Freundin verrät: So feiert Daniela Büchner das erste Weihnachten ohne Malle-Jens Top Irak ruft nach Deutschland geflüchtete Landsleute zur Rückkehr auf Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.896 Anzeige So lief Stephanie Stumphs letzter Riverboat-Auftritt Top Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 9.075 Anzeige
683

Schüsse auf 22-Jährigen: Wollten sechs Teenager seinen Tod?

Westerkappeln: Gruppe von Jugendlichen wird versuchter Mord vorgeworfen

Durch das Fenster seiner Wohnung wurde der junge Mann angeschossen. Eine Gruppe von Jugendlichen zwischen 16 und 19 Jahren soll verantwortlich sein.

Westerkappeln - Am frühen Montagmorgen wurde ein 22-Jähriger schwer verletzt, als plötzlich durch ein Fenster seiner Wohnung auf ihn geschossen wurde (TAG24 berichtete). Mittlerweile schwebt der junge Mann nicht mehr in Lebensgefahr.

Ein Polizeiauto steht vor dem Haus, in dem der 22-Jährige angeschossen wurde.
Ein Polizeiauto steht vor dem Haus, in dem der 22-Jährige angeschossen wurde.

Am selben Morgen meldeten sich die Eltern und die Ex-Freundin eines 16-Jährigen bei der Polizei und meldeten, dass dieser verschwunden sei. "Er habe Nachrichten geschrieben, dass sie sich keine Sorgen machen bräuchten. Kurze Zeit später bemerkte der Vater, dass sein Tresorschlüssel fehlte", sagte ein Polizeisprecher.

Keine der ordnungsgemäß registrierten Waffen fehlte allerdings. Der Sprecher weiter: "Die Hülsen, die am Tatort gefunden wurden, stammten jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit aus einer Pistole des Vaters."

Der Leiter der Mordkommission, Kriminalhauptkommissar Thomas Götze erläuterte: "Der Einsatz eines Man-Trailer-Hundes erhärtete den Verdacht gegen den 16-Jährigen. Mit einer Geruchsprobe von dem 16-jährigen Tatverdächtigen führte der Hund uns zurück zum Elternhaus. Nach der Tat hat er die Pistole in den Tresor zurückgelegt."

Hinweisen zufolge sollte er sich mit anderen Teenagern in einem Hotel in Osnabrück aufhalten. Dort konnte die Polizei ihn und vier weitere Jugendliche im Alter von 16 bis 19 Jahren festnehmen. Bei ihnen wurden auch Drogen und ein Messer gefunden. Ein 18-Jähriger wurde im Verlauf des Dienstags ebenfalls festgenommen.

Wieso die Teenager auf den 22-Jährigen schossen und wie genau die Tat ablief, will die Polizei jetzt herausfinden, denn bisher ist das Motiv völlig unklar.

Update, 13.17 Uhr: Mittlerweile wurden die fünf Festgenommenden von Beamten der Mordkommission vernommen. Dabei stellte sich schnell heraus, dass der Hauptverdächtige (16) mit seinen beiden 17 und 18 Jahre alten Freunden am Tatort war.

"Wir ermitteln wegen versuchten Mordes. Die drei Tatverdächtigen sind gemeinsam zu der Wohnung des 22-Jährigen gegangen. Der 16-Jährige hatte die scharfe, geladene Pistole dabei. Das wussten auch die anderen beiden. Er kündigte an, den 22-Jährigen töten zu wollen", erklärte Oberstaatsanwalt Stefan Lechtape.

Das Motiv für die Tat sei bisherigen Ermittlungen zufolge vermutlich Drogengeschäfte und Eifersucht. Zuerst sollen die Tatverdächtigen zur Wohnung ihres Opfers gegangen sein und hebelten an einem Fenster.

"Durch ein Loch in der Scheibe versuchten sie es zu öffnen. Als der 22-Jährige jedoch gegen das Fenster trat, schoss der 16-Jährige drei Mal gezielt durch die Scheibe auf den Wohnungsinhaber. Anschließend flüchteten die Drei. Sie gingen davon aus, dass das Opfer tot ist", so ein Polizeisprecher.

Nachdem sie sich erst in Tatortnähe versteckten, hätten sie kurz darauf überlegt, die Leiche zu beseitigen. "Als sie jedoch Polizisten und Rettungskräfte sahen, trennten sie sich. Der 16-Jährige brachte die Waffe seines Vaters zurück zu seinem Elternhaus und deponierte sie im Safe."

Die Tatverdächtigen sollen noch am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt werden.

Fotos: DPA

Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Top Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.513 Anzeige "Öffnet Hintertür für Migranten": Tschechien und Ungarn lehnen Flüchtlingspakt der UN ab Neu Kann der Bachelor mit dieser Powerfrau mithalten? Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 14.143 Anzeige Panzerfahrzeug für 1,2 Millionen: Erster "Survivor R" in NRW zum Einsatz bereit Neu Sechs Tote und viele Verletzte bei Feuer in Krankenhaus Neu Panda-Fahrer (23) flüchtet vor Polizei und kracht in Streifenwagen Neu Mitarbeiter verstoßen gegen Vorschriften und lösen Feuer aus: 11 Tote! Neu Raumfahrtmission zum Merkur läuft voll nach Plan Neu
Nach Ausschreitungen in Dortmund: Harte Geldstrafe für Hertha Neu Willi und Jasmin Herren nach Suff-Schlägen: So war es wirklich Neu Mann entdeckt unglaublichen Besuch im Vorgarten Neu Radler (80) totgefahren: Geldstrafe für Lasterfahrer Neu Kapitän Gentner tritt nach Tod seines Vaters Auswärtsspiel an Neu Schwerer Unfall: Nach Tod des Pferdes verstirbt auch Kutscher Neu
Skrupellos und grausam: Demenzkranker Mann ausgetrickst und an Dusche gekettet Neu Bauarbeiter bekommt Schock seines Lebens, als er auf Bagger-Schaufel schaut Neu Vater ist stinksauer, als er sieht, was sein Sohn (4) im Adventskalender hat Neu Mann schüttet Schnee auf das Auto seines Nachbarn, dann kommt es noch wilder Neu 24-Jähriger nickt am Steuer ein und knallt gegen Laster: Seine Mitfahrer müssen dafür zahlen Neu Samantha Markle lästert wieder: Was Meghan diesmal falsch gemacht hat Neu Brutaler Raubmord: "Froschbande" muss lebenslang in den Knast 125 Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert 1.066 Kannibalen-Pärchen verarbeitet Frauen zu Pastete und verkauft diese 1.744 Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! 1.635 Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! 679 Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! 486 Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" 1.325 Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp 813 Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger 663 Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star 1.105 Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein 671 Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste 1.398 Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke 191 Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt 1.208 Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand 1.339 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen 4.087 Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg 1.587 Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 1.252 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 3.303 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.632 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 10.686 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 861 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 856 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 2.861 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 39 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 953