Widerlich! Ratten überrennen hessische Kleinstadt 317
Ehe-Aus bei Manuel Neuer: Deshalb ist es mit seiner Nina vorbei Top
Greta Thunberg kommt für immer nach Hamburg Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 15.898 Anzeige
Monty-Python-Star ist tot: Terry Jones stirbt mit 77 Jahren Top
317

Widerlich! Ratten überrennen hessische Kleinstadt

In letzter Zeit wurden die Schädlinge vermehrt in der hessischen Kleinstadt Laubach gesichtet. Nun kündigte die Stadt Maßnahmen an.
In Laubach droht ein Rattenproblem. Nun geht die Stadt dagegen vor (Symbolfoto).
In Laubach droht ein Rattenproblem. Nun geht die Stadt dagegen vor (Symbolfoto).

Laubach - "Bitte nicht füttern, weil das Füttern der Tiere deren natürliche und artgemäße Nahrungsaufnahme verhindert und die Verbreitung von Krankheiten und die Vermehrung von Ratten fördert!" Diese Warnung soll eine Maßnahme zur radikalen Bekämpfung der lästigen Nager in der Kleinstadt Laubach sein.

Vermehrt waren in den vergangenen Tagen und Wochen Meldungen besorgter Anwohner im Rathaus und bei Ortsvorsteher Günter Haas eingegangen. Letzterer konnte den "Befall", wie er im Jargon der Schädlingsbekämpfung genannt wird, bestätigen. "In Laubach ist das Thema akut", betonte er gegenüber der Gießener Allgemeinen.

Für Haas sind die für viele Mitmenschen Angstschweiß-auslösenden Schädlinge "Alte Bekannte". "Wir hatten früher eine Metzgerei, bis in die 1950er tauchten die immer wieder mal auf, suchten im Freien nach Abfällen", berichtete er der Gießener Allgemeinen am Freitag.

Doch nach dieser Phase habe Ruhe geherrscht - bis in die 90er Jahre, in denen wieder vermehrt Ratten in Laubach auftraten. Er selbst tut sein Bestes gegen die drohende Plage und verteilt Giftköder auf seinem privaten Grundstück. Eine Maßnahme, zu der Hauseigentümer bei drohendem Schädlingsbefall prinzipiell aufgefordert sind.

In der Verantwortung liegt vor allem die Kommune, die in Besitz der "Autobahnen" der durchaus scheuen Nager, sprich der Abwasserkanäle, ist. Amtsleiter Stephan Högl ist sich indessen einer Tatsache bewusst: "Ganz weg kriegt man die (die Ratten) nie!"

Er unterstrich darüber hinaus, dass die Verteilung von Rattenködern keinesfalls eine Gefahr für die örtlichen Hunde darstelle. "Diese Ängste sind vollkommen unbegründet", erklärte er der Gießener Allgemeinen. Grund hierfür seien die für Hunde unerreichbaren Auslage-Plätze der giftigen "Henkersmahlzeiten", wie Metallboxen, die für den besten Freund des Menschen unerreichbar sind.

Das Ordnungsamt machte zudem darauf aufmerksam, Lebensmittelreste nicht in der Toilette zu entsorgen, da dies die Ausbreitung der Rattenpopulation begünstigen würde. Die Laubacher Verantwortlichen hoffen nun darauf, dass in Zukunft immer weniger Köder angenommen werden, was einen Rückgang der Rattenplage bedeuten würde.

Fotos: 123RF

Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 1.867 Anzeige
Motiv Mordlust! Lebenslang für Kopfschuss-Killer Neu
Beamte machen traurige Entdeckung hinter dieser Autotür Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 21.054 Anzeige
Polizei zieht Lkw auf der A45 aus dem Verkehr: Der Grund macht fassungslos Neu
ICE steht nach Oberleitungs-Riss auf freier Strecke: 150 Menschen stecken fest Neu
Seit Tagen vermisst: Julie (14) verschwand spurlos aus Jugendeinrichtung Neu
Kleiner Junge (†3) im Fluss ertrunken? Nun steht fest, woran das Kind starb Neu
1. FC Köln: Kommt Höwedes, ein anderer oder gar keiner? Neu
Schwerer Unfall: Schwangere geht bei Rot über die Ampel, Auto kann nicht mehr bremsen Neu
Was ist in diesem Schlafzimmer passiert? Neu
Erschreckender Fund in Bach: Frau entdeckt männliche Leiche Neu
Nach tragischem Tod von Kleinkind (3): Zaun am Spielplatz wird verstärkt 1.466
Baby-Ziege wird mit menschlichem Gesicht geboren 5.256
Früher Landesvater Baden-Württembergs: Das ist der neue Job von Stefan Mappus 115
YouTube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? 2.434
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört 4.412
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße 1.495
Traurige Gewissheit: Vermisster tot im Wald aufgefunden 5.096
Kölner Gericht verbietet Tina-Turner-Plakat: Das ist der Grund 1.166
Mann bettelt Kinder an, dann packt er eines am Arm... 324
GZSZ: Folgen des Balkon-Sturzes? Was ist denn mit deiner Hand passiert, Felix van Deventer? 6.587
BVB vor Rekord-Coup? Dortmund wirbt wohl um dieses Mega-Talent (17)! 2.376
Zum Dahinschmelzen! Diese Nachricht verzückt die Fans von Daniela Katzenberger 1.428
Fix! FC Bayern leiht Álvaro Odriozola bis Saisonende aus 734 Update
Aus und vorbei: Darum kommt Kaufland nicht nach Australien 1.338
RB Leipzig holt sich Torwart-Talent aus Spanien 792
Stromausfall und zerstörte Autos: Suff-Fahrerin hinterlässt Bild der Verwüstung 483 Update
Nach Biathlon-Weltcup in Oberhof: Norweger erheben massive Kritik 29.441
Nach Dschungelcamp-Rausschmiss: Jetzt spricht sexy Anastasiya 3.096 Update
Finale Staffel? So lange soll Babylon Berlin noch weitergehen 966
Zoos reagieren nach neuem Vogelgrippe-Fall in Deutschland 526
Vegetarierin bestellt Gemüse-Burger bei McDonald's, doch sie erhält etwas anderes 6.350
Life-Hacks von Sasha Sasse: So wirst Du Mr. Germany! 227
Heftig: Dieselskandal kostet Daimler nochmals 1,5 Milliarden! 662
Weiterer Transfer beim FC Bayern? Spieler wünschen sich Ex-FCB-Star zurück 1.913
Schimpansen überlebten Zoo-Brand in Krefeld: So geht es ihnen jetzt 1.942
"Größte Angst meines Lebens": Diesen Tag wird Bachelor-Babe Sam nie vergessen 1.284
Jämmerliches Miauen: Diese Katze war sechs Tage in einem Spalt gefangen! 3.352
Nächster Neuzugang? Hertha will Leipzigs Cunha 2.175
Messer-Attacke im Flüchtlingsheim! 26-Jähriger sticht im Streit zu 4.661
Süße Fitness-Bloggerin geht mutigen Schritt: So sieht sie ungeschminkt aus 5.853
Sawsan Chebli (41) ist schwanger: Ihr Kind wird 47 Cousins und Cousinen haben 4.156
"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Philipp und Melissa von den anderen Paaren gemieden? 2.101
3,4 Millionen Autos weltweit betroffen: Toyota vor Mega-Rückruf! 2.262
Panik vor Coronavirus: Schon neun Tote, erster Fall in den USA! Gefahr jetzt auch bei uns? 2.546
Hatte auch Bekannter von Franco A. Kontakte zur rechten Szene? Ex-KSK-Soldat vor Gericht 896
Fuchs absichtlich getötet: Polizisten überfahren verletztes Tier 2.800
Hüttengaudi im Vergleich: So viel musst Du beim Après-Ski blechen 7.143