Hitzehammer! Diese Woche wird es in Dresden noch einmal richtig heiß

Dresden - Die nächs­te Hit­ze­wel­le hat Dres­den im Griff. In die­ser Wo­che wer­den Tem­pe­ra­tu­ren über 30 Grad er­war­tet.

Bis Donnerstag wird es heiß in Dresden. Gut, dass die Freibäder noch bis 8. September geöffnet haben.
Bis Donnerstag wird es heiß in Dresden. Gut, dass die Freibäder noch bis 8. September geöffnet haben.  © DPA / Sebastian Kahnert (Bildmontage)

Kaum hat die Schu­le wie­der be­gon­nen, schlägt der Hit­ze­ham­mer noch­mal zu - bis zu 32 Grad wer­den er­war­tet.

Das Hoch­druck­ge­biet Co­ri­na bringt hei­ße Luft nach Sach­sen.

Der Deut­schen Wet­ter­dienst warnt: "In den Abend­stun­den kann es zu lo­ka­len Hit­ze­ge­wit­tern kom­men." Von an­hal­ten­den Nie­der­schlä­gen ge­hen die Ex­per­ten je­doch nicht aus.

Des­halb schaut das Amt für Stadt­grün auch mit Sor­ge auf die nächs­ten Tage. Gro­ße Bäu­me in der In­nen­stadt lei­den wei­ter un­ter Was­ser­man­gel.

Lo­ka­ler Stark­re­gen reicht aber lei­der nicht aus, um das De­fi­zit der letz­ten Wo­chen aus­zu­glei­chen.

"Der über­wie­gen­de Teil der Bäu­me in der Stadt wird auch die kom­men­de Wo­che über­ste­hen, für ein­zel­ne kann es aber zu viel sein", hei­ßt es aus dem Rat­haus.

Die Dresd­ner Bä­der­be­trie­be da­ge­gen dür­fen sich über die Wär­me freu­en. Noch bis 8. Sep­tem­ber läuft die Frei­bad­sai­son. Al­ler­dings: In der kom­men­de Wo­che ist der Spät­som­mer erst ein­mal wie­der vor­bei. Wet­ter-Ex­per­ten er­war­ten schon ab Mon­tag eine Ab­küh­lung auf 20 Grad. Ob es da­nach noch ein­mal rich­tig warm wird, steht noch in den Ster­nen ...

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0