Sonne satt: Spätsommer kommt nach Hessen zurück

Offenbach - Die Menschen in Hessen können sich auf ein spätsommerliches Wochenende freuen.

Am Donnerstag sollten die Menschen in Hessen ihre Regenschirme besser noch griffbereit halten.
Am Donnerstag sollten die Menschen in Hessen ihre Regenschirme besser noch griffbereit halten.  © dpa/Frank Rumpenhorst

Nachdem das Wetter am Donnerstag noch wechselhaft bleibt, lassen die Schauer am Abend nach, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Morgen sagte.

Am Vormittag ziehe ein schauerartiges Regengebiet über Hessen. Im Laufe des Tages lockert es vorerst auf, ehe es am Nachmittag wieder regnet. Vereinzelt können auch windige Böen auftreten. Die Temperaturen reichen von 14 bis 17 Grad.

Über Nacht lassen die Schauer nach. Am Freitag ist es nach Angaben des Meteorologen bereits sonnig und überwiegend trocken bei bis zu 19 Grad im Rhein-Main-Gebiet.

Am Samstag und Sonntag ist es spätsommerlich warm mit bis zu 24 Grad.

Titelfoto: Montage: DPA/Frank Rumpenhorst, Wetteronline

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0