Wnendt stellt die Frage in der Bestsellerverfilmung „Er ist wieder da“ längst anders. Der Film ist komisch, aber auch bittere Realität.

„Wer isn dette?“ Die Jungs auf dem Parkplatz über dem einstigen Führerbunker in Berlin wundern sich, als ihnen ein scheinbar verwirrter Mann in abgerissener Nazi-Uniform entgegenkommt.

Es ist die Stelle, an der einst Adolf Hitler und seine Lebensgefährtin Eva Braun nach ihrem Selbstmord vom 30. April 1945 verbrannt worden sein sollen. Nun also kehrt er zurück.

„Er ist wieder da“ ist die Verfilmung des gleichnamigen Bucherfolgs von Timur Vermes durch Regisseur David Wnendt.

Adolf Hitler studiert befremdet die Berliner Zeitungen, der Kioskbesitzer (Lars Rudolph) schaut zu.
Adolf Hitler studiert befremdet die Berliner Zeitungen, der Kioskbesitzer (Lars Rudolph) schaut zu.

20 Wochen lang führte die schräge Hitler-Satire 2012 die Bestsellerliste an, mehr als 2,3 Millionen Exemplare sind verkauft worden, Lizenzen in 41 Sprachen vergeben.

Wnendt wäre nicht Wnendt, würde er die Vorlage nicht um einige Volten weiterdrehen. Zwar macht auch bei ihm der wiedererwachte Hitler eine atemberaubende Karriere als TV-Star, weil die Menschen ihn als einen begnadeten, politisch abgedrehten Comedian sehen. Doch der Film hält vor allem dem Publikum einen Spiegel vor. Er zeigt, wie das Deutschland von heute einen Hitler erneut aufnimmt, wie es sich von ihm wohlig aus der „Volksseele“ sprechen lässt.

Wenn irgendwo der Spruch noch passt vom Lachen, das einem im Halse stecken bleibt, dann bei dieser bitterbösen, erschreckenden und unbedingt sehenswerten Satire. „Mir war wichtig, die Realität in den Film zu holen, um etwas über unsere heutige Gesellschaft auszusagen“, sagt Wnendt.

Mit seinem Hauptdarsteller, dem 1968 in Stuttgart geborenen Wiener Burgschauspieler Oliver Masucci, macht er eine Reise durch Deutschland und lässt ihn in voller Montur als Hitler-Double mit den Menschen von der Straße sprechen: dem Rentner, dem Arbeitslosen, der Hundezüchterin und dem bayerischen Bergbauern. Als würde der aufgeräumte „Führer“ dem Volk die Scham nehmen, über verborgene Ängste zu sprechen, sprudeln Vorurteile, Fremdenhass und Politikverdrossenheit nur so heraus.

380 Stunden Filmmaterial haben die Macher von dieser Reise mitgebracht - und ein Teil davon ist als Doku-Block im Film zu sehen. Anders als in den meisten Hitler-Filmen - von Charlie Chaplins „Großem Diktator“ (1940) bis zu Bernd Eichingers „Untergang“ (2004) mit Bruno Ganz - arbeiten Wnendt und Masucci bewusst daran, ihren „Führer“ nicht als die Inkarnation des Bösen zu zeichnen.

„Auch Hitler war ein Mensch und kein Monster“, sagt Wnendt. „Ohne das Volk und die Menschen, die ihn freiwillig gewählt haben, hätte es seinen Aufstieg nicht gegeben.“

Fotos: Constantin Film

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

NEU

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

NEU

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

2.641

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

4.628

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.635
Anzeige

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

2.979

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

1.966

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.175
Anzeige

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

701

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

2.958
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

2.474

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

2.879

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

7.551

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

6.056

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

4.752

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

9.588

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

11.124

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

5.387

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

8.701

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

2.068

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.439

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

5.091

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

4.320

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

9.703

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

4.140

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

7.308

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

4.441

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

8.583

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.685

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

7.198

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

12.000

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.294

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

2.134

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.924

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

10.287

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

8.693

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

5.235

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

3.036

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

28.180

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

18.175

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

13.518

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.643