Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt Top
5.217

Dieser kleine Kerl könnte die Rettung für sehr viele Menschen sein!

Wissenschaftler sind dem Geheimnis nachwachsender Gliedmaßen, Muskeln und Nerven ein Stück weit auf die Spur gekommen.
Der Lurch Axolotl ist wegen seiner Fähigkeit zur Regeneration von Gliedmaßen etwas ganz besonderes.
Der Lurch Axolotl ist wegen seiner Fähigkeit zur Regeneration von Gliedmaßen etwas ganz besonderes.

Wien - Wissenschaftler sind dem Geheimnis nachwachsender Gliedmaßen, Muskeln und Nerven ein Stück weit auf die Spur gekommen. Ein Team aus Wien, Heidelberg und Dresden habe die gesamte Erbinformation des mexikanischen Schwanzlurchs Axolotl entziffert, teilte das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) in Wien mit.

Der Lurch ist wegen seiner Fähigkeit zur Regeneration von Gliedmaßen ein Schlüssel bei der Erforschung dieser Mechanismen.

Mit 32 Milliarden Basenpaaren sei dessen Erbinformation mehr als zehnmal so groß wie das menschliche Genom. Es handle sich um das größte bisher entzifferte Genom. Eine Gruppe um die Forscherin Elly Tanaka fand dabei mehrere Gene, die nur beim Axolotl (Ambystoma mexicanum) und anderen Amphibienarten vorkommen und in regenerierendem Gewebe aktiv sind.

"Wir haben jetzt die genetische Karte in der Hand, mit der wir untersuchen können, wie komplizierte Strukturen - zum Beispiel Beine - nachwachsen können", erklärte Sergej Nowoshilow, IMP-Postdoktorand und Co-Autor der Studie, die in der Zeitschrift "Nature" erschienen ist. Wenn der kannibalistisch veranlagte Axolotl ein Körperteil verliert, wächst binnen weniger Wochen ein perfekter Ersatz mit Knochen, Muskeln und Nerven nach. Auch durchtrenntes Rückenmark und verletztes Netzhautgewebe kann der Axolotl wiederherstellen.

Zur Forschergruppe gehören auch Michael Hiller und Gene Myers vom Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG) in Dresden sowie Siegfried Schloissnig vom Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS).

Der Axolotl ist wegen seiner Eigenschaften schon seit rund 150 Jahren Gegenstand der Forschung. Eine der größten Axolotl-Kolonien wird im Labor von Tanaka am IMP betreut. Das Forschungsinstitut betreibt mit mehr als 200 Forschern biomedizinische Grundlagenforschung.

Der Axolotl wird bis zu 25 Zentimeter groß und existiert seit rund 350 Millionen Jahren. Er wird bis zu 25 Jahre alt. Von ihm leben in Labors mittlerweile wohl mehr Exemplare als in der Natur. Es gilt als wahrscheinlich, dass sein Kannibalismus ein wesentlicher Grund für die extreme Regenerationsfähigkeit ist. Angesichts dieses Fressverhaltens ist das Nachwachsen von Gliedmaßen und Nerven ein Selektionsvorteil.

Bisher wurde das Axolotl-Genom aufgrund seiner Größe nicht komplett entziffert. Dank der neuen PacBio-Technologie zur Bestimmung längerer Stücke des Genoms sei das nun möglich, schreibt das IMP. Auffallend sei, dass ein wichtiges und weit verbreitetes Entwicklungsgen "PAX3" beim Axolotl vollständig fehle. Dessen Funktion übernehme ein verwandtes Gen namens "PAX7". Beide Gene spielten eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Muskeln und Nerven.

Fotos: Tkadletz Hannes/IMP/dpa

Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter 495 SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 1.279 Update
Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 631 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 153 Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.160 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.244 Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 13.601 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 3.940 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.339 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.850 Anzeige Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 3.679 Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen 4.427 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.314 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 2.197 Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 3.793 Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 2.848 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 560 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 3.623 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.192 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 270 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 5.507 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 131 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 527 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 7.317 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 5.665 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 4.267 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 4.207 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.584 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 3.456 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.712 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 790 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 3.370 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.735 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 4.092 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 6.754 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.521 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 6.924 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 1.338 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 7.766 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 761 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 3.942 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 1.216 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 4.673 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 10.448 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.482 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 3.458 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.281 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.866 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 5.940 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 12.140