Schwerer Crash im Gegenverkehr: Vier Verletzte, darunter ein Kind (9) schwer

Wernesgrün - Auf der B 169 bei Wernesgrün (Vogtlandkreis) ist es am Samstag zu einem schweren Unfall gekommen.

Eine Frau und ein Kind wurden bei dem Unfall schwer verletzt und kamen und kamen ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Eine Frau und ein Kind wurden bei dem Unfall schwer verletzt und kamen und kamen ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, war der Fahrer (68) eines Ford-C-Max aus der B 169/Brauereistraße in Richtung Rothenkirchen unterwegs, als er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn kam. Dort streifte er einen Nissan (Fahrerin: 65) und stieß anschließend frontal mit einem Ford Galaxy (Fahrerin: 45) zusammen.

Die 45-Jährige versuchte noch auszuweichen und krachte dabei gegen die Leitplanke.

Alle drei Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Fahrerin des Ford Galaxy sowie ein neun Jahre alter Junge in dem Ford wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus.

Der 68-Jährige und die Nissan-Fahrerin wurden leicht verletzt.

Die B 169 musste für die Unfallaufnahme und die Bergung rund anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Der Schaden wird auf 26.000 Euro geschätzt.

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0