30 Grad im April: Wird uralter Hitze-Rekord geknackt? Top Gefahrgut-Transporter auf A9 verunglückt Neu Schrecklich: Kind von Bahn überrollt! Neu Update "Auschwitz-Vergaser": Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf junge Flüchtlinge Neu
21.250

Job-Berater in Angst: "Migranten immer aggressiver"

Einige AMS-Berater in Österreich haben laut Untersuchungsbericht Angst vor Gewalt von Migranten

AMS-Berater in Wien haben Angst vor Gewalt der Migranten. Im Zentrum stehen Afghanen und Tschetschenen.

Wien - Mitarbeiter des österreichischen Jobcenters (AMS) klagen über Probleme bei der Betreuung "von Arbeitslosen mit nicht-deutscher Muttersprache".

In der Untersuchung seien "Auffälligkeiten bei Nationalitäten"  festgestellt worden.
In der Untersuchung seien "Auffälligkeiten bei Nationalitäten" festgestellt worden.

Dabei sei die Zusammenarbeit mit Tschetschenen und Afghanen besonders schwierig. Laut einem internen Revisionsbericht seien mangelnde Deutschkenntnisse sowie religiöse und kulturelle Gründe das Integrationshindernis Nummer 1.

Der Chef des Arbeitsmarktservice (AMS) in Österreich, Johannes Kopf, ist der Meinung, dass es sich um "Einzelbeobachtungen seiner Angestellten" handele, schreibt heute.at.

Im Juni 2017 gab es demnach einen Bericht, der nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war. Dieser "basiert auf Untersuchungen in Geschäftsstellen in Oberösterreich, Salzburg, Vorarlberg und Wien".

Die Untersuchung hatte zum Thema, ob "Migranten beim Arbeitsmarktservice schlechter betreut werden als Inländer und ob sie bei der Jobsuche von Unternehmen diskriminiert werden".

Darauf wurden keine Hinweise gefunden.

Vor allem Tschetschenen seien überdurchschnittlich oft gewaltbereit

Im Bericht heißt es: "Tschetschenen, Syrer und Afghanen seien schwer in soziale Berufe oder in die Gastronomie zu vermitteln, weil der Servicegedanke abgelehnt wird."
Im Bericht heißt es: "Tschetschenen, Syrer und Afghanen seien schwer in soziale Berufe oder in die Gastronomie zu vermitteln, weil der Servicegedanke abgelehnt wird."

Anders sehen das befragte AMS-Führungskräfte. Diese gaben an, dass angeblich "Auffälligkeiten nach Nationalitäten" zu beobachten seien.

Laut der Untersuchung gebe es Probleme: "Übereinstimmende Wahrnehmungen“ sehen vor allem Tschetschenen, die überdurchschnittlich oft gewaltbereit seien.

Außerdem hätten manche AMS-Mitarbeiter Angst, ihnen Vorschläge für Jobs oder Kurse zu machen. Einige Mitarbeiter seien auch bedroht worden.

Tschetschenen, Syrer und Afghanen seien "schwer in soziale Berufe oder in die Gastronomie zu vermitteln, weil der Servicegedanke abgelehnt wird“, heißt es in diesem Bericht weiter.

Wie heute.at auch schreibt, würden allgemein "muslimische Väter und Ehemänner die Arbeitsaufnahme oder Ausbildung ihrer Töchter und Frauen behindern".

Laut der Führung des AMS heißt es in einem Statement, dass den AMS-Mitarbeitern "Schulungen zum interkulturellen Verständnis" angeboten würden. Vielen Beratern falle es demnach schwer, "zwischen Wahrnehmung und Vorurteil zu unterscheiden".

In Wien haben derzeit 61 Prozent der AMS-Kunden Migrationshintergrund, in Gesamt-Österreich sind es 42 Prozent. Insgesamt haben bereits 71 Prozent aller vom AMS Wien betreuten Jugendlichen Migrationshintergrund oder sind Ausländer.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Liebes-Comeback? Plötzlich taucht Leebo wieder bei Bonnie Strange auf Neu Machen vegane und vegetarische Ernährung Kinder klein? Neu Häftling schreibt Liebesbriefe mit Justizbeamtin und erpresst sie damit Neu Beim Trecker-Überholen: Zwei Autos stoßen zusammen und krachen gegen Baum Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.723 Anzeige Zum Geburtstag von Hitler: Wer Hakenkreuz trägt, kommt gratis ins Theater Neu Auf der Flucht! Automaten-Knacker rammen Transporter mit Luxus-Flitzer Neu
So jung und so trainiert: Seit Jahren tut sie alles für den perfekten Körper Neu Furcht vor Ultras: In der VfB-Kurve sollten Fans keine Tracht tragen Neu Volksverhetzung: Ex-AfD-Mann Arppe muss erneut vor Gericht Neu Transsexuelle Sängerin über ihre Kindheit: "Ich habe mein Leben gehasst" Neu Taubes Mädchen zum Oralsex gezwungen: Busfahrer wandert in den Knast Neu 41-Jähriger soll Mädchen missbraucht und dabei gefilmt haben Neu Update Männer fesseln und misshandeln Prostituierte bis zur Bewusstlosigkeit Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 26.971 Anzeige Millionen User: Darum schreit der Erfolg von Jodel zum Himmel Neu Israelische Pianistin Tal nach Echo-Skandal: Rückgabe von Preisen wäre heuchlerisch Neu Für zwei Frauen wird Fahrt im Nachtbus zum Horror-Trip 2.432 Usedom droht der Kollaps: Ostseeinsel soll "evakuiert" werden 13.295 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 4.193 Anzeige Verbindung zu 9/11-Anschlägen: Deutsch-syrischer Islamist verhaftet 1.159 Thailändische Transsexuelle zur Prostitution gezwungen? 913 Heimkinder gequält und missbraucht: Jetzt bekommen Opfer Entschädigung 474 Deutsche Bank in der Krise: Nächste Managerin muss gehen 588 Tödlicher Unfall: Müllwagen rast in Stauende 2.516 Nach Lkw-Crash: Hunderte Fahrer haben keinen Bock auf Rettungsgasse! 2.201 Polizist beim Fußball-Einsatz mit Hooligan-Aufkleber auf Schlagstock 3.658 Deutschlands Musikpreis Nr. 1 vor dem Aus? Echo verliert nach Eklat zunehmend an Zuspruch 677 Haben fünf junge Männer Frau in Hütte gesperrt und mehrfach vergewaltigt? 4.196 Unglaublich! Sind Mitarbeiter bei Notrufen nicht ans Telefon gegangen? 1.575 Forscher rätseln: Plötzlich gibt es gefährliche Zecken-Krankheit auch im Norden 1.514 Dreijährige schießt mit Waffe im Auto auf schwangere Mutter 2.512 So freizügig habt Ihr Sarah Lombardi noch nie gesehen 8.842 Amok-Fahrt von Münster: Verletzte heiraten im Krankenhaus 1.613 Nach Diegos Messerattacke: Jetzt spricht Dieter Bohlen 9.481 14-Jährige seit über zehn Jahren vermisst: Polizei hat neue Spur 5.080 Update Messerattacke am Jungfernstieg: War der Angreifer polizeibekannt? 220 Spahn bei Maischberger: Beim Talk zum Pflegenotstand überrascht der Gesundheitsminister 2.068 Als Anna-Maria dieses Garten-Bild postet, läuten bei ihren Fans die Alarm-Glocken 5.226 Junge jahrelang missbraucht und für Sex verkauft: Urteil erwartet 185 Bomben-Drohung: Konzert abgebrochen, weil Sicherheitsmann keinen Bock auf Arbeit hatte? 2.583 Lauti geht auch noch! Zerbrechen De Randfichten jetzt etwa komplett? 1.796 Schalke gegen Frankfurt: Verletzte bei Schlägereien nach Pokal-Kracher 8.618 Mädchen, was für 2 Millionen ihre Jungfräulichkeit verkauft hat, schockt mit Beichte 8.024 Alter von Flüchtlingen: Brauchen wir jetzt ein Röntgengerät? 968 Alt werden im Knast: So ist das Leben hinter Gittern für Rentner 3.008 Aus Eifersucht? Mann gesteht Messerattacke auf Frau und Schwiegervater 537 Update Hass-Verbrechen kommen im Südwesten fast nur von Rechtsradikalen 98 Nach antisemitischer Attacke: Opfer trug Kippa als Experiment 1.529 Schwere Vorwürfe: Schützte die Polizei kriminelle Rocker? 1.463 Mutter schlägt ihre Zwillinge direkt nach der Geburt tot! Ihre Erklärung ist schockierend 14.245