So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

NEU

200-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

NEU

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
10.372

Jetzt kommt der Superwinter! In Chemnitz wird‘s kälter als in Sibirien

Brrrrr! In den Höhenlagen sollen die Temperaturen sogar bis auf minus 20 Grad sinken.

Von Caroline Staude

Mützen, Handschuhe, Schals: alles gerade sehr gefragt. Kaufhof-Mitarbeiterin 
Mandy Lesch (35) hat die passenden Modelle.
Mützen, Handschuhe, Schals: alles gerade sehr gefragt. Kaufhof-Mitarbeiterin Mandy Lesch (35) hat die passenden Modelle.

Chemnitz - Kalt, kälter, Januar! Womit der Winter uns bislang verschonte, kommt jetzt umso gewaltiger: Bis zu minus 15 Grad sagen Meteorologe für Ende der Woche voraus. In den Höhenlagen minus 20 Grad. Kälter als in Sibirien!

Schuld daran ist arktische Polarluft, die ab Mittwoch zu uns strömt. "Die Kaltfront kommt am Mittwoch im Laufe des Tages", sagt Torsten Lehne (49) vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Maximal zwei Grad plus werden tagsüber erwartet. "Dazu schneit es, auch in den flacheren Gebieten."

Der DWD hat für Mittwoch (bis 18 Uhr) eine Warnung herausgegeben. Insbesondere im Erzgebirge, Vogtland und Zwickauer Raum ist mit Schneeverwehungen, Orkanböen und Neuschnee bis zu 30 Zentimeter zu rechnen. "Gegen Ende der Woche wird‘s dann richtig eisig", so Lehne.

"In Chemnitz beispielsweise sind in der Nacht zu Freitag bis zu minus 15 Grad drin. Im Gebirge wird es fünf Grad kälter." Das ist kälter als in Wladiwostok in Sibirien. Dort werden um die 13 Grad unter null erwartet.

Endlich Schnee! Florentine (5, r.) und Carla (9) können in Augustusburg rodeln.
Endlich Schnee! Florentine (5, r.) und Carla (9) können in Augustusburg rodeln.

Schnee und Kälte erfreuen allerdings Liftbetreiber und Wintersportler. Auf "Rost‘s Wiesen" in Augustusburg herrschen beste Bedingungen. "Wir hoffen, am Wochenende alle Lifte aufmachen zu können", sagt Chef Uwe Schreier (48).

"Auf dem Haupthang kann man jetzt schon super fahren." Auch dem Einzelhandel kommt der Wintereinbruch gelegen. "Jetzt kommen die Leute, kaufen Schals und Mützen, auch Schlitten", sagt Galeria-Kaufhof-Chef Karl Doersch (62). "Passend dazu ist vieles reduziert."

Autofahrer sind von Schnee und Eis wohl eher nicht begeistert: Insgesamt 116 Unfälle gab‘s in der Nacht von Montag auf Dienstag in Chemnitz und Umgebung. Der Winterdienst ist aber für die kommenden Tage gerüstet.

"Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter im Einsatz", sagte eine Mitarbeiterin des ASR. In diesem Winter wurden bereits 640 Tonnen Salz verbraucht. Knapp 5000 lagern derzeit noch im Salzlager.

Noch ist genug Salz auf Lager: Knapp 5000 Tonnen liegen bereit. 
ASR-Mitarbeiter Dietmar Grund (63) und seine Kollegen sind auf den Kälteeinbruch 
vorbereitet.
Noch ist genug Salz auf Lager: Knapp 5000 Tonnen liegen bereit. ASR-Mitarbeiter Dietmar Grund (63) und seine Kollegen sind auf den Kälteeinbruch vorbereitet.

Fotos: Uwe Meinhold, Peter Zschage

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

NEU

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

NEU

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

NEU

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

NEU

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

NEU

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

NEU

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

2.942

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

2.191

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

2.223

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

795

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

2.353

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

4.516

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

2.467

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

7.408

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

7.392

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.982

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

777

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

5.371

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.910

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

2.171

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.171

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

14.414

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

4.584

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.081

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

9.279

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.429

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

7.403

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.163

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.274

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

7.070

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.698

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.671

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.872

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.462

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

13.029

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.726

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.610

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

644