Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht! Top Darf Flixbus Gebühren für Paypal-Zahlungen erheben? Top Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 6.962 Anzeige Unglück in der Türkei! Schnellzug entgleist und rast in Überführung Top Update Geniale Angebote für Zocker bei den Media Märkten Berlin und Brandenburg Anzeige
286

Widerlich! Ratten überrennen hessische Kleinstadt

In letzter Zeit wurden die Schädlinge vermehrt in der hessischen Kleinstadt Laubach gesichtet. Nun kündigte die Stadt Maßnahmen an.
In Laubach droht ein Rattenproblem. Nun geht die Stadt dagegen vor (Symbolfoto).
In Laubach droht ein Rattenproblem. Nun geht die Stadt dagegen vor (Symbolfoto).

Laubach - "Bitte nicht füttern, weil das Füttern der Tiere deren natürliche und artgemäße Nahrungsaufnahme verhindert und die Verbreitung von Krankheiten und die Vermehrung von Ratten fördert!" Diese Warnung soll eine Maßnahme zur radikalen Bekämpfung der lästigen Nager in der Kleinstadt Laubach sein.

Vermehrt waren in den vergangenen Tagen und Wochen Meldungen besorgter Anwohner im Rathaus und bei Ortsvorsteher Günter Haas eingegangen. Letzterer konnte den "Befall", wie er im Jargon der Schädlingsbekämpfung genannt wird, bestätigen. "In Laubach ist das Thema akut", betonte er gegenüber der Gießener Allgemeinen.

Für Haas sind die für viele Mitmenschen Angstschweiß-auslösenden Schädlinge "Alte Bekannte". "Wir hatten früher eine Metzgerei, bis in die 1950er tauchten die immer wieder mal auf, suchten im Freien nach Abfällen", berichtete er der Gießener Allgemeinen am Freitag.

Doch nach dieser Phase habe Ruhe geherrscht - bis in die 90er Jahre, in denen wieder vermehrt Ratten in Laubach auftraten. Er selbst tut sein Bestes gegen die drohende Plage und verteilt Giftköder auf seinem privaten Grundstück. Eine Maßnahme, zu der Hauseigentümer bei drohendem Schädlingsbefall prinzipiell aufgefordert sind.

In der Verantwortung liegt vor allem die Kommune, die in Besitz der "Autobahnen" der durchaus scheuen Nager, sprich der Abwasserkanäle, ist. Amtsleiter Stephan Högl ist sich indessen einer Tatsache bewusst: "Ganz weg kriegt man die (die Ratten) nie!"

Er unterstrich darüber hinaus, dass die Verteilung von Rattenködern keinesfalls eine Gefahr für die örtlichen Hunde darstelle. "Diese Ängste sind vollkommen unbegründet", erklärte er der Gießener Allgemeinen. Grund hierfür seien die für Hunde unerreichbaren Auslage-Plätze der giftigen "Henkersmahlzeiten", wie Metallboxen, die für den besten Freund des Menschen unerreichbar sind.

Das Ordnungsamt machte zudem darauf aufmerksam, Lebensmittelreste nicht in der Toilette zu entsorgen, da dies die Ausbreitung der Rattenpopulation begünstigen würde. Die Laubacher Verantwortlichen hoffen nun darauf, dass in Zukunft immer weniger Köder angenommen werden, was einen Rückgang der Rattenplage bedeuten würde.

Fotos: 123RF

Frau stürzt bei 1. Date von Motorrad und wird von mehreren Autos überrollt Neu Schlager und Provokation: Kult-Sänger Heino wird 80 Jahre alt Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.950 Anzeige "Sieg heil" im Zug gerufen und Fahrgäste mit Messer bedroht Neu Mord an Peggy (†9): Festgenommener nimmt Teilgeständnis zurück Neu Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 6.175 Anzeige Verkohlte Leiche auf Kompost: Zündete Mann seine Ex im Streit um den gemeinsamen Sohn an? Neu Zwei Mädchen (8,9) in Schwimmbad mehrfach missbraucht Neu Brandanschlag auf türkische Moschee in Ulm: Sechs Männer vor Gericht Neu Bachelor 2019: Cecilia will einen Mann, der sie zur Ruhe bringen kann Neu Gibt's sonntags bald keine frischen Brötchen mehr? Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.804 Anzeige Wird ein "Hells Angels"-Rockerclub endgültig verboten? Neu Sex bei Köln 50667: Chico "treibt" es als Stripper zu weit! Neu AfD macht sich bei Bürgerschaftssitzung in Hamburg zum Gespött Neu Frauen-Morde in Hamburg verharmlost? Angehörige gedenken Juliet H. (†42) Neu Schrecklich! Kälte fordert schon jetzt Todesopfer in Hamburg Neu Hat diese Kandidatin jetzt schon keine Chance beim Bachelor? Neu
Skandal! Eishockeyspieler schlägt Schiri mitten ins Gesicht Neu Hexenarzt (76) wollte Frauen durch Vergewaltigung von Depressionen heilen Neu
Offizier wird zum Held, als er eine Mutter und ihr krankes Baby aus Schneesturm rettet Neu Seltenes Sex-Video: Nashorn-Bulle gibt alles! Neu Nach bewegendem TAG24-Aufruf: Alle wollen der kleinen Elena helfen Neu Mutige TSG Hoffenheim verliert gegen Sané 33 Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg 2.023 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! 423 Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.809 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 13.006 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 14.057 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 3.401 Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 4.795 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 1.007 Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 1.602 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 1.142 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 1.048 Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 2.198 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 707 Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.729 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 3.178 Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 2.919 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 1.305 Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus 7.007 Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 1.021 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 4.090 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 4.350 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 3.032 Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! 1.745 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 11.470 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 137