Schmerzhafte Trennung! Jetzt leidet "Bauer sucht Frau"-Anna ganz besonders Top Freundin verrät: So feiert Daniela Büchner das erste Weihnachten ohne Malle-Jens Top Irak ruft nach Deutschland geflüchtete Landsleute zur Rückkehr auf Top Zwei weitere Verdächtige nach Terror-Anschlag in Straßburg festgenommen Top
38.082

Bis 33 Grad und heftige Gewitter! So geht das Wetter weiter

Wetter in Deutschland zweigeteilt: Norden und Osten mit Sonne pur, heftige Gewitter und Hagel in Süden sowie Westen

Der Mai wird immer mehr zum Sommer! Jetzt wird auch die 30 Grad-Grenze überschritten. Und vielerorts drohen heftige Unwetter.

Deutschland - Das lange Pfingstwochenende ist vorbei, das Sommerwetter geht weiter! Warm wird es in ganz Deutschland, sogar die Marke von 30 Grad wackelt. Allerdings gibt es zumindest im Süden und Westen auch Dämpfer.

In Deutschland soll es nicht nur warm, sondern auch gewittrig werden.
In Deutschland soll es nicht nur warm, sondern auch gewittrig werden.

Während es im Norden sowie Osten jede Menge Sonnenstunden zu genießen gibt, wird den Menschen im Süden und Westen die Laune zwischendurch immer wieder durch Regenfälle und möglicherweise heftig ausfallende Gewitter getrübt.

Diese Wetterzweiteilung werde die gesamte Woche anhalten, erklärt Dominik Jung von wetter.net. "Dabei bleibt es sommerlich warm. Schon am heutigen Dienstag kann stellenweise die 30 Grad-Marke fallen", sagt Jung. Große Veränderungen soll es in der Folge nicht geben.

Besonders gegen Ende der Woche hat das Wetter aber offenbar so einiges in der Hinterhand. "Ab dem Wochenende könnte sich sogar eine markante Hitzewelle einstellen, die dann bis in die nächste Woche andauern kann", so der Diplom-Meteorologe. Temperaturen von bis zu 33 Grad am kommenden Sonntag sind möglich.

Die angekündigten Gewitter im Laufe der Woche können derweil teils sehr heftig ausfallen. Hagel und Starkregen sind möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt.

Ebenso kann es zu stürmischen Böen mit Geschwindigkeiten bis zu 70 Kilometer die Stunde kommen, die etwa in der Lage sein dürften, Dächer zu beschädigen. Vor allem in Nordrhein-Westfalen und im schwäbischen Teil Bayerns soll es bereits am Dienstag, aber auch im weiteren Verlauf der kommenden Tage, zu entsprechenden Unwettern kommen.

Doch damit nicht genug: "Bei besonders starken Gewittern ist in den nächsten Tagen wieder mit der Bildung von Tornados zu rechnen", warnt Jung. Der Bereich um Viersen, wo ein Tornado erhebliche Verwüstungen angerichtet hatte (TAG24 berichtete), soll diesmal jedoch verschont bleiben.

Im Norden und Osten bleibt es derweil trocken. Statt vor Gewittern wird hier vor der Gefahr von Waldbränden gewarnt. Es herrscht die höchste Warnstufe, eine Entspannung der Situation ist anhand der Vorhersage nicht in Sicht.

Fotos: 123rf/wetteronline

Schwerer Unfall legt Hamburger Berufsverkehr lahm Neu Doppelmord am Jungfernstieg: Prozess wird unterbrochen Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 9.157 Anzeige Brandanschlag auf Flüchtlingsheim: Ex-NPD-Politiker bleibt in Haft Neu "Öffnet Hintertür für Migranten": Tschechien und Ungarn lehnen Flüchtlingspakt der UN ab Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 14.421 Anzeige Kann der Bachelor mit dieser Powerfrau mithalten? Neu Panzerfahrzeug für 1,2 Millionen: Erster "Survivor R" in NRW zum Einsatz bereit Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.575 Anzeige Sechs Tote und viele Verletzte bei Feuer in Krankenhaus Neu Panda-Fahrer (23) flüchtet vor Polizei und kracht in Streifenwagen 66 Mitarbeiter verstoßen gegen Vorschriften und lösen Feuer aus: 11 Tote! 2.500
Raumfahrtmission zum Merkur läuft voll nach Plan 373 Nach Ausschreitungen in Dortmund: Harte Geldstrafe für Hertha 58 Willi und Jasmin Herren nach Suff-Schlägen: So war es wirklich 596 Mann entdeckt unglaublichen Besuch im Vorgarten 2.867 Radler (80) totgefahren: Geldstrafe für Lasterfahrer 847 Kapitän Gentner tritt nach Tod seines Vaters Auswärtsspiel an 822
Schwerer Unfall: Nach Tod des Pferdes verstirbt auch Kutscher 3.709 Skrupellos und grausam: Demenzkranker Mann ausgetrickst und an Dusche gekettet 625 Bauarbeiter bekommt Schock seines Lebens, als er auf Bagger-Schaufel schaut 3.951 Vater ist stinksauer, als er sieht, was sein Sohn (4) im Adventskalender hat 9.069 Mann schüttet Schnee auf das Auto seines Nachbarn, dann kommt es noch wilder 1.587 24-Jähriger nickt am Steuer ein und knallt gegen Laster: Seine Mitfahrer müssen dafür zahlen 3.392 Samantha Markle lästert wieder: Was Meghan diesmal falsch gemacht hat 539 Brutaler Raubmord: "Froschbande" muss lebenslang in den Knast 169 Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert 2.080 Kannibalen-Pärchen verarbeitet Frauen zu Pastete und verkauft diese 4.771 Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! 2.321 Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! 913 Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! 560 Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" 1.835 Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp 920 Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger 785 Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star 1.547 Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein 736 Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste 1.637 Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke 238 Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt 1.347 Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand 1.472 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen 4.760 Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg 1.905 Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 1.459 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 3.623 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.739 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 18.560 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 930 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 958 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 3.403 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 55