Schwere Explosion in Wien: Noch immer Bewohner vermisst! 1.132
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit Top
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum Top
Hier bekommt Ihr am Sonntag Möbel so günstig, wie selten zuvor! 1.505 Anzeige
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt Top
1.132

Schwere Explosion in Wien: Noch immer Bewohner vermisst!

Nach Explosion in Wien: Suche nach Verschütteten geht weiter

Eine Explosion reißt ein riesiges Loch in die Außenwand eines Hauses in Wien.

Wien - Nach der schweren Explosion mitten in Wien (TAG24 berichtete) rückt am Donnerstag die Frage nach der Ursache des Unglücks in den Mittelpunkt.

Ein Feuerwehrauto steht mit ausgefahrener Leiter vor einem teilweise eingestürzten Mehrfamilienhaus.
Ein Feuerwehrauto steht mit ausgefahrener Leiter vor einem teilweise eingestürzten Mehrfamilienhaus.

Derzeit könnten darüber noch keine Rückschlüsse gezogen werden, teilte die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mit. Darüber hinaus war weiter unklar, ob noch Menschen unter den Trümmern lagen - drei Personen wurden noch vermisst. Die Rettungskräfte durchsuchten die von der Explosion beschädigten Wohnhäuser die ganze Nacht hindurch. Die Feuerwehr sprach von einer Gasexplosion, dieselbe Vermutung äußerte die Polizei.

Bei dem Unglück waren am Mittwoch 14 Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Zwei Mehrfamilienhäuser wurden stark beschädigt.

Am Mittwochabend hatten die Einsatzkräfte vor allem unter einem Schutthaufen vor dem Haus Verschüttete vermutet, fanden aber niemanden. Man konzentriere sich nun auf die Suche im Inneren, nachdem in mehreren vor den Gebäuden verschütteten Autos keine Personen gefunden worden seien, zitierte die Nachrichtenagentur APA den Sprecher der Wiener Berufsfeuerwehr, Christian Feiler.

Suche nach Verschütteten geht weiter

Schutt liegt nach der Explosion auf der Straße.
Schutt liegt nach der Explosion auf der Straße.

Auch am frühen Donnerstagmorgen wurden noch drei Personen vermisst. Dabei handelte es sich um Hausbewohner, zu denen es bisher keinen Kontakt gab. Das bedeute aber nicht, dass diese sich zur Unglückszeit auch im Gebäude befunden hätten, betonte die Polizei.

Die Explosion ereignete sich laut Feuerwehr in einem Wohnhaus - unweit der Wiener Innenstadt, nur wenige Minuten zu Fuß von der bekannten Karlskirche entfernt. Nach der Detonation klaffte ein riesiges Loch in dem mehrgeschoßigen Gebäude. Wohnbereiche zwischen dem zweiten und vierten Stock wurden weggerissen, Bauteile und Inventar auf die Straße geschleudert.

Bei der Explosion wurden auch einige Nachbarhäuser beschädigt, an vielen Gebäuden gingen Scheiben zu Bruch. Das Gebiet wurde weiträumig abgesperrt und die umliegenden Gebäude wurden evakuiert. Bei der Suche in den beiden von der Explosion betroffenen Häusern kamen auch Rettungshunde und eine sogenannte Schallortungsgruppe mit Spezialgerät zum Einsatz.

Am Abend wurde dann auch schweres technisches Gerät wie etwa ein Traktor mit Schaufel für die Suche und die Bergungsarbeiten verwendet.

Update 8.20 Uhr

Nach der Explosion in einem Mehrfamilienhaus mitten in Wien ist eine Frau tot aus den Trümmern geborgen worden. Nach Angaben des Sprechers der Wiener Berufsfeuerwehr, Christian Feiler, wurde sie in der Nacht auf Donnerstag innerhalb des Gebäudes gefunden.

Zudem wurde möglicherweise eine zweite Person geortet. Die Feuerwehr versuche derzeit, zu dieser Person vorzudringen, so Feiler.

 Feuerwehrleute bereiten sich auf einen Einsatz vor.
Feuerwehrleute bereiten sich auf einen Einsatz vor.

Fotos: Wolfgang Wagner/APA/dpa, Kevin Hofmann/APA/dpa, Marie-Theres Fischer/APA/dpa

Räumungsverkauf bei MEDIMAX Hildesheim! Technik bis zu 65 Prozent günstiger 5.887 Anzeige
Hund soll eingeschläfert werden: Grund schockt alle Top
Deutsche Skifahrerin rutscht in Tirol aus Sessellift und fällt meterweit in die Tiefe Top
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 1.468 Anzeige
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein Neu
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.075 Anzeige
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier Neu
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 26.434 Anzeige
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! Neu
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! Neu
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" Neu
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen Neu
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg Neu
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! Neu
Lack und Leder bei DSDS: Zu viel für Dieter Bohlen! Neu
Bauarbeiter blickt aus Gulli und wird von Auto getötet Neu
FC Bayern: Nübel als echte Gefahr für Neuer? "Bester Torhüter, den die Welt je hatte" Neu
SEK-Einsatz in Rot am See: Polizei nimmt Mann fest Neu Update
Erling Haaland: Wer soll diesen BVB-Wunderstürmer noch stoppen? Neu
Bombenalarm an Tankstelle: Als die Einsatzkräfte eintreffen, machen sie überraschenden Fund 1.275
Nach Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So denkt Til Schweiger über seine Beerdigung 3.107
Nach Liebeserklärung auf Instagram: Cathy Hummels schickt digitale Umarmung an Markus Söder 610
Jetzt ist es amtlich: Dani Olmo wechselt zu RB Leipzig! 737
Hatte Penis-Protzer Ennesto eine Affäre mit Danni Büchner? Jetzt spricht er endlich Klartext! 10.559
Dschungelcamp-König von 2011: Peer Kusmagk hat wichtige Botschaft 1.051
Darum haben wir Probleme mit stehenden Rolltreppen 776
Panda-Zwillinge im Zoo Berlin haben Spitznamen aus kuriosem Grund 370
Paar hat gerade Sex, als plötzlich ihr Ex-Freund im Zimmer steht 4.870
Schwer verletzter Vater rettet Frau und Tochter (6) aus brennender Wohnung 535
Fahrerin konnte nicht mehr stoppen: Junge (8) von Auto erfasst und schwer verletzt 207
Darum lachen alle über das Logo von Donald Trumps neuer Weltraum-Armee 2.055
Meerschweinchen bei Eiseskälte vor Altglascontainer entsorgt 1.872
Zwei Mustangs krachen wegen eines Streifenwagens ineinander 5.410
Billie Eilish hatte Selbstmordgedanken: "In Berlin dachte ich darüber nach!" 1.406
Nach Dschungelcamp-Aus: Warum Raúl Richter im RTL-Busch nicht zündete 1.801
DHL-Fahrer nannte ihn "Puffgänger", dann flogen die Fäuste 9.360
Rot am See: Haftbefehl wegen sechsfachen Mordes gegen 26-Jährigen erlassen 2.936 Update
Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho 473
Warum Komiker Jürgen von der Lippe Probleme mit Selfies hat 1.004
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen 5.109
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker 1.836
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur 9.773
Sarrazin gegen SPD: Schlussgong nach Partei-Rauswurf noch nicht erklungen 325
Tödliches Familiendrama? 15-Jähriger stirbt, sein Bruder und Vater sind schwer verletzt 7.882 Update
Nach Brand im Krefelder Zoo: Spendensumme knackt Millionenmarke 230
Dating wird sicherer: Tinder startet neue Features! 405
Uneinsichtige Rentnerin karrt immer wieder kiloweise Nahrung in den Wald, um Wildtiere zu füttern 40.006
Kalte Füße? Deshalb frieren Vögel auf dem Eis nicht fest 459