Heftiger Frontalcrash auf regennasser Straße: Drei Schwerverletzte

Wiesenfeld - Heftiger Crash am späten Mittwochnachmittag!

Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls zusammengedrückt.
Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls zusammengedrückt.  © NEWS5/Patzak

Bei einem Unfall zwischen zwei Autos auf der ST2435 zwischen Wiesenfeld und Karlstadt (Landkreis Main-Spessart) wurde drei Menschen schwer verletzt.

Wie ein Augenzeuge berichtete, stießen die Fahrzeuge auf der regennassen Fahrbahn frontal zusammen. Beide Wagen wurden dabei enorm beschädigt. Der Suzuki (r. im Bild) musste durch die eingetroffene Feuerwehr mit schwerem Gerät aufgeschnitten werden, um mindestens einen Fahrzeuginsassen zu befreien.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar. Zwei Rettungshubschrauber und ein Polizeihubschrauber waren zusätzlich zu den Rettungskräften und der Feuerwehr im Einsatz.

Die drei Schwerverletzten wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Weitere Details sind zurzeit nicht bekannt.

Der Suzuki musste für die Bergung der Verletzten aufgeschnitten werden.
Der Suzuki musste für die Bergung der Verletzten aufgeschnitten werden.  © NEWS5/Patzak

Titelfoto: NEWS5/Patzak

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0