Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.224

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.024

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
8.855

Wiedersehen nach zwei Jahren: Bregerie lobt Dynamo

Dresden - Bei seinem Wiedersehen mit Dynamo Dresden im Testspiel gegen Ingolstadt äußerte sich Roman Bregerie zu seinem Ex-Verein.

Zwischen diesen Bildern liegen zwei Jahre. Rechts: Romain Brégerie als Dynamo-Kapitän nach dem Abstieg am 11. Mai 2014. Links: Romain Brégerie (r.) herzt Dynamo-Zeugwart Maik Hebenstreit beim Testspiel.
Zwischen diesen Bildern liegen zwei Jahre. Rechts: Romain Brégerie als Dynamo-Kapitän nach dem Abstieg am 11. Mai 2014. Links: Romain Brégerie (r.) herzt Dynamo-Zeugwart Maik Hebenstreit beim Testspiel.

Dresden - Der 11. Mai 2014 ist wohl der bisher schwärzeste Tag in der Fußball-Karriere von Romain Brégerie. Damals stieg er mit Dynamo aus der Bundesliga ab.

Der Kapitän wurde wie seine Kollegen von wütenden Fans aufgefordert, binnen einer Stunde die Stadt zu verlassen...

Das ist gerade mal zwei Jahre her. Und in denen ist eine Menge passiert. Brégerie ging nach Darmstadt und stieg mit den „Lilien“ sensationell in die Bundesliga auf.

Dennoch wechselte er zu Mitaufsteiger FC Ingolstadt. Mit dem traf er jetzt im oberfränkischen Oberkotzau auf seinen Dresdner Ex-Verein, der bekanntlich die Rückkehr in die 2. Liga schaffte.

Bei Dauerregen, Blitz und Donner hieß es am Ende 2:2, Dynamo hatte schon 2:0 geführt und Brégerie vorm 1:0 durch Stefan Kutschke nicht so glücklich ausgesehen.

Ingolstadts Romain Brégerie (r.) im Kopfballduell mit Dynamo-Stürmer Stefan Kutschke.
Ingolstadts Romain Brégerie (r.) im Kopfballduell mit Dynamo-Stürmer Stefan Kutschke.

Dennoch freute sich der Franzose wie ein Schneekönig: „Es ist was Besonderes, das war schon vorher klar. Es ist das allererste Mal, dass ich gegen Dynamo gespielt habe. Ich war drei Jahre dort, das ist schon ein herausragender Verein.“

Sein trauriges Ende in Dresden spielte an diesem Tag keine Rolle. „Alte Gesichter wiederzusehen und über alte Erinnerungen zu reden, das tut gut“, strahlte der 28-Jährige.

Dabei kennt er aus der aktuellen Dynamo-Mannschaft nur noch Marco Hartmann und Marvin Stefaniak. Und natürlich Urgesteine wie Zeugwart Maik Hebenstreit, den er bei der Begrüßung herzlich umarmte.

Mit dem 2:2 war man beim Bundesligisten natürlich nicht zufrieden, letztendlich aber gut bedient. „Ich wäre gerne mit einem Sieg nach Hause gefahren, aber so ist es auch nicht schlecht, weil jeder eine gute Leistung gebracht hat."

Und weiter: "Dynamo ist bereit für die 2. Liga! Ich freue mich, dass sie wieder da sind, wo sie eigentlich hingehören. Und ich hoffe, dass ich bald im Dresdner Stadion spielen kann, das wäre cool. Und noch cooler, wenn es irgendwann in der 1. Liga wäre.“

Fotos: Lutz Hentschel

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

6.716

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.454

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.313

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

16.860

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.119

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.569

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.795

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

503

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.064

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.783

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

410

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

898

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.747

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

661

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.109

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.653

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

603

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.158

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.278

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.612
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.395

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.647

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.408

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.500

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.148

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.302

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.855

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.341

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.394

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.869

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.244

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.242

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.175

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.563

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.163

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.089
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.828

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.227

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.465

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

28.966

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.959

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.364