Hochrechnung: ÖVP gewinnt Wahl in Österreich! 3.315
Fix! FC Bayern leiht Álvaro Odriozola bis Saisonende aus Top
BVB vor Rekord-Coup? Dortmund wirbt wohl um dieses Mega-Talent (17)! Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 15.519 Anzeige
You-Tube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? Neu
3.315

Hochrechnung: ÖVP gewinnt Wahl in Österreich!

Österreich: ÖVP laut Hochrechnungen bei 37,2 Prozent der Stimmen, Grüne feiern Comeback

Die konservative ÖVP mit ihrem Spitzenkandidaten Sebastian Kurz ist der klare Sieger der Parlamentswahl in Österreich.

Wien - Die konservative ÖVP mit ihrem Spitzenkandidaten Sebastian Kurz ist der klare Sieger der Parlamentswahl in Österreich. Die ÖVP erreichte am Sonntag laut Hochrechnungen 37,2 Prozent der Stimmen. Das ist ein Plus von 5,7 Prozentpunkten im Vergleich zu den Wahlen 2017.

Sebastian Kurz, Vorsitzender und Spitzenkandidat der ÖVP, und seine Freundin Susanne Thier kommen am Sonntag zur Stimmabgabe für die Parlamentswahl.
Sebastian Kurz, Vorsitzender und Spitzenkandidat der ÖVP, und seine Freundin Susanne Thier kommen am Sonntag zur Stimmabgabe für die Parlamentswahl.

Die sozialdemokratische SPÖ mit Pamela Rendi-Wagner verlor 4,9 Prozentpunkte und kam auf 22 Prozent. So schlecht hat die SPÖ bei einer Nationalratswahl noch nie abgeschnitten.

Die rechte FPÖ unter Norbert Hofer erzielte laut Hochrechnung 16 Prozent. Das ist ein deutliches Minus von zehn Prozentpunkten.

Die zuletzt an der Vier-Prozent-Hürde gescheiterten Grünen profitierten von der Debatte um die Klimakrise und feiern ein spektakuläres parlamentarisches Comeback. Die Partei mit dem Spitzenkandidaten Werner Kogler erhielt 14,3 Prozent der Stimmen nach 3,8 Prozent vor zwei Jahren.

Die liberalen Neos verbessern sich um 2,1 Prozentpunkte auf 7,4 Prozent. Die Liste Jetzt kommt auf 1,8 Prozent.

Am Sonntag waren 6,4 Millionen Österreicher zur Wahl aufgerufen. Da mehr als eine Million Stimmen von Briefwählern erst am Montag ausgezählt werden, wird am Sonntagabend von Seiten der Wahlleitung nur das Ergebnis der Urnenwahl verkündet. Die Hochrechnungen berücksichtigen aber bereits das voraussichtliche Ergebnis der Briefwahl.

Die ÖVP hatte den Wahlkampf ganz auf Ex-Kanzler Kurz zugeschnitten. Der 33-Jährige warb damit, dass er den Weg der Modernisierung des Standorts Österreich fortsetzen wolle.

Viele Wähler - so ein Ergebnis der TV-Duelle - sprechen ihm hohe Wirtschaftskompetenz zu. Migrations- und Asylfragen spielten keine so dominante Rolle wie im Wahlkampf 2017.

Ibiza-Video von 2017: Vorzeitige Wahl wegen Regierungskrise

Anhänger des ehemaligen Österreichischen Kanzlers und aktuellen Spitzenkandidaten Kurz reagieren vor den ersten Hochrechnungen in der ÖVP-Zentrale.
Anhänger des ehemaligen Österreichischen Kanzlers und aktuellen Spitzenkandidaten Kurz reagieren vor den ersten Hochrechnungen in der ÖVP-Zentrale.

Die FPÖ setzte ganz auf eine Fortsetzung der bisherigen ÖVP-FPÖ-Koalition und warnte vor einem Linksruck bei einer Koalition der ÖVP mit anderen Parteien.

Die SPÖ setzte auf Themen wie bezahlbares Wohnen, einen steuerfreien Mindestlohn von 1700 Euro und generell Menschlichkeit. Die Grünen fordern unter anderem eine CO2-Steuer, günstige Tickets für den Nahverkehr und eine flächendeckende Lkw-Maut.

Die vorzeitige Wahl war wegen der in Österreich beispiellosen Regierungskrise vom Mai nötig geworden (TAG24 berichtete). Das von "Spiegel" und "Süddeutscher Zeitung" veröffentliche Ibiza-Video von 2017, das den einstigen FPÖ-Chef und Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache anfällig für Korruption erscheinen lässt, löste eine politische Kettenreaktion aus (TAG24 berichtete).

Nach dem Rücktritt Straches von allen Ämtern kündigte Kurz auch die Koalition auf. Wenige Tage später folgte ein Misstrauensvotum, mit dem Kurz als Kanzler vom Nationalrat gestürzt wurde. Seitdem regiert ein Expertenkabinett unter Kanzlerin Brigitte Bierlein das Land. Es bleibt bis zur Bildung einer neuen Regierung im Amt.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Strache

Der Wahlkampf war zuletzt auch geprägt von Vorwürfen, dass der Ex-FPÖ-Chef Strache über ein üppiges Spesenkonto verfügt haben und bei der Abrechnung von Belegen nicht korrekt vorgegangen sein soll. Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt gegen den 50-Jährigen wegen des Verdachts der Untreue. Strache weist die Vorwürfe vehement zurück.

Kurz hat sich bisher bedeckt gehalten, mit welchem Partner er weiter regieren möchte. Eine Fortsetzung der ÖVP-FPÖ-Koalition wird laut Umfragen von vielen Wählern am meisten gewünscht. Viele politische Beobachter rechnen mit zähen Verhandlungen und einer Regierungsbildung erst rund um den Jahreswechsel.

Sebastian Kurz (Mi.), Vorsitzender und Spitzenkandidat der ÖVP, spricht nach der Stimmabgabe mit Journalisten.
Sebastian Kurz (Mi.), Vorsitzender und Spitzenkandidat der ÖVP, spricht nach der Stimmabgabe mit Journalisten.

Fotos: Georg Hochmuth/APA/dpa, Matthias Schrader/AP/dpa

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 20.563 Anzeige
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört Neu
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße Neu
Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 1.487 Anzeige
Traurige Gewissheit: Vermisster tot im Wald aufgefunden Neu
Kölner Gericht verbietet Tina Turner-Plakat: Das ist der Grund Neu
Mann bettelt Kinder an, dann packt er eines am Arm... Neu
GZSZ: Folgen des Balkon-Sturzes? Was ist denn mit deiner Hand passiert, Felix van Deventer? Neu
Zum Dahinschmelzen! Diese Nachricht verzückt die Fans von Daniela Katzenberger Neu
Aus und vorbei: Darum kommt Kaufland nicht nach Australien Neu
RB Leipzig holt sich Torwart-Talent aus Spanien Neu
Stromausfall und zerstörte Autos: Suff-Fahrerin hinterlässt Bild der Verwüstung Neu
Nach Biathlon-Weltcup in Oberhof: Norweger erheben massive Kritik Neu
Nach Dschungelcamp-Rausschmiss: Jetzt spricht sexy Anastasiya Neu
Finale Staffel? So lange soll Babylon Berlin noch weitergehen Neu
Zoos reagieren nach neuem Vogelgrippe-Fall in Deutschland Neu
Vegetarierin bestellt Gemüse-Burger bei McDonald's, doch sie erhält etwas anderes Neu
Life-Hacks von Sasha Sasse: So wirst Du Mr. Germany! Neu
Heftig: Dieselskandal kostet Daimler nochmals 1,5 Milliarden! Neu
Weiterer Transfer beim FC Bayern? Spieler wünschen sich Ex-FCB-Star zurück Neu
Schimpansen überlebten Zoo-Brand in Krefeld: So geht es ihnen jetzt 1.316
"Größte Angst meines Lebens": Diesen Tag wird Bachelor-Babe Sam nie vergessen 731
Jämmerliches Miauen: Diese Katze war sechs Tage in einem Spalt gefangen! 1.896
Nächster Neuzugang? Hertha will Leipzigs Cunha 1.884
Messer-Attacke im Flüchtlingsheim! 26-Jähriger sticht im Streit zu 3.487
Süße Fitness-Bloggerin geht mutigen Schritt: So sieht sie ungeschminkt aus 3.745
Sawsan Chebli (41) ist schwanger: Ihr Kind wird 47 Cousins und Cousinen haben 3.012
"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Philipp und Melissa von den anderen Paaren gemieden? 1.487
3,4 Millionen Autos weltweit betroffen: Toyota vor Mega-Rückruf! 1.693
Panik vor Coronavirus: Schon neun Tote, erster Fall in den USA! Gefahr jetzt auch bei uns? 2.183
Hatte auch Bekannter von Franco A. Kontakte zur rechten Szene? Ex-KSK-Soldat vor Gericht 720
Fuchs absichtlich getötet: Polizisten überfahren verletztes Tier 2.188
Hüttengaudi im Vergleich: So viel musst Du beim Après-Ski blechen 3.674
Bordell, Dominastudio, Strich: Aus dem Leben von Sex-Arbeiterinnen 2.087
Schwerer Unfall: Auto kracht in Laster, Fahrer eingeklemmt 289
Weltkriegsbombe legt "Alex" lahm: Sprengung in Grunewald 231 Update
TV-Show "Salonfähig - Wer macht schöner?": Neue VOX-Doku startet in Sachsen 1.319
Ausgezeichnet! So wehrt sich eine sächsische Kleinstadt gegen Nazis 2.809
WhatsApp für Bauern? Das kann der Messenger für Landwirte 687
Zwei Arbeiter sterben qualvoll bei Arbeitsunfall auf Mülldeponie 6.343
GZSZ-Ausstieg? Ulrike Frank ganz offen über Serientod: Wie ist die Zukunft von Katrin Flemming? 5.273
"Zwischen Tüll und Tränen"-Star Uwe Herrmann sucht Frauen in Unterwäsche 3.419
Kugel statt Kohle: Auto-"Käufer" schoss Händler nieder 2.504
Frau behauptet: Zapfpistolen sind blanker Sexismus! 5.740
Mysteriöser Fluss in Israel entdeckt 2.628
Männergruppe reißt Mann seine Freundin weg und vergewaltigt sie 17.481
Mode-Legende Jean Paul Gaultier verabschiedet sich 492
Katze haut mit ihrem Aussehen alle um: Wie schaut die denn aus? 8.060
"Das Vorspiel": Eine Affäre sorgt für großes Gefühls-Chaos! 969