Spree oder Wärmflasche, bleibt der Frühling in Berlin?

Berlin - Was konnte man an diesem Wochenende nicht alles unternehmen: Raus ins Grüne, den Balkon einweihen, oder am Tempelhofer Feld das erste Sonnenuntergangs-Bierchen trinken. Doch können wir uns auf weitere warme Tage freuen?

Können wir uns weiterhin über solche Sonnenuntergänge freuen? (Symbolbild)
Können wir uns weiterhin über solche Sonnenuntergänge freuen? (Symbolbild)  © 123RF

Um es ganz kurz zu machen: Ja! Auch wenn das nur die halbe Wahrheit ist. Denn das Wetter bleibt zwar warm, und kommt heute sogar an die 16 Grad vom Sonntag heran, ab Donnerstag wird es allerdings wieder ein wenig kälter.

Laut dem Deutschen Wetterdienst gibt es aber bis Samstag zumindest keine Minusgrade mehr!

Hier die Vorhersage im Detail:

Mittwoch, 27. Februar

min. 3 Grad
max. 16 Grad

Donnerstag, 28. Februar

min. 5 Grad
max. 12 Grad

Freitag, 1. März

min. 4 Grad
max. 9 Grad

Samstag, 2. März

min. 1 Grad
max. 8 Grad

Wir dürfen die besonders hart gepanzerten Wintermäntel also erstmal im Schrank hängen lassen und uns auf versöhnliche Sonnenstunde freuen!

Da geht was, mit dem Berliner Frühling! (Symbolfoto / Bildcollage)
Da geht was, mit dem Berliner Frühling! (Symbolfoto / Bildcollage)  © Screenshot Wetter.com / DPA

Titelfoto: Screenshot Wetter.com / DPA

Mehr zum Thema Berlin Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0