Toter Journalist im Hambacher Forst: NRW-Regierung stoppt Räumung vorerst Top Update Neue Kitsch-Attacke! Will Heidi Klum ihren Tom Kaulitz damit etwa ärgern? Top Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen Top Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.543 Anzeige
8.656

Autsch! Über 50.000 Euro Strafe, wenn Du das tust!

Wer Wespen tötet, muss tief in die Tasche greifen

Wespen vernichten - darf man töten und Wespennester ausräuchern? Nein, denn viele Arten stehen auf der Roten Liste.

Deutschland - Was tun, wenn sich Wespen in Deinem Garten oder auf dem Balkon wohlfühlen und sich gar häuslich einnisten? Darf man Wespen töten oder Wespennester ausräuchern?

Beim Versuch, Wespennester auszuräuchern, werden die intelligenten Tiere schnell aggressiv!
Beim Versuch, Wespennester auszuräuchern, werden die intelligenten Tiere schnell aggressiv!

Sie gelten als aggressiv und sind doch sehr nützlich für die Natur. Laut Gesetz dürfen die "Biester" nicht einfach getötet werden! Der >> Bußgeldkatalog ist rappelvoll mit richtig fetten Strafen, wenn Du Dich daran machst, ein Wespenvolk zu vernichten. Im Schnitt kostet eine "Wespenvernichtung" 5000 Euro - die Strafe kann aber auch bei 65.000 Euro liegen.

Wenn sich also am Haus oder im Garten in der Erde ein Wespenvolk eingenistet hat, darfst Du die Tiere NICHT ausräuchern oder töten. Bei Wespen geht's nicht - wie bei Bienen - ums Bestäuben der Pflanzen.

Nein, sie fressen Ungeziefer, was den Pflanzen schaden könnte. In hiesigen Breitengraden gibt's vor allem zwei verschiedene Wespenarten, die richtig lästig werden können: die Deutsche Wespe und die Gemeine Wespe. Elf Wespenarten gibt es in Mitteleuropa. Alle mögen's dunkel beim Nestbau. Oft sind sie im Boden in verlassenen Maulwurfbauten oder Mäusenestern zu finden.

Aber auch andere Hohlräume werden bevorzugt, wie Rollokästen oder auch eine dunkle Ecke auf dem Dachboden.

Niemals sollte der Gartenbesitzer ohne Erfahrung selbst versuchen, ein Wespennest zu entfernen oder dieses auszuräuchern. Hier muss ein Fachmann ran!
Niemals sollte der Gartenbesitzer ohne Erfahrung selbst versuchen, ein Wespennest zu entfernen oder dieses auszuräuchern. Hier muss ein Fachmann ran!

Wenn die Königin getötet wird, die den Winter normalerweise überlebt, gibt es im nächsten Jahr ein Wespenvolk weniger.

Das berücksichtigt das Bundesnaturschutzgesetz: Das Entfernen, Zerstören oder Ausräuchern von Wespennestern ganz klar geregelt. Es verbietet, Lebensstätten von wild lebenden Tieren zu zerstören oder zu beeinträchtigen, ohne dass hierfür ein vernünftiger Grund vorliegen würde.

Wer sich nicht ans Gesetz hält und während der Vernichtung beobachtet oder angezeigt wird, muss mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen. Die Strafen sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich: Bußgeld für das Fangen, Verletzen, Töten von Wespen sowie für die Beschädigung oder Zerstörung der Fortpflanzungs- oder Ruhestätten beträgt zwischen 5000 und 65.000 Euro.

Wespen Ohne vernünftigen Grund zu fangen, zu verletzen, oder gar zu töten kostet in bspw.in Baden-Württemberg bis zu 15.000 Euro (bei besonders geschützten Wespenarten bis zu 50.000 Euro). Billiger kommt man Sachsen weg: Hier beträgt die Spanne 5000 - 50.000 Euro.

Gibt es aber Gründe, warum ein Nest umgesetzt werden muss, hilft die Feuerwehr im Notfall, etwa bei einem Wespennest an einem Kindergarten oder wenn die Bewohner aufgrund des Nestes nicht mehr in ihr Haus hinein- oder hinausgelangen können. Ansonsten muss unbedingt ein Fachmann ran, der sich mit den sirrenden Biestern auskennt (alle Infos >> hier).

Fotos: 123RF, DPA

Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! Neu Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 9.416 Anzeige CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern Neu Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet Neu
Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt Neu Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 218
Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 1.027 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 209 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 5.208 Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 7.267 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 8.727 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 360 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 402 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 1.708 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 616 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 158 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 15.800 Eintracht Frankfurt lässt TV-Sender für Doku hinter die Kulissen blicken 72 Leichenfund auf Kläranlage stellt Kripo vor Rätsel 408 ÖPNV zu teuer? Kommunen legen für Autos und Lastwagen mehr auf den Tisch 71 Sat.1-Moderator beim Kauf von Drogen gefilmt 9.921 Versuchter Totschlag: Obdachlose in die Tiefe geschubst 218 Python auf Gäste-WC, Drogen und Diebesgut: Polizei macht bei Mann skurrilen Fund 1.117 Leichenhalle voll! 157 Tote in LKW-Anhänger auf Feld gelagert 12.212 Folgt nun die Causa Nahles? Partei-Chefin unter heftigem Beschuss 2.333 Update Frau im Klinik-Park missbraucht: Polizei fahndet nach Sex-Täter 4.533 21-jähriger Paketzusteller von eigenem Sprinter erfasst 128 Grausamer Fund auf Supermarkt-Parkplatz: Toter liegt tagelang in seinem Auto 6.058 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Obduktion liefert erste Ergebnisse 4.267 Auch "GZSZ"-Fiesling Jo Gerner mischt mit: Schreibt ProSieben Soap-Geschichte? 4.611 St. Pauli unter Druck: Trainer Kauczinski appelliert an Team-Spirit 113 Es ist riesig! Cannabis-Feld bei Dresden abgeerntet 11.672 Trotz Tabellenführung: Diese Baustellen muss der HSV noch beseitigen 393 Mann bei Streit fast getötet: Bonner Polizei sucht diesen Tatverdächtigen 160 Horror-Crash auf Autobahn: LKW rast in Stauende, Fahrer in Wrack eingeklemmt 4.542 Mann stirbt bei Festnahme: Was hatte er zu verbergen? 2.339 Gähnende Leere beim DSDS-Casting! Will keiner mehr Superstar werden? 5.073 Mann richtet vom "Teufel" geleitet Blutbad am Frankfurter Hauptbahnhof an 9.236 Trotz 500.000 Unterschriften! Polizisten tragen Aktivisten aus Hambacher Forst 555 Tübingens Grüner OB Palmer: Deshalb könnte bald die Regierung auseinanderfliegen 223 Wiesn-Sicherheit: Zaun, Kameras, Flugverbot und Super-Recogniser 75 Schlimmer Verdacht in der Sachsenklinik! Penis-Biss doch kein Versehen? 1.280 Was soll das? Carolin Kebekus will eigenen Staat gründen 2.779 45-Jährige rammt Mann bei Zwangsräumung Messer in Hals 293 Einbrecher von Polizist erschossen: Schütze soll unerkannt hinter Leinwand aussagen 2.269 Ostsee-Urlauber, seid gewarnt! Diebe klauen immer mehr 2.072 Bayerns Boateng hat Redebedarf mit FCB-Bossen 452