Kurz vor mündlicher Verhandlung: Lösung im irren UKW-Streit! Top Schreckens-Fund in Gebüsch: Leiche stellt Polizei vor Rätsel Neu Ärzte verlieren tagelangen Kampf um Leben von Unfall-Fahrer Neu Trennung von Familien an Mexiko-Grenze: Trump lenkt ein 662 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.360 Anzeige
10.184

"Kleiner blonder Idiot" räumt bei WWM ab und will sich Skelett kaufen

Victor Brendel aus Kelkheim gewinnt bei TV-Quiz-Sendung auf RTL mit viel Charme 64.000 Euro

Victor Brendel aus Kelkheim wird Günther Jauch aufgrund seiner lockeren und pfiffigen Art sicher länger im Gedächtnis.

Von Angelo Cali

Moderator Günther Jauch staunte nicht schlecht über die Schlagfertigkeit des jungen Kandidaten.
Moderator Günther Jauch staunte nicht schlecht über die Schlagfertigkeit des jungen Kandidaten.

Kelkheim - In seiner mittlerweile 19-jährigen Laufbahn als Moderator der Kult-Quiz-Show "Wer wird Millionär" dürfte Günther Jauch selten ein Kandidat mit so viel Pfiff untergekommen sein. Doch der 19-jährige Victor Brendel wusste auch einiges. Am Ende ging er mit 64.000 Euro nach Hause.

Wie das Höchster Kreisblatt am Donnerstag berichtete, wollte der junge Kelkheimer "da ein bisschen Leben reinbringen" und "provozieren im positiven Sinne." Das gelang dem medizinischen Fachangestellten mit seiner lockeren Art scheinbar sehr gut.

Zunächst noch wackelig bei den ersten, oft nicht ganz ernst gemeinten, Fragen, mauserte er sich ohne einen Joker zu verbrauchen auf die Gewinnsumme von 8000 Euro nach oben. Auch ein spontaner Schweißausbruch bremste ihn dabei nicht aus. Parallel dazu lieferten sich er und der TV-Profi immer wieder amüsante Wortgefechte.

"Sie machen so ein bisschen auf kleinen blonden Idioten. Sie möchten gerne unterschätzt werden, gell?" So nur eine der pikanten Spitzen Jauchs in Richtung des jungen Kandidaten. Er selbst hatte sich zuvor noch als kleinen blonden Idioten bezeichnet, da er während seiner Ausbildung zwischen lauter Frauen keinen leichten Stand gehabt hatte.

Im Verlaufe seiner beiden Auftritte bei "Wer wird Millionär" (19. und 26. Februar/20.15 Uhr) machte er eine enorme Entwicklung durch: vom unsicheren Bübchen, dem das Autohandel-Produkt "Kühlerdicht" absolut fremd war, bis hin zum tiefgründigen Zeitgenossen, dessen Lebensmotto "es ist besser, ein Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen" (Anmerkung der Redaktion: das Zitat stammt von Konfuzius) lautet.

Victor Brendel (19) gewann 64.000 Euro.
Victor Brendel (19) gewann 64.000 Euro.

Und so trieb es ihn bis hin zur 16.000 Euro-Frage, die ihn das erste Mal so wirklich an seine Grenzen trieb, dort wurde nach der Abkürzung "DAU" gefragt.

Zwei Entscheidungshilfen verpulverte der junge Mann bis zur richtigen Antwort, die übrigens "Dümmster anzunehmender User" lautete und sich auf den Bereich der Informationstechnologie bezieht.

Ein wenig Small-Talk aus der Vergangenheit durfte dann natürlich auch nicht fehlen. So wusste Jauch zu berichten, dass sein Gegenüber einmal ein wenig pummeliger war und 20 Kilo zu viel auf den Rippen hatte. Dieser ist zwar mittlerweile gertenschlank, seine Liebe zum Essen sei ihm aber nicht abhanden gekommen. Deshalb trug er an den Füßen auch Socken mit Pommes- und Hot Dog-Musterung.

Die letzte richtige Antwort gab Brendel mit Hilfe seines Berufsschullehrers, der ihm mit "Ludwigsburg" die richtige Antwort auf eine nach einem Kaiser benannte Stadt nannte. Als dann die 125.000 Euro-Frage nach der Übersetzung des lateinischen Wortes "Claustrum" (Schloss) fragte, stieg der 19-Jährige aus. Damit hatte der leidenschaftliche Latein- und Standard-Tänzer mehr als genug Geld für eine Tansania-Reise und ein Skelett namens "Günther" für die geplante eigene Praxis gesammelt.

Den Grundstein für seinen Auftritt im TV legte Brendel übrigens bereits mit einer ausgefallenen Bewerbung, die insgesamt 32 Gründe für seine unbedingte Teilnahme umfassten. Einer davon: die Arbeit nahezu allein unter Frauen habe ihn bereits für jegliche Belastung im Fernsehen vorbereitet.

In der eigenen Praxis des medizinischen Fachangestellten soll später mal ein Skelett namens "Günther" stehen (Symbolbild).
In der eigenen Praxis des medizinischen Fachangestellten soll später mal ein Skelett namens "Günther" stehen (Symbolbild).

Fotos: dpa/Jörg Carstensen, Screenshot, MG RTL D / Stefan Gregorowius

Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot 12.308 17-Jährige von Flüchtling in Jugendamt-Einrichtung vergewaltigt 18.123 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 14.468 Anzeige Heiße Küsse bei GZSZ! Wie weit geht Alexander bei seinem Date? 2.271 Schrecklich! Hat Tierhasser eine Katze tot gequält? 1.615
Straftäter aus Psychiatrie geflohen: Vorsicht vor diesem Mann 8.686 Nur wenige Tage nach WM-Start: Moskau geht schon das Bier aus 2.016
Neue Details: Daraus sollte die Kölner Bio-Bombe gebaut werden 1.430 Elfjähriges Martyrium: Mann missbraucht Stieftochter über 300 Mal 4.160 Traumhochzeit auf der Alm: Björn Kircheisen hat geheiratet! 2.657 Reichsbürger-Razzia! Polizisten filzen sechs Wohnungen und werden fündig 1.670 G20-Laserangriff auf Polizei: Schuldspruch trotz vieler Ungereimtheiten 861 Gemälde 16 Jahren nach Diebstahl wieder aufgetaucht 310 Bald zu dritt: Youtube-Star Paola Maria verrät Geheimnis! 1.344 Todes-Klinik im Fokus: 650 Menschen durch Therapie getötet 3.393 Mord an Schlossherrin: Muss 18-Jähriger lebenslang hinter Gitter? 2.535 Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt 52.486 Mesut Özil erklärt, warum er bei National-Hymne schweigt 21.870 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.906 Anzeige Mann findet beim Joggen diese Schlange 3.060 Arbeiter (54) zwischen Traktor und Mähwerk eingeklemmt – tot! 8.688 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 5.575 Anzeige Mann schmeckt Burger im Restaurant, bis er die Rechnung bekommt 4.852 Super Recogniser: Polizei will menschliche "Geheimwaffe" einsetzen 1.566 Im Berufsverkehr: Frau bringt Kind in S-Bahn zur Welt! 1.892 Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden! 764 Großeinsatz: Riesige Rauchwolke über der Stadt 8.607 Update Nach Shitstorm wegen Denisé: Jetzt bricht Pascal Kappès sein Schweigen! 2.980 Mann schluckt anderthalb Kilo Heroin und steigt in Flieger 1.673 Sechs Tage nach Traumhochzeit: Bräutigam macht schockierende Entdeckung 20.828 "Jahrelanges Martyrium": So schnell kann Sexting zur Falle werden! 5.046 Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! 1.841 Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? 8.972 "Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski 1.766 VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand 1.755 Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet 2.108 Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? 543 Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? 1.640 Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht 4.449 Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon 2.757 Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau 1.842 Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! 9.334 Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina 7.397 E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet 702 US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen 27.410 Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft 3.046 Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe 3.041 Dieser Weltstar sang mitten in Köln! 1.223 AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel 2.244 Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen 3.959