Oster-Wahnsinn! So genial wird das Wetter in Bayern an den Feiertagen

München - Das lange Osterwochenende wirft seine Schatten bereits voraus, das Wetter spielt mit. Wer über die Feiertage Ausflüge geplant hat oder die Ostereier im Garten verstecken will, der hat Glück. Es wird warm, richtig warm.

Das Wetter in München hat es am Wochenende in sich: Es wird frühsommerlich!
Das Wetter in München hat es am Wochenende in sich: Es wird frühsommerlich!  © DPA

Denn pünktlich zu Ostern zeigt sich das Wetter im Freistaat nach durchwachsenen Wochen von seiner besten Seite. Ab Karfreitag bis zum Ostermontag scheint in Bayern laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) nahezu permanent die Sonne.

Auch die Temperaturen lassen das Herz höher schlagen. Stolze 19 bis maximal gar 25 Grad sind am Wochenende möglich.

Es wird frühsommerlich im Bayern!

Am wärmsten wird es in den kommenden Tagen sehr wahrscheinlich in den Gebieten am Untermain in Unterfranken. Auch in der Oberpfalz rund um Regensburg dürfen sich Sonnenanbeter und Outdoor-Eiersucher über echte Spitzenwerte freuen. Der Rest des Freistaates muss aber nicht neidisch sein, das Wetter wird an Ostern überall grandios.

Während es am Tag richtig warm wird, sollte für die späten Abendstunden sowie die Nacht dennoch vorgesorgt werden. Denn sobald die Sonne untergegangen ist, wird es kühler.

Die Temperaturen können zwischen acht und null Grad liegen. In den Alpentälern und auch außerhalb von Städten kann es in der Folge sogar zu Bodenfrost kommen.

Ostereier im Freien verstecken? Kein Problem in Bayern! Das Wetter am Wochenende spielt mit.
Ostereier im Freien verstecken? Kein Problem in Bayern! Das Wetter am Wochenende spielt mit.  © DPA

Titelfoto: DPA, wetteronline.de (Bildmontage)

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0