Ed Sheeran am Hockenheimring: Das müsst Ihr jetzt alles wissen Top Ex-DSDS-Kandidatin Toni kann ihre Heimatstadt nicht mehr sehen Neu Transfer-Überraschung: Anthony Ujah wechselt aus Mainz zu Union Neu Herzlos zurückgelassen: So lange blieb ein Hund im heißen Auto eingesperrt Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 3.905 Anzeige
6.583

Wieder Unwetter über Sachsen: Blitze setzen mehrere Häuser in Brand, auch Sachsen-Anhalt betroffen

Starkregen und mehrere Häuserbrände im Raum Leipzig

Der dritte Tag, das dritte Unwetter. Wieder haben schwere Regengüsse und Gewitter in Sachsen gewütet. Besonders betroffen war dieses Mal Leipzig.

Von Eric Mittmann

Leipzig - Der dritte Tag, das dritte Unwetter. Wieder haben schwere Regengüsse und Gewitter in Sachsen gewütet. Besonders betroffen war dieses Mal die Region in und um Leipzig.

Blitzeinschläge setzten am Mittwochnachmittag mehrere Häuser im Raum Leipzig in Brand. In Colditz brannte dabei eine Scheune vollständig nieder.
Blitzeinschläge setzten am Mittwochnachmittag mehrere Häuser im Raum Leipzig in Brand. In Colditz brannte dabei eine Scheune vollständig nieder.

So berichtete die Polizei, dass allein drei Häuser durch Blitzeinschläge in Brand gesetzt worden. Der erste Fall habe sich im Leipziger Stadtteil Burghausen-Rückmarsdorf ereignet, wo der Dachstuhl eines Hauses nach einem Einschlag Feuer fing.

Eine Person soll sich während des Brandes noch im Haus befunden haben. Die Feuerwehr konnte die Flammen jedoch schnell löschen, verletzt wurde niemand. Der Schaden ist noch nicht bekannt.

In Colditz geriet kurz darauf eine Scheune in Brand und fiel vollständig den Flammen zum Opfer (TAG24 berichtete). Es entstand Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro.

Ein weiterer Dachstuhl wurde in Doberschütz zum Ziel der Blitze. Auch dieser Vorfall ging glücklicherweise ohne Verletzte aus. Die Feuerwehr konnte auch hier löschen. Der entstandene Schaden ist ebenfalls nicht bekannt.

In Papstdorf bei Grimma rollte nach schweren Niederschlägen eine Schlammlawine durch den Ort. Die Feuerwehr machte sich noch am Nachmittag an die Aufräumarbeiten.

Darüber hinaus berichtete die Polizei von einem Wasserrohrbruch auf der Gerhard-Ellrodt-Straße. Diese sei aktuell vollständig gesperrt, eine entsprechende Baustelle eingerichtet. Der an der Straße liegende Supermarkt könne zurzeit nicht erreicht werden.

Der ebenfalls dort befindliche Baumarkt, ein Gewerbegebiet, das Ärzte-Haus sowie ein Produktionsbetrieb seien über die Bismarkstraße erreichbar.

Die Polizei empfiehlt jedoch, das Gebiet weitläufig zu umfahren.

In Papstdorf bei Grimma rollten Schlamm und Wassermassen nach starken Regenfällen durch den Ort.
In Papstdorf bei Grimma rollten Schlamm und Wassermassen nach starken Regenfällen durch den Ort.

UPDATE, 11:06 Uhr:

Wie die Polizei im Jerichower Land am Donnerstagmittag berichtet, war ein Blitzschlag Ursache für den Brand in dem Einfamilienhaus in der Karl-Marx-Straße in Gommern. Zeugen hatten den Einschlag gesehen und dann einen Knall und schließlich Feuer im Dachstuhl des Hauses wahrgenommen.

Bei den Löscharbeiten, an denen 70 Kameraden umliegender Feuerwehren beteiligt waren, wurden zwei Kameraden verletzt. Einer wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, ein weiterer erlitt einen Schwächeanfall und wurde vor Ort durch Rettungskräfte behandelt. Da sich Brandnester immer wieder entzündeten, führt die Feuerwehr eine Brandwache durch.

UPDATE, 8.38 Uhr:

Auch in Sachsen-Anhalt sind offenbar Häuser den heftigen Blitzen am Mittwoch zum Opfer gefallen. Im Landkreis Jerichower Land hat ein Blitzeinschlag ein Brand in einem Einfamilienhaus ausgelöst. Verletzt wurde dabei niemand, wie die Polizei in Stendal am Donnerstagmorgen mitteilte.

Das Dachgeschoss des Hauses in Gommern sei komplett ausgebrannt. Der Keller und die restlichen Stockwerke sollen durch das Löschwasser zudem so stark beschädigt worden sein, dass das Haus vorerst nicht bewohnbar ist. Der Sachschaden wird vorläufig auf 200.000 Euro geschätzt.

Darüber hinaus ist in Lützen (Burgenlandkreis) der Dachstuhl eines Einfamilienhauses ausgebrannt. Zum Zeitpunkt des Feuers sei niemand im Haus gewesen, wie die Polizei in Halle am Donnerstagmorgen mitteilte. Die Feuerwehr konnte den Brand am späten Mittwochabend löschen. Der Schaden wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt. Ob das Unwetter die Ursache für den Brand war, war zunächst unklar. Die Sachverständigen sollen dazu im Laufe des Donnerstags ermitteln.

Fotos: Sören Müller

AfD-Abgeordneter pöbelt, dann wird er aus Landtagsplenum geworfen Neu Der Europa-Park wechselt den Besitzer Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 7.535 Anzeige Weil Tochter nicht nach Hause kommt: Vater tickt völlig aus Neu Unbekannter drischt mit Glasflasche auf Kontrahenten ein und zerfetzt beinahe Hauptschlagader Neu
Überschwemmungen und Schlammlawinen: So heftig wütete das Unwetter in Hessen Neu Lufthansa reagiert auf Streik-Aussage von Ufo fassungslos Neu Ausfälle und Verspätungen drohen wegen Streik bei Lufthansa! Wie schlimm wird es diesen Sommer? Neu Eichhörnchen auf Crystal: Mann wollte Nager mit Teufelsdroge zum Kampftier machen Neu Schwangere Maria K. (†18) erstochen: Bester Freund bricht sein Schweigen Neu Hier essen die Geissens von einem nackten Frauenkörper 2.695 Mann will in ein Elektrogeschäft einbrechen: Dann wird es kurios 944
Hund bei großer Hitze in Auto eingesperrt: Frau reagiert genau richtig! 2.219 Tragisch! Mann besucht Freibad, wenig später ist er tot 1.872 "Meine Kinder kennen mich sogar nackt": Anne Wünsche hat die Faxen dicke und zerlegt ihre Fans 1.992 Ganze Kabine voller Rauch! Passagiere drei Stunden lang in Flieger festgehalten 1.615 Bäume krachen bei heftigem Gewitter auf die Autobahn 3.941 Überraschung auf Alessios Geburtstag: Wer hat sich als Krümelmonster verkleidet? 1.066 Heftige Trennungs-Abrechnung: Jetzt spricht Chethrin Schulze Klartext 1.003 Schiedsrichter bei Kreisligaspiel heftig attackiert: Harte Strafen für Brutalo-Kicker und Betreuer! 1.198 Hummels-Wechsel vom FC Bayern zum BVB: Ist das der wahre Grund? 3.518 Trommelfell kaputt: So lange darf Lukas Podolski kein Fußball spielen! 1.218 Tragischer Unfall: Zwei Motorradfahrer sterben 6.288 Weil den Toten die ganze Welt kennt: Mutmaßlicher Suizid-Revolver für irre Summe verkauft! 6.168 Penis vor Hilfe suchender Frau ausgepackt? Ex-Chef von Opferschutz-Verein vor Gericht 1.617 Update Riesige Rauchsäule! Was ist hier los? 7.669 VfB Stuttgart: So tickt der neue Trainer Tim Walter 997 Polizeieinsatz: Bereich um Weißes Haus gesperrt 1.132 Insektenplagen in Deutschland: Ist der Klimawandel schuld? 1.224 Sexy! Junge Bäuerinnen posieren leicht bekleidet für Kalender 5.338 NPD-Funktionäre dürfen keine Waffen besitzen, es sei denn... 1.122 AfD-Bundestags-Abgeordneter Droese nach Lübcke-Mord: "Rote Linie überschritten!" 3.322 Abu auf Mallorca verprügelt: "Es gibt Körperteile, die er nicht bewegen kann!" 9.872 Bachelorette 2019: Gerda Lewis verrät, auf welchen Typ sie abfährt 1.649 Bares für Bares? Dieser 10-Mark-Schein wurde offiziell in den USA gedruckt! 5.118 Carl (14) macht Behinderten-Witze und alle lachen mit! 2.126 Ex-GNTM-Kandidatin träumt von Hochzeit, doch die Antwort ihres Freundes schockiert! 1.859 Verbraucherzentrale klagt Nestlé an: Redet Lebensmittelkonzern Zuckerwerte schön? 400 Ist GNTM-Aussteigerin Vanessa schwanger? So lautet ihr Statement 1.343 Stephanie Stumph macht drei neue Privatkonzerte 1.268 Sächsin trennt sich auf Kreuzfahrt-Reise zwei Fingerkuppen ab 4.146 Meningokokken? Nach Todesfall in Dresdner Kita müssen Dutzende Kinder Antibiotika nehmen 9.362 Nach eisernem Aufstiegs-Hype: Finch Asozial schießt gegen "neue" Unioner! 2.569 Collien Ulmen-Fernandes: Darum haben ihre Eltern Jerks-Verbot 2.024 Noch immer kein Baby für Anna und Gerald: Die traurige Wahrheit 3.016 Wilder Eisbär mitten unter Menschen! Ganze Stadt in heller Aufregung 1.550 Helene Fischer landet Flop mit neuer Single 2.446 Schalke will deutschen Italien-Legionär! Kommt auch Liverpool-Talent? 2.228