Heftige Gewitter in Sachsen erwartet!

Ab Nachmittag können in Sachsen heftige Gewitter auftreten.
Ab Nachmittag können in Sachsen heftige Gewitter auftreten.

Leipzig – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Leipzig hat für weite Teile Sachsens eine Vorabwarnung vor schweren Gewittern mit Orkanböen ausgegeben.

Nachdem Sachsen vor einer Woche von den heftigen Unwettern, die vor allem in Norddeutschland tobten, verschont geblieben ist, kann es uns heute treffen.

Wie der DWD mitteilt, können am späten Nachmittag und Abend, sowie innerhalb der ersten Nachthälfte örtlich schwere Gewitter mit der Möglichkeit von orkanartigen Böen über 100 km/h auftreten. Zudem sind auch heftiger Starkregen über 25 l/qm in einer Stunde und Hagel möglich. Die Gewitter ziehen von Westen auf und werden sich Richtung Osten verlagern.

Die Warnung gilt zunächst von 15 Uhr bis Mitternacht und gilt für folgende Teile Sachsens:

Kreis Bautzen - Tiefland, Kreis Bautzen - Bergland, Stadt Chemnitz, Stadt Dresden, Erzgebirgskreis, Kreis Mittelsachsen -Tiefland, Kreis Mittelsachsen - Bergland, Kreis Görlitz - Tiefland, Kreis Görlitz - Bergland, Stadt Leipzig, Kreis Leipzig, Kreis Meißen, Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Tiefland, Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - ostelbisches Bergland, Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - westelbisches Bergland, Kreis Nordsachsen Nord, Kreis Nordsachsen Süd, Vogtlandkreis - Tiefland, Vogtlandkreis - Bergland, Kreis Zwickau - Tiefland, Kreis Zwickau - Bergland

Foto: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0