Premiere! Heute erste Afterwork-Party im "My House"

Sie sind die coolsten im Club! Mike Sickert (45, l.), Kosta Lois (37, r.) und Torsten Knauthe (45) werfen bald die Kanone an.
Sie sind die coolsten im Club! Mike Sickert (45, l.), Kosta Lois (37, r.) und Torsten Knauthe (45) werfen bald die Kanone an.

Dresden - Premiere beim Edel-Club "My House" hinter dem Alten Schlachthof! Am Donnerstagabend startet dort die neue Winter-Afterwork-Partyreihe.

Um 19 Uhr geht's los. Betreiber Mike Sickert (45) hat ein Lagerfeuer und eine Glühweinhütte vorbreitet. Indoor und im beheizten Open-Air-Bereich gibt es natürlich auch tanzbare Musik (All Time Favourites [&] Party Tunes).

Cooles Special des Abends: eine Schneekanone! „Die haben wir von einem befreundeten Skilift-Betreiber gebraucht gekauft“, berichtet Mike. "Jetzt brauchen wir Temperaturen von null Grad oder weniger, damit der Kunstschnee entstehen kann.“

Ob mit oder ohne Schnee: Bis 21 Uhr ist der Eintritt frei, danach kostet's 5 Euro. 1 Uhr ist Schluss, damit alle am Freitag entspannt zur Arbeit gehen können.

Noch bis März soll es eine Winter-Afterwork-Party pro Monat geben. Die nächsten Termine sind 18. Februar und 17. März.

Das MyHouse im Sommer, ganz ohne Schnee. Doch das soll sich bald ändern!
Das MyHouse im Sommer, ganz ohne Schnee. Doch das soll sich bald ändern!

Fotos: PR (1), Petra Hornig (1)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0