Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.697

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

30.671

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

4.379

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.873

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.256
Anzeige
2.643

WhatsApp stellt sich gegen Geheimdienste

Netz - US-Tech-Unternehmen widersetzen sich dem amerikanischen Geheimdienst. Nach Apple nun auch Facebook-Tochter Whatsapp.
James B. Comey, Direktor des FBI, setzt sich für eine Lockerung der Sicherheitsverschlüsselung von Gesprächen und Nachrichten ein.
James B. Comey, Direktor des FBI, setzt sich für eine Lockerung der Sicherheitsverschlüsselung von Gesprächen und Nachrichten ein.

Netz - US-Tech-Unternehmen widersetzen sich den amerikanischen Geheimdiensten und dem FBI. Sie sollen ihre Produkte absichtlich weniger sicher machen, damit US-Behörden im Notfall auf die Daten zugreifen können. Nach Apple weigert sich nun auch Facebook-Tochter Whatsapp.

Wie "The New York Times" berichtet, bekommt das US-Verfassungsgericht möglicherweise schon bald einen neuen Fall. Nachdem sich bereits Apple mit dem FBI vor Gericht wegen der Freigabe verschlüsselter Daten streitet, könnte dem Beispiel auch bald der Messenger-Dienst, der seit 2014 zu Facebook gehört, folgen.

Seit Jahren gibt es Unstimmigkeiten zwischen den US-Behörden und Internet-Dienstleistern, die die Freigabe gesicherter Daten verweigern.

Während das FBI die Lockerungen für notwendig im Kampf gegen das Verbrechen und Terrorismus hält, entgegnen Verschlüsselungs-Befürworter, dass dies auch eben jenen Verbrechern und Terroristen das Auspionieren von Daten ermögliche. Ebenso könnten ausländische Geheindienste die "Chance" nutzen.

Ob der Streit tatsächlich vor Gericht landet, muss sich noch herausstellen. Sicher ist allerdings schon jetzt, dass, aufgrund der enormen Anzahl an weltweiten Nutzern, der Fall Whatsapp ein richtungsweisender werden könnte.

WhatsApp hatte erst nach der Übernahme durch Facebook seine Sicherheitsstandards deutlich erhöht.
WhatsApp hatte erst nach der Übernahme durch Facebook seine Sicherheitsstandards deutlich erhöht.

Fotos: imago (3)

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

3.275

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

4.387

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.792

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

10.548

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.816
Anzeige

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.544

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.299

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.868
Anzeige

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.814

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.826

"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

24.810

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.129
Anzeige

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.118

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.585

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

6.108

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.394

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

15.151
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.264

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.811

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

46.369
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

468

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

17.611

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.703
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.851

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.658

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.689
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.816

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

16.325

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

13.411

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

874

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

673

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.416

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

12.241

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

48.089

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

6.125

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.756

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.945

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

970

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

8.192

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.397

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

18.515

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.547

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.963

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

292

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.366

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.485

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

20.629

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.859

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

644

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.292

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.616

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.031

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

172

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.799