Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

NEU

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.505
1.114

Schaut mal, wie der TATORT vor 45 Jahren begann...

Berlin - Zum 950. Mal lief am Sonntag ein neuer „Tatort“ - und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Die ARD-Krimireihe ist ein Markenzeichen der TV-Nation - und nach 45 Jahren das letzte große Fernseh-„Lagerfeuer“, auf das sich alle einigen können.
Sonntagabend läuft der 950. Fall.
Sonntagabend läuft der 950. Fall.

Berlin - Zum 950. Mal läuft am Sonntag ein neuer „Tatort“ - und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Die ARD-Krimireihe ist ein Markenzeichen der TV-Nation - und nach 45 Jahren das letzte große Fernseh-„Lagerfeuer“, auf das sich alle einigen können.

Kaum etwas ist heute noch so wie vor 45 Jahren. Oder doch? Der leicht verstaubt wirkende Vorspann des „Tatort“ hat sich nicht verändert - sondern ist längst Kult. Ein Fadenkreuz legt sich über ein Auge, Beine rennen auf nassem Asphalt, Fingerabdrucklinien kreisen den Fliehenden ein.

30 Sekunden Film mit der Musik von Klaus Doldinger (79), die man nicht kritisieren darf. Wenn man es doch tut, reagiert die TV-Nation empfindlich. Til Schweiger (51) hat das erfahren, als er diesen Vorspann „dämlich“ nannte.

Trotzdem hat sich der „Tatort“ seit 1970 immer wieder neu erfunden. Orte und Teams wechselten alle paar Jahre. Mal ist er sozialkritisch oder gesellschaftspolitisch, mal Psychothriller, mal Experiment. Regelmäßig sind rund zehn Millionen Zuschauer dabei. In den ersten Jahren waren die Kommissare noch strenge Vaterfiguren mit Assistenten.

Erst 1978 gab es die erste weibliche Ermittlerfigur und 1981 zog mit Schimanski und Tanner das Konzept der gleichberechtigten Teams in die Reihe ein. Ab 2000 dann immer mehr Frauen als Kommissar. Am häufigsten spielte der „Tatort“ übrigens in München (95 Fälle), dann folgen Hamburg (84), Berlin (77), Frankfurt am Main (69) und Köln (68).

Und ein Ende ist längst nicht in Sicht. Diese Fälle haben Fernsehgeschichte geschrieben:

29. November 1970

Im ersten „Tatort: Taxi nach Leipzig“ ermittelt Walter Richter (†80) als Hamburger Kommissar Paul Trimmel auf eigene Faust in der DDR.

7. Januar 1973

Zollfahnder Kressin (Sieghard Rupp, 83) hatte ohnehin schon als Rüpel-Schlawiner die Nation gespalten - der schräge Kunst-Krimi „Tote Taube in der Beethovenstraße“ von USVeteran Sam Fuller (†85) erntete sogar einen wütenden Aufschrei.

27. März 1977

„Reifezeugnis“ von Wolfgang Petersen (74) , der legendäre „Tatort“ schlechthin. Der Kieler Kommissar Finke (Klaus Schwarzkopf, †68) hat es mit dem Mord an einem Gymnasium zu tun - und einer Schülerin (Nastassja Kinski, 54), die ein Verhältnis mit ihrem Lehrer hat.

1. Januar 1978

Rot-rot-tot“ mit Curd Jürgens (†66) als Frauenmörder und Werner Schumacher (†82) als Stuttgarter Kommissar Lutz ist mit einer Einschaltquote von 65 Prozent der erfolgreichste „Tatort“ aller Zeiten: 26,57 Millionen Zuschauer!

29. Januar 1978

Als erste Kommissarin des deutschen Fernsehens ermittelt Marianne Buchmüller (Nicole Heesters, 78) in „Der Mann auf dem Hochsitz“. Bis 1980 gibt es nur drei Folgen.

28. Juni 1981

Erster Schimanski-„Tatort“: Gleich im ersten Satz von „Duisburg-Ruhrort“ fällt das Wort „Scheiße“. Horst Schimanski (Götz George, 76) und Kollege Christian Thanner (Eberhard Feik, †50) werden in den 80ern mit 29 Folgen Kult und ermitteln sogar zweimal im Kino.

29. Oktober 1989

Start für Ulrike Folkerts (54) als Lena Odenthal. Sie ist noch heute im Einsatz und damit die dienstälteste Ermittlerin der Reihe - und will weitermachen.

28. Oktober 1990

Unter Brüdern“ ist die erste deutsch-deutsche Koproduktion von DFF und ARD - hier trafen die West-Kommissare des „Tatort“ auf ihre Ost-Kollegen vom „Polizeiruf 110“.

26. November 1995

Zum 25. Jubiläum läuft der Münchner Krimi „Frau Bu lacht“ von Dominik Graf (62) - viele Kritiker halten diesen Kindesmissbrauchs-Thriller für einen der besten „Tatorte“ überhaupt.

13. Juli 1998

Der Berliner Fall „Ein Hauch von Hollywood“ mit Winfried Glatzeder (70) als Kommissar Roiter ist der einzige „Tatort“, der zu schlecht für den Sonntag war. Wurde montags um 23 Uhr ausgestrahlt, eine Million Zuschauer - so wenig wie nie!

20. Oktober 2002

Der Münster-„Tatort“ startet. Das Team mit Kommissar Thiel (Axel Prahl, 55) und Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, 50) ist das mit Abstand beliebteste.

10. März 2013

Erster „Tatort“ mit Til Schweiger (51): Mit dem Krimi „Willkommen in Hamburg“ setzt der Kinostar neue Maßstäbe in Sachen Action und Gewalt.

5. Januar 2014

Im Fall „Franziska“ stirbt die langjährige Kölner Assistentin bei einer Geiselnahme im Gefängnis. Durfte aus Jugendschutzgründen erst nach 22 Uhr gezeigt worden.

12. Oktober 2014

Die Folge „Im Schmerz geboren“ mit Ulrich Tukur (57) als Felix Murot stellt einen „Tatort“-Rekord auf: 51 Leichen. Der Shakespeare-trifft-Tarantino Krimi war ein Experiment, das bei allen gut ankam.

7. Juni 2015

Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer ermitteln in einem unspektakulären Krimi-Werk.
Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer ermitteln in einem unspektakulären Krimi-Werk.

Von Heiko Nemitz

Wien - Zu Beginn des 950. „Tatort: Gier“ kommt eine schwangere Laborantin im Chemiewerk der Fabrikantenfamilie Wendler ums Leben: Säure frisst sich durch den Schutzanzug. Wurde bei der Sicherheit gespart?

Es geht um unmoralische Firmenkultur in einer globalisierten Welt. Verächtlich sagt Bibi Fellner: „Die Gier is a Hund.“ Dann wird‘s privat: Die Firmenchefin hat ihren Gatten per Intrige in die Psychiatrie verbannt und will mit ihrem Anwalt durchbrennen - bis der erschossen wird. Wer war‘s?

Lohnt sich das Einschalten?

Ein Fall ohne Schnickschnack - aber auch ohne Biss. Wer diesen arg altmodischen Krimi verpasst, hat nichts verpasst.

Fotos: ARD Degeto/ORF/Petro Domenigg, NDR/Scharlau/dpa, picture alliance/obs, picture alliance, SWR/Jehle, WDR/dpa, dpa/Baranski, HR/dpa, dpa/Jörg Carstensen, NDR/Marion von der Mehden/dpa, dpa/Bernd Thissen, picture alliance/obs, picture alliance/KPA, picture alliance/KPA

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

440

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

871

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.362

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.984

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.115

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.224

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.115

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

3.427

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

5.827

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

6.676

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.205

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

883

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.024

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

8.991

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

2.366

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

6.757

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.372

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

17.822

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.260

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.962

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.735

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.773

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

405

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.156

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.202

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.915

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.188

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.160

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.002

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.539

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.608

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.212

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.922

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.783

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.761

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.672

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.213

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.687

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.638

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

845

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.871

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

19.561

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.142