Sonnenanbeter aufgepasst! Das Wetter in Hessen ist (fast) wie für Euch gemacht

Offenbach/Frankfurt – Erst Starkregen, dann aber auch Sonne und Temperaturen bis 29 Grad – in Hessen wird das Wetter am Wochenende nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wechselhaft.

Auch der Gang zum Badesee oder ins Schwimmbad sollte am Wochenende bedenkenlos möglich sein (Symbolbild).
Auch der Gang zum Badesee oder ins Schwimmbad sollte am Wochenende bedenkenlos möglich sein (Symbolbild).  © dpa/Andreas Arnold

Der Samstag wird es laut DWD-Prognose zunächst bewölkt, mancherorts erwarten die Meteorologen weitere Schauer. Im Tagesverlauf klare es auf und bleibe meist trocken, die Schauer verlagern sich der Vorhersage zufolge in die Osthälfte.

Zum Abend hin bleibt es dann landesweit meist trocken. Die Temperaturen steigen auf bis zu 27 Grad. In der Nacht zum Sonntag bleibt es nach DWD-Vorhersage trocken.

Am Sonntag können die Menschen in Hessen dann auf einige Sonnenstunden hoffen: Bei Temperaturen bis zu 29 Grad bleibt es trocken.

Besonders im Süden rechnet der DWD immer wieder mit längeren sonnigen Abschnitten.

Titelfoto: Montage: DPA/Andreas Arnold, Wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0