Heißer Winter! Wie lange bleibt es noch SO warm?

Deutschland - Sommer, Sonne, Sonnenschein - und das mitten im Winter. Deutschland zieht es gerade nach draußen, Grund dafür sind die warmen Temperaturen.

In Deutschland wird es an diesem Wochenende bis zu 18 Grad warm.
In Deutschland wird es an diesem Wochenende bis zu 18 Grad warm.  © Screenshot/Wetter.de/123RF

Hoch "Dorit" erfreut uns am Wochenende. Nachdem es vor gut zwei Wochen in vielen Teilen Deutschlands geschneit hatte, ist davon nichts mehr zu sehen. Außer vielleicht noch eine Restmenge Streusalz auf den Gehwegen.

Das Thermometer knackt dieses Wochenende tatsächlich schon die 18-Grad-Marke. In Baden-Württemberg dürfen sich die Stuttgarter und Freiburger über solche Werte freuen. Aber auch im Westen und Osten des Landes wird es bis zu 17 Grad warm. Temperaturen, mit denen Mann normalerweise frühstens im März/April rechnet.

Doch wie lange bleibt es so wunderbar sonnig?

Die Antwort dürfte vielen so gar nicht schmecken. Denn laut "Wetter.de" wird es zwar am Montag nochmal sonnig, doch die Temperaturen sinken leicht. Am Dienstag wird es dann wieder bewölkter und auch die Winterjacke sollte da wieder angezogen werden. Vor allem nachts kann es im Süden des Landes Minusgrade geben.

Dennoch: Mit eisig kalten Temperaturen ist es vorerst vorbei, der Kleiderschrank kann also langsam aber sicher schon mal Frühlingstauglich gemacht werden.

Titelfoto: Screenshot/Wetter.de/123RF

Mehr zum Thema Wetter: