Prall gefüllt: Hat sich Cathy Lugner operieren lassen?

Cathy Lugner auf einem Filmball. Wie viel (neue) Brust versteckt sie unter ihrem Kleid.
Cathy Lugner auf einem Filmball. Wie viel (neue) Brust versteckt sie unter ihrem Kleid.

Wien - Reality-Star Cathy Lugner (27) hat sich für das Jahr 2017 offensichtlich weniger Liebeskummer und dafür mehr Shootings vorgenommen. Erneut hat sie ein Bild auf ihren Social-Media-Kanälen gepostet, dass sie als Model in Aktion und wiederum ohne Photoshop-Filter zeigt. Eine Körperpartie springt dabei förmlich ins Auge.

Sie posiert in einem goldgelben Bikini in einer Ruine und setzt dabei überdeutlich ihre Rundungen in Szene. Hat sich Cathy etwa ihre Brüste vergrößern lassen?

Die Blondine hatte ja schon immer ein recht großes Dekolleté vor der Brust, aber dieser pompöse Busen-Anblick übertrifft vorherige Fotos noch einmal um Längen.

Natürlich bleibt das den Fans der Ex von Richard Lugner (84) nicht verborgen.

"Hatte die schon immer sone riesenhupen?", will eine junge Dame wissen. "Wow", "Schönes Bild von dir" lauten Kommentare von anderen Usern.

Doch nicht alle fühlen sich davon angesprochen. "Zuviel Brust, das passt nicht zu ihr", Wenn die Brüste nun echt wären, wäre es ein wunderschönes Bild", muss sie sich ebenfalls anhören.

Cathy selbst will sich zu ihrer neuen Oberweite bisher nicht äußern. Was sie mit ihrer neuen Körperpartie bezweckt, kann nur vermutet werden. "So werden sie aber nicht lange Single bleiben", meint ein Bewunderer und könnte damit den Nagel auf den Kopf treffen.

Mit diesem Dekolleté macht sie sich noch einmal deutlich interessanter für die Männerwelt (Tag24 berichtete) als bisher schon.