Oster-Anschläge in Sri Lanka: Zahl der Toten um mehr als 100 nach unten korrigiert! Top Tödlicher Fehler? Lkw-Fahrer kracht mit Kipplaster gegen Schilderbrücke und stirbt Top MediaMarkt Amberg öffnet am Sonntag und rechnet mit riesigem Ansturm! Anzeige "Big Bang Theory"-Stars vergießen bittere Tränen: Was ist passiert? 6.162 Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.260 Anzeige
136

Wie teuer ist der Tod?

Im Jahr 2016 sind besonders viele Prominente gestorben. Diese traurigen Ereignisse führen uns den Tod wieder vor Augen. Doch wie geht man mit diesem sensiblen Thema um? Mehr im Artikel

Welt - Nachweislich sind im letzten Jahr mehr Promis gestorben als in den Jahren zuvor. Damit ist das Thema Tod für alle näher in den Fokus gerückt. Was bedeutet der Tod für uns und welche Dinge bringt er mit sich?

Bisher gehörte der Tod zu den Themen, die immer gerne ausgeklammert und verdrängt wurden. Doch viele Eilmeldungen von Sterbefällen prominenter Menschen zeigten, dass es irgendwann tatsächlich jeden trifft.

Dabei bedeutet es in erster Linie Abschied zunehmen. Die Trauer herrscht dabei wie ein Schleier über dem eigentlichen Geschehen. Nur nahe Verwandte und Bekannte sind noch mit anderen Begebenheiten beschäftigt, die jeder Todesfall sonst noch mit sich bringt.


















Die
Sterbefälle vieler Prominenter in 2016, schafften ein verschärftes Bewusstsein
für unsere Vergänglichkeit.
Die Sterbefälle vieler Prominenter in 2016, schafften ein verschärftes Bewusstsein für unsere Vergänglichkeit.

Leidige Notwendigkeiten

Formalien wie die Sterbeurkunde oder organisatorische Dinge wie Bestattung wollen erledigt werden. Eine Finanzplanung steht an. Dem einen dient dies möglicherweise als willkommene Ablenkung vom Tod der nahestehenden Person, doch für einen anderen bedeutet dies eine zusätzliche Belastung. Und dennoch gibt es keinen Weg daran vorbei: In Deutschland herrscht die Bestattungspflicht.

Ehepartner, Kinder, Geschwister oder andere nahestehende Personen sind vom Landesgesetz dazu verpflichtet. Es kann allerdings auch vorkommen, dass der Verstorbene selbst vor seinem Tod noch eine andere Person mit der Totenfürsorgepflicht beauftragt. Die Kosten der Bestattung müssen dafür nicht unbedingt von derselben Person getragen werden, die die Bestattung organisiert. Stattdessen obliegt die Kostenübernahme laut Gesetz den Erben.

Idealerweise wird auch die Planung und Organisation von den Erben mit übernommen. Somit werden spätere Streitfälle wegen einer Kostenübernahme umgangen.

Für Personen mit kleinerem Einkommen können die finanziellen Auswirkungen teils erheblich sein. Alleine die Leistungen für den Bestatter gehen schnell in die Tausende. Zusätzlich kommen Kosten für den Sarg, das Grab, die Trauerfeier, Friedhofsgebühren und weitere Leistungen hinzu. Im Gesamten entstehen so Kosten zwischen etwa 3.500 bis 36.000 Euro.

700.000 Euro für eine Beerdigung

Noch teurer wird es bei wohlhabenden oder prominenten Menschen, da diese sich meistens etwas mehr Extravaganz leisten. Individuelle Veredelung des Sargs oder der Urne, üppigere Grabdekorationen, edlere Totenkleidung, hochwertigere Grabsteine und teurere Friedhöfe tragen ihr Übriges dazu bei. Als eine der teuersten Beerdigung galt bislang die von Michael Jackson. Umgerechnet an die 700.000 Euro wurde 2009 dafür bezahlt. Alleine die Einbettung des Leichnams in ein prächtiges Mausoleum machte etwa 400.000 Euro aus.

Doch die meisten Prominenten hüllen sich bei den Kosten in Schweigen. Nicht ganz zu Unrecht, da es sich bei dem Tod um eine sehr persönliche Sache handelt und letztendlich der Abschied eines geliebten Mensch im Mittelpunkt steht.


















Einer
der bekanntesten Sterbefälle in 2016 war der Tod von Fidel Castro am 25.
November.
Einer der bekanntesten Sterbefälle in 2016 war der Tod von Fidel Castro am 25. November.

Weit mehr als 80 Prominente starben 2016

Insgesamt sah es 2016 für viele beliebte und berühmte Menschen schlecht aus. Nicht nur gefühlt, sondern auch tatsächlich gab es deutlich mehr Sterbefälle. Alleine im ersten Quartal gab es beim britischen Sender BBC 24 Nachrufe zu verstorbenen Prominenten. Im Jahr zuvor waren es nur halb so viele. Die Jahre davor sogar noch weniger.

Auch deutsche Sender wiesen in ihrer Statistik mehr Nachrufe im Vergleich zum Vorjahr auf. Besonders betroffen machte viele der Tod von Debbie Reynold zum Jahresende. Einen Tag nachdem ihre Tochter Carrie Fisher auf einem Flug von London nach Los Angelos einen Herzstillstand erlitt und starb, wurde sie mit einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert und verstarb ebenfalls.

Beide erlangten als Schauspielerinnen Berühmtheit. Debbie Reynold in Filmmusicals wie Singing‘ in the Rain und Tammy und Carrie Fisher in der Rolle von Prinzessin Leia in den Star-Wars-Filmen.

Doch schmerzhafte Verluste gab es auch über das gesamte Jahr verteilt: George Michael, bekannt durch seinen Song „Last Christmas“, verstarb ausgerechnet in der Weihnachtszeit. Und dies, obwohl er mit 53 Jahren noch nicht alt war. Auch bekannte deutsche Schauspieler wie Götz George (Kommissar Horst Schimanski aus „Tatort“) oder Martina Servatius (Gräfin Elisabeth von Lahnstein aus „Verbotene Liebe“) starben vorzeitig an einer Erkrankung. Die Anzahl der verstorbenen Prominenten im Bereich Schauspiel und Fernsehen ließ auch andere Kollegen erzittern.

Wie geht es 2017 weiter?

Als Thomas Gottschalk 2016 sein Comeback im Bayerischem Rundfunk feierte, äußerte er sich erleichtert, 2016 überlebt zu haben. Es dürfte mit Sicherheit kein angenehmes Gefühl sein, zu beobachten, wie viele andere Prominente um einen herum sterben, die teils im ähnlichen Alter und sogar teils jünger sind.

Auch unter Politikern machte die Sterbewelle keinen halt. Hildegard Hamm, eine tragende Persönlichkeit der FDP zu Zeiten unter Außenminister Hans-Dietrich Genscher, verstarb im Dezember mit 95 Jahren. Ebenso verstarben 2016 unter anderem der CDU-Bundestagsvizepräsident Peter Hitze und FDP-Politiker Guido Westerwelle. Beide erlagen ihrer Krebserkrankung. Der berühmt-berüchtigte Politiker Fidel Castro verstarb ebenfalls. Als Regierungschef und Diktator prägte er 49 Jahre die Entwicklung seines Landes.

Es gibt erste Erklärungsversuche, warum es im letzten Jahr zu so vielen Sterbefällen kam. Zum einen kamen an 1946 sehr viele Kinder zur Welt. Daher sind in dieser Generation rein zahlenmäßig auch mehr Prominente, die nun in ein Alter kommen, in dem das Sterben wahrscheinlicher wird. Zum anderen gibt es durch zunehmende Vernetzung in den Medien eine stärkere Aufmerksamkeit auch für internationale Prominente. Somit erfahren die Menschen auch von Sterbefällen, die sonst möglicherweise untergegangen wären.

Demnach wäre auch in den nächsten Jahren mit einer ähnlich hohen Anzahl an Sterbefällen zu rechnen. In England gibt es bereits eine Seite, die Voraussagen trifft, welche Prominente in 2017 mit einer höheren Wahrscheinlichkeit sterben. Die meisten Voraussagen orientieren sich am Alter. Doch glücklicherweise liegt diese Seite mit ihren Voraussagen nicht immer richtig. Letztes Jahr lagen sie immerhin in etwa dreiviertel aller Voraussagen falsch.

Brummi-Fahrer hat auf der A3 Bock auf Wurst und begeht lebensgefährlichen Fehler 1.900 Hundertfacher Mord: Psychiater hält Högel für gestört 2.821 Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.483 Anzeige Das Baby von Katja Kühne ist da: 'Ne süße Liebeserklärung gibt's obendrauf 7.021 Schrecklich: Terrier von Killer-Mischling beinahe zerfleischt 1.287 Am Sonntag wollen alle nach Schwarzheide! Das ist der Grund 7.010 Anzeige Große Sorge um Harald: Fans schockiert nach Silvia Wollnys Foto-Posting 3.639 Umstrittener Elfer bei Werder gegen Bayern: Videoschiri-Chef räumt Fehler ein 2.975 Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 8.022 Anzeige "Affen": Großkreutz gießt vor BVB gegen Schalke Öl ins Feuer 4.966 Mutter und Sohn (†10) tot in Höhle gefunden: Polizei geht von brutalem Verbrechen aus 2.289 Update Brutaler Raub auf 96-Jährigen: Neue Hinweise nach "Aktenzeichen Xy" 1.747 Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 5.214 Anzeige Wilson Gonzalez Ochsenknecht "will ein paar Nazis ficken"! 12.193 Erschossener Arzt: Hatte er Kontakte ins Rotlicht-Milieu? 390 Was ein Traunsteiner mit Toten auf Teneriffa zu tun hat 465 Xavier Naidoo in Dresden verurteilt: Richterin reduziert Strafe, doch es wird trotzdem teuer! 16.707 Elfmeter gesch***en: Versprecher von ARD-Moderator wird zum Hit! 8.111 Grüne fordern seinen Partei-Austritt: Palmer hat "die Schnauze voll"! 1.904
Schock für ihre Fans: Emma Schweiger löscht Instagram-Account! 2.276 Mega! Er ist der Bösewicht im nächsten "James Bond" 1.625
"Local heroes": Das sind die heißesten Trend-Marken aus Hamburg! 76 "Nicht ausgeschlossen!" Kehrt er zu GZSZ zurück? 8.371 Es ging um Millionen: Die Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis 3.489 Nach Rosenkrieg mit Amber Heard: Johnny Depp soll jetzt eine Gogo-Tänzerin lieben! 955 Was man beim Pflanzen eines Baumes alles falsch machen kann 785 Dumm gelaufen! Einbrecher im Schornstein eingeklemmt, Feuerwehr muss ran 477 Senior verliert bei Rad-Tour die Orientierung und übernachtet an ungewöhnlichem Ort 1.497 Mutter schläft ahnungslos nach Geburt: Unfassbar, was ihre Schwiegermutter anstellt 25.796 Meine Meinung zu Palmer, Amani und Co.: Erst denken, dann posten! 749 Nach der Playoff-Pleite: So stolz ist Dennis Schröders Verlobte auf ihre große Liebe! 328 Schluss mit "Scheissegal (Besoffen)": Sänger will Ballermann-Image polieren 349 Nur so könnt ihr die neue Rammstein-Single schon heute hören! 4.065 Isabell Horn: Hat sie schon einen Namen für ihr Baby? 437 Leiche auf Parkplatz entdeckt: Identität des Toten geklärt! 2.037 Überraschende Festnahme nach Gullydeckel-Attacke auf Regionalbahn 2.843 Update Quasselstrippe Barbara Schöneberger wird der Stecker gezogen 5.238 Schwangere Maria (†18) auf Usedom erstochen: Taucher suchen nach Tatwaffe(n) 966 Sie wollte Kinder retten: Impfhelferin von bewaffneter Gruppe getötet 2.132 Klage-Verein Deutsche Umwelthilfe: Diesel-Hasser können wohl weiterhin klagen 1.575 Kinderfoto gepostet: Um welche Bekanntheit handelt es sich? 2.271 "Ich habe gezittert!" Lena Meyer-Landrut offenbart, was wirklich hinter diesem Post steckt 1.318 Warum ein Schlagloch einem Mann wohl das Leben rettete 1.905 Heldenhaft! Zeugen retten brennenden Motorrad-Fahrer 5.643 Bayern - Bremen: Das war keine Werbung für den deutschen Fußball! 8.495 Alexander Nübel zum FC Bayern? Uli Hoeneß grinst und reagiert so richtig arrogant 2.825 Typ verbreitet dieses Bild im Netz, dann stürmt das SEK seine Wohnung 2.993 Frau parkt falsch ein, dann tickt ein Mann komplett aus 2.426 Heißes Liebesspiel in der S-Bahn: Blowjob vor den Fahrgästen, dann wird es teuer! 5.086 Ärztepräsident Bayerns kritisiert Krankenkassen-Pläne von Jens Spahn deutlich 95