So lief Stephanie Stumphs letzter Riverboat-Auftritt Top Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.878 Anzeige Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.466 Anzeige
3.539

#metoo-Zoff! "Man darf aber schon sagen, das hat wehgetan..."

Die #meToo-Debatte erreicht aktuell auch Deutschland.
Nina Proll (44) und Ursula Strauss (43) haben in der #metoo-Debatte unterschiedliche Ansichten.
Nina Proll (44) und Ursula Strauss (43) haben in der #metoo-Debatte unterschiedliche Ansichten.

Wien - Aktueller kann ein Film eigentlich nicht sein. Die #meToo-Debatte erreicht aktuell auch Deutschland. Am Mittwoch strahlt das "Erste" den Film"Meine fremde Freundin" aus.

Der deutsche Fernsehfilm von 2017 behandelt das Thema Vergewaltigung. Worum geht's konkret?

Andrea freundet sich schnell mit ihrer neuen Kollegin im Gesundheitsamt an. Judith (Ursula Strauss) scheint nett und kompetent zu sein. Und noch dazu lässt sie sich nichts von Büro-Macho Volker Lehmann gefallen.

Dann geschieht das Unfassbare: Judith wird während ihrer Arbeitszeit in einem Abstellraum von Volker Lehmann brutal vergewaltigt. So erzählt sie es jedenfalls Andrea und später der Polizei. Andrea ermutigt ihre Freundin, die Wahrheit zu sagen. Doch Judiths Verhalten erscheint ihr zunehmend rätselhaft... (Trailer in der ARD-Mediathek >> hier).

Jetzt schaltet sich die Judith-Darstellerin Ursula Strauss in die #MeToo-Debatte ein, die besonders in Österreich derzeit hohe Wellen schlägt (Tag24 berichtete).

Ursula Strauss als Judith - eine Szene aus dem ARD-Film "Meine fremde Freundin".
Ursula Strauss als Judith - eine Szene aus dem ARD-Film "Meine fremde Freundin".

Die 43-Jährige sei selbst Opfer von (sexuellen) Übergriffen gewesen, einmal im Beruf im Alter von 19 Jahren: "Die Schauspielerei ist ein sehr körperlicher Beruf, da stellt sich zum Beispiel die Frage, wie man auf einen Busen greift. Muss man so fest hinpacken, dass es wehtut?", zitiert sie "heute.at".

Über die umstrittene Aussage von Nina Proll ("bin in 20 Jahren nie sexuell belästigt worden", TAG24 berichtete) sagt Ursula Strauss:

"Ich freue mich für sie. Nur, was sagt sie damit den Frauen, die nicht so stark sind, die sich nicht selbst beschützen können? Die in Machtstrukturen gefangen sind, aus denen man nicht mit einem Nein ausbrechen kann? Ihre Aussage ist kontraproduktiv und zynisch geschrieben. Ich denke, eine der Schwierigkeiten daran ist: Wenn man als Mensch, der eine gewisse Reichweite hat, einen Beitrag zu einem so heiklen Thema in der Öffentlichkeit zur Diskussion stellt, dann sollte man sich vorher genauer überlegen, wie man welche Inhalte transportiert."

"Wenn man Opfer ist, darf man aber schon sagen, das hat wehgetan, oder?" Denn: "Irgendwann muss der Zeitpunkt gekommen sein, an dem Frauen in einer großen Öffentlichkeit wahrgenommen werden und sich mit ihrem Schmerz positionieren dürfen", immerhin sei "sexueller Missbrauch eine große Verletzung", stellt Strauss bei krone.at fest.

Ursula Strauss kennen wir aus Filmen und Serien wie "Böse Zellen" (2003), "Revanche" (2008). Ab 2009 übernahm sie die Hauptrolle in der Krimiserie "Schnell ermittelt", für die sie 2010 eine Romy erhielt. Und am Mittwoch erleben wir sie wieder in "Meine fremde Freundin"...

Ursula Strauss (43) erhielt im April 2017 in der Publikumskategorie "Beliebteste Schauspielerin Kino und TV Film" die "Romy".
Ursula Strauss (43) erhielt im April 2017 in der Publikumskategorie "Beliebteste Schauspielerin Kino und TV Film" die "Romy".

Dieser Facebook-Post von Nina Proll ist Stein des Anstoßes.

Fotos: DPA, undefined

Radler (80) totgefahren: Geldstrafe für Lasterfahrer Neu Kapitän Gentner tritt nach Tod seines Vaters Auswärtsspiel an Neu Schwerer Unfall: Nach Tod des Pferdes verstirbt auch Kutscher Neu Skrupellos und grausam: Demenzkranker Mann ausgetrickst und an Dusche gekettet Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 9.020 Anzeige Bauarbeiter bekommt Schock seines Lebens, als er auf Bagger-Schaufel schaut Neu Vater ist stinksauer, als er sieht, was sein Sohn (4) im Adventskalender hat Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 13.906 Anzeige Mann schüttet Schnee auf das Auto seines Nachbarn, dann kommt es noch wilder Neu 24-Jähriger nickt am Steuer ein und knallt gegen Laster: Seine Mitfahrer müssen dafür zahlen Neu Samantha Markle lästert wieder: Was Meghan diesmal falsch gemacht hat Neu Brutaler Raubmord: "Froschbande" muss lebenslang in den Knast Neu Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert Neu Paar tötet Frauen, um sie zu Pasteten zu verarbeiten und zu verkaufen Neu Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! Neu
Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! Neu Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! Neu
Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" Neu Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp Neu Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger Neu Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star Neu Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein Neu Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste 1.153 Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke 162 Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt 1.050 Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand 1.208 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen 3.533 Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg 1.394 Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 1.079 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 2.968 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.519 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 7.639 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 796 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 757 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 2.573 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 37 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 843 Streit in Asylunterkunft eskaliert: Frau kippt kochendes Wasser über 28-Jährige 1.473 "Fügt SPD schweren Schaden zu!" Vorstand will Sarrazin ausschließen 727 Update Trauer um Gentners Vater: Starb er an einem Aneurysma? 1.547 Zurück an den Ort des Grauens: Sophia Flörsch will wieder nach Macao 1.078 Botschaft für alle getrennten Eltern: Pietro Lombardi lobt Mama Sarah 927 Christian Tramitz bleibt privat und beruflich lieber auf dem Land 828 Frau benutzt Nasendusche, danach zerfressen Amöben ihr Gehirn 1.415 Weil sein Papa AfD-Politiker ist! Waldorfschule lehnt Kind ab 1.529 Oberbürgermeister bei Autounfall schwer verletzt 325 Der Kampf verschärft sich! So wird 2019 für GZSZ-Katrin 2.359 Umfrage: AKK mächtig, SPD besonders im Osten ohne Chancen 1.427 Schönste Frau der Welt gekürt: Transfrau verpasst Sieg nur knapp! 1.304