Transporter erfasst achtjähriges Kind: Klinik!

Werdau - Ein achtjähriger Junge ist in Werdau (Landkreis Zwickau) von einem Kleintransporter angefahren und verletzt worden.

Der Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
Der Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)  © Klaus Jedlicka

Wie die Polizei mitteilte, lief das Kind am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr hinter einem parkenden Auto auf die Werdauer Straße. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Junge auf die Fahrbahn geschleudert.

Sanitäter versorgten das schwer verletzte Kind und brachten es danach ins Krankenhaus.

Sanitäter versorgten das schwer verletzte Kind und brachten es danach ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Sanitäter versorgten das schwer verletzte Kind und brachten es danach ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0