Rückzug! Sigmar Gabriel will nicht Kanzler werden

TOP
Update

WhatsApp bringt drei neue Funktionen für iPhone-Nutzer

TOP

Jetzt kommt das erste Brötchen-Drive-In in Warburg

NEU

Wechsel fix! Terrence Boyd geht von Leipzig nach Darmstadt

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.320
Anzeige
12.498

Wie war das mit Wilders' Auftritt in Dresden? 

Ist es richtig, einen Populisten wie Geert Wilders in Dresden mit Polizeieskorte durch die Start zu fahren? Und dafür zu bezahlen?

Von Torsten Hilscher

PEGIDA-Chef Lutz Bachmann und sein Stargast Geert Wilders.
PEGIDA-Chef Lutz Bachmann und sein Stargast Geert Wilders.

Dresden/leipzig – Der Auftritt des niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders (52) am 13. April 2015 bei PEGIDA in Dresden beschäftigt diese Woche den Sächsischen Verfassungsgerichtshof in Leipzig.

Dabei geht es um die Polizeieskorte, die den umstrittenen Politiker vom Flughafen Dresden-Klotzsche zum Auftritt in die Flutrinne begleitete. Angeklagt ist der Freistaat selbst, die Klägerin heißt Juliane Nagel (37).

Die LINKE-Abgeordnete im Landtag sieht sich in ihrem garantierten Fragerecht verletzt, weil ihr Innenminister Markus Ulbig (52, CDU) genaue Antworten zur Sache schuldet, wie sie findet.

Ausgangspunkt sind eigentlich zwei sogenannte "Kleine Anfragen" an die sächsische Staatsregierung durch Nagels Fraktionskollegen Annekatrin Klepsch (39) und André Schollbach (37). Klepsch hatte am 21. April 2015 wissen wollen, warum Wilders von einer Polizeieskorte ab Flughafen Klotzsche bis zum Veranstaltungsort in der Flutrinne zu PEGIDA begleitet wurde (MOPO24 berichtete).

Die Polizeieskorte holte Wilders am Dresdner Flughafen ab.
Die Polizeieskorte holte Wilders am Dresdner Flughafen ab.

Antwort von Ulbigs Behörde darauf am 8. Mai 2015: „Durch die Botschaft des Königreiches der Niederlande wurde um polizeiliche Unterstützung für den Aufenthalt des Mitgliedes des Parlaments der Niederlande, Herrn Geert Wilders, während seines Aufenthaltes am 13.04. 2015 in Dresden gebeten. Auf Grund vorliegender sicherheitsrelevanter Erkenntnisse der niederländischen und der sächsischen Polizei wurden im Rahmen des gesetzlichen Auftrages gemäß § 1 des Polizeigesetzes des Freistaates Sachsen polizeiliche Maßnahmen zur Gefahrenabwehr veranlasst.“

Auf Klepschs zweite Frage „Welcher personelle und technische Aufwand war dafür nötig?“, antwortete das Innenministerium: „Aus Sicherheitsgründen werden zu der genauen Anzahl der eingesetzten Fahrzeuge und Polizeibediensteten keine Auskünfte gegeben.“ Das, obwohl die Eskorte öffentlich sichtbar war, moniert die Links-Fraktion noch heute.

Auf Frage drei („Welche Kosten sind dem Freistaat Sachsen durch die Eskorte entstanden?“) gab es diese Antwort: „Im Freistaat Sachsen wird im Zusammenhang mit Einsätzen keine Aufschlüsselung von Kosten für sächsische Einsatzkräfte vorgenommen. Die einsatzbezogenen Ausgaben werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel abgedeckt.“

Da Klepsch kurz darauf als Kulturbürgermeisterin ins Dresdner Rathaus wechselte, nahm Nagel den Ball auf und fragte am 10. Dezember 2015 nochmals die Fragen Klepschs. Bereits am 21. April 2015, also einen Tag nach Nagel, hatte Schollbach Klepschs Fragen nahezu wortgleich wiederholt und in eine Kleine Anfrage gepackt.

Und daran hängt sich nun Nagels Klage auf: Bei beiden Antworten, auf Nagels und auf die von Schollbach, hatte die Staatsregierung auf ihre drei Antworten vom 8. Mai an Klepsch verwiesen.

Auch nach seinem Auftritt wurde Wilders eskortiert

Fotos: DPA/Picturealliance Jens Meyer, Christian Suhrbier, Imago

Schmetterlinge im Bauch: GZSZ-Sweetie schwer verliebt

NEU

Deutscher Film für Oscar nominiert

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.872
Anzeige

Schwerverletzt! Mann putzt Küche mit Brennspiritus und zündet sich Kippe an

NEU

Drama im Erlebnisbad! Dreijährige stirbt nach Badeunfall

NEU

Rettungs-Hubschrauber stürzt in Erdbeben-Region ab - wohl keine Überlebenden

NEU
Update

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

NEU

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

74

Nix mehr Last Minute: Malle ist jetzt schon ausgebucht

1.154

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

2.695

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

2.517

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

323

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

1.561

Grünen-Chef Özdemir von Taxi-Fahrern bedroht

2.288

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

2.881

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

2.983

Hoher Besuch im Februar: Holländisches Königspaar macht auch in Leipzig Halt

387

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

493

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

1.503

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

5.854

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

6.240

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

720

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.660

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.353

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

4.969

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

4.304

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

154

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.796

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

5.430

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

12.234

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

3.258

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

2.333

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.818

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

5.117

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

4.019

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.980

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

6.160

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

4.117

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

3.918

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

17.932

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

3.501

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

10.440

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

8.091