Sie riskierten ihr Leben für die Freiheit: Bully Herbig zeigt packende DDR-Flucht Neu Die anderen waren ihm zu langsam: Sportwagen-Fahrer kracht auf A2 in Leitplanke Neu Bayern-Juwel Sanches legt Traum-Comeback hin Neu Schwarzwälder Leiche identifiziert: Wurde 48-Jähriger erschossen? Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 10.479 Anzeige
14.063

Was mit diesem Pitbull geschah, ist absolut herzlos!

Unbekannte werfen Hund über Zaun eines Tierheims in Wiesbaden und flüchten

Am Mittwoch spielte sich auf dem Gelände des Tierschutzvereins in Wiesbaden ein grausiges Szenario ab. Unbekannte warfen einen Pitbull einfach über den Zaun.

Wiesbaden - Unfassbar, was sich Mittwochabend auf dem Gelände des Wiesbadener Tierschutzvereines abspielte. Wie am Freitag erst bekannt wurde, warfen Unbekannte einen Pitbull rücksichtslos über den Zaun des Tierheims und flüchteten.

Der ausgesetzte Pitbull befindet sich nun zunächst in der Obhut des Tierheims.
Der ausgesetzte Pitbull befindet sich nun zunächst in der Obhut des Tierheims.

Wie der Wiesbadener Kurier auf seinem Online-Portal berichtete, hielten die Täter gegen 21 Uhr vor dem Tierheim an, packten das Tier und warfen es ohne einen Gedanken an das Wohl des Hundes einfach über den Zaun. Erst das Bellen anderer Hunde habe laut Aussage der Vereinsvorsitzenden Henriette Häckl auf die Tat aufmerksam gemacht.

Das einzige, was die herbeieilende Häckl von dem Vorfall erhaschen konnte, war das eilige Wegfahren eines blauen Pritschenwagens, in dem die Hunde-Werfer höchstwahrscheinlich flüchteten.

Bei dem Opfer der grausamen Tat handelt es sich um einen "netten Rüden" wie die Vereinsvorsitzende mitteilte.

Doch wirke das Tier vollkommen verstört ob der Tatsache, dass es sein Frauchen/Herrchen auf diese Art und Weise "entsorgt" habe. Die Tierschützer suchen nun mit Hochdruck nach dem Besitzer des Vierbeiners oder nach Zeugen, die bei der Aufklärung der Tat behilflich sein können. Für sachdienliche Hinweise zur Ergreifung der Tierquäler ist von Seiten des Tierschutzvereins sogar eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt worden.

Darüber hinaus ergänzte Häckl, dass das Aussetzen von Tieren "strafbar und kein Kavaliersdelikt" sei. Der Vorfall würde zeigen, dass die Einführung eines Hundehalter-Scheins und eine generelle Chip- und Registrierungspflicht absolut Sinn machen würden.

Unter der E-Mail-Adresse th-leitung@tierschutzverein-wiesbaden.de nimmt das Tierheim Hinweise zur Aufklärung des Vorfalls entgegen.

Fotos: Tierschutzverein Wiesbaden

Grausam! Aggressiver Teenie tritt brutal auf Welpen ein, nun ist er tot Neu Oben-ohne-Drama um Herzogin Kate: Der Spuk hat endlich ein Ende Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.923 Anzeige Pädophiler onaniert vor Jugend-Fußballern auf Instagram: Seine Strafe macht sprachlos Neu Wegen Maaßen: Zerfall der Regierung stand im Raum Neu
Wer hat die Goldene Henne verdient? Ihr könnt über Online-Stars abstimmen Neu "Schönstes Mädchen der Welt" kündigt Fans riesige Überraschung an Neu Kohnen pocht auf Entlassung von Seehofer: Nahles reist nach Bayern Neu Ständig Staus: Mike Krüger hat irrwitzige Idee für Elbtunnel Neu Leichenfund in Mönchengladbach: Obduktion soll Licht ins Dunkel bringen Neu
Ende der Spekulationen um Pam und Philipp: Er verkündet Beziehungsstatus und schockt alle Neu Vanessa Mai zeigt sich oben ohne und die Fans sind stinksauer Neu Setzte ein Pärchen das Leben von Zug-Reisenden mehrfach aufs Spiel? Neu Nach tödlichem Unfall: Räumung im Hambacher Forst gestoppt Neu Ramona Drews gesteht: "Ich hatte Angst, Jürgen zu verlieren" Neu Knutsch-Video mit Papa Til: Jetzt äußert sich Tochter Lilli Schweiger Neu Seit Weihnachten: Frau liegt über Monate tot in Wohnung und keiner vermisst sie Neu Airline schreibt eigenen Namen auf Flugzeug falsch und landet Netz-Hit Neu Entscheidung gefallen! So geht es mit Familie Ritter in ihrem Obdachlosenhaus weiter Neu Streit ums Sorgerecht! Boris Becker, Lilly und Amadeus vor Gericht 2.296 Ein Jahr kein Sex, aber Rapperin Eunique sorgt mit freizügigem Bild für Wirbel 1.416 Micaela Schäfer gesteht: "Ich habe mich immer danach gesehnt, auf dem OP-Tisch zu liegen" 666 Mario Götzes Ehefrau Ann-Kathrin für Goldene Henne nominiert 662 Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? 642 Held am Herd: Robert Geiss gibt den Vorzeige-Hausmann 454 Sprengstoff und Drohungen gegen Asylunterkunft: "Terror-Crew" vor Gericht 84 Dosen-Duell in Europa: RB Leipzig gegen Salzburg ein "Spiel gegen sich selbst" 509 "Alles was zählt"-Star packt den Spaten aus 639 Lewandowski und Sanches sorgen für perfekten Bayern-Auftakt 990 Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden 692 Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! 510 Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand 6.181 CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern 731 Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet 1.339 Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt 1.296 Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 425 Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen 2.848 Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 2.000 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 630 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 8.595 Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 10.372 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 20.748 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 562 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 1.085 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 3.785 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 969 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 173 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 22.293